Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

2 562

09.05.2016, 09:53

Da bin ich dabei. Ich boykottiere das Spiel... hätte es mir sowieso nicht gekauft :D


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Vleit Medane

Gildenfreund

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

2 563

09.05.2016, 19:10

Herzog Vleit Atreides

Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Lun'Dario

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Freiburg

Titel: Der Eierdieb

  • Nachricht senden

2 564

09.05.2016, 19:12

Ich hoffe du hast auch deine eigene Rasse erstellt :D


*********

Fortschritt ist wie eine Herde Schweine. Es hat etwas gutes, doch muss man sich nicht wundern, wenn alles voller Scheisse ist. - Zoltan Chivay

Die Gesellschaft hat aus mir das gemacht, was ich bin.

Vleit Medane

Gildenfreund

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

2 565

09.05.2016, 19:13

Ich bin noch dabei :D
Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Lun'Dario

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Freiburg

Titel: Der Eierdieb

  • Nachricht senden

2 566

09.05.2016, 19:16

Schon geil was man da alles machen kann ^^


*********

Fortschritt ist wie eine Herde Schweine. Es hat etwas gutes, doch muss man sich nicht wundern, wenn alles voller Scheisse ist. - Zoltan Chivay

Die Gesellschaft hat aus mir das gemacht, was ich bin.

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

2 567

10.05.2016, 10:49

Ich habe mir die Tests zu Stellaris mal von PC Games, IGN, PCGamer und Kotaku durchgelesen.

http://www.pcgames.de/Stellaris-Spiel-55…gie-1194652/#a8
http://www.ign.com/articles/2016/05/09/stellaris-review
http://www.pcgamer.com/stellaris-review/
http://kotaku.com/stellaris-the-kotaku-review-1775038017

So richtig angetan bin ich nicht. Die Wertungen reichen von 63 bis 75 (Metacritic immerhin 77) und selbst für einen Paradox-Titel, der ja immer etwas reifen muss, bin ich etwas enttäuscht. Die Kritik reicht von schlechter Technik (vor allem später, wenn viele Einheiten auf großen Maps sind) bis hin zur Unspielbarkeit, einem langweiligen Kack-Endgame nach vielversprechendem Beginn und gerade im Vergleich zu EU oder CK2 ödem Spielverlauf ohne narrative Tiefe, lediglich Grind und Map Possession.

Damit hat sich das Spiel für mich erstmal erledigt. In einigen Monaten, wenn mehrere Updates raus sind, vielleicht ja schon ein AddOn und die Modder ihren Teil getan haben, werde ich nochmal einen Blick warten. Im günstigen Sale dürfte es bis dahin auch schon sein.

Enyalios

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Walzbachtal

Titel: Der Goldesel

  • Nachricht senden

2 568

10.05.2016, 12:04

Mir gefällt es, hab gestern nur 7 Stunden gespielt ...
Alle anderen Paradox Spiele fand ich bisher unspielbar.

Bin mit eigener Rasse gestartet um drei Sterne weiter direkt Sol zufinden. Ist dann auch das richtige Sonnensystem und auf Sol III leben direkt Menschen mit einer ISS 2 im Orbit :)
There are two hard things in computer science: cache invalidation, naming things, and off-by-one errors.

Smart software development is avoiding as much work as possible, yet getting the job done.

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

2 569

10.05.2016, 12:15

Ja, am Anfang soll es ja auch noch begeistern, vor allem, da es endlich mal ein vernünftiges Tutorial gibt.

Berichte mal nochmal, wenn du 20 oder 30 Stunden hinter dir hast :)

Enyalios

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Walzbachtal

Titel: Der Goldesel

  • Nachricht senden

2 570

10.05.2016, 13:02

20 Stunden gesamt oder in einem Spiel? Wurde mit meinen forschenden Fuchsen von einer Übermacht angegriffen, direkt nach der erfolgreichen Unterwanderung und Annexation der Menschen.

Werde heute nochmal neu anfangen.
There are two hard things in computer science: cache invalidation, naming things, and off-by-one errors.

Smart software development is avoiding as much work as possible, yet getting the job done.

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

2 571

10.05.2016, 13:09

Naja, keine Ahnung. Halt ein wenig später in einem Spiel, Mid- bis Endgame wenn du so willst, wo ja die Kritikpunkte der Tests so auftreten (Technik, Grind, usw.).

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

2 572

10.05.2016, 13:22

spar dir das Geld hierfür :)


Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

2 573

10.05.2016, 13:38

Verfolge ich auch schon ne Weile und sieht wunderschön aus... ist mir aber glaube ich zu lahm und zufallsbasiert. Ob mich das wirklich lange reizen kann?

Mam sehen. Bin mit BDO immer noch gut versorgt und für ne Runde Action zwischendurch Crossout :)

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

2 574

10.05.2016, 13:42

ich hoffe es wird nicht langweilig!


Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

Sefer Jezirah

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

Sim Russ

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

2 578

11.05.2016, 22:37

Ich glaub von dem Teil lass ich die Finger.
Was auf der Steam-Seite als Neuerungen da präsentiert werden, hätte ebensogut in einem Addon verpackt werden können (zB. Stapeln von Einheiten, überarbeitetes Diplomatiesystem, speziellerer Forschungsbaum...).

Vok´Dal

Ehemaliges Mitglied

Wohnort: Schwäbisch Hall

Titel: ***

  • Nachricht senden

2 579

11.05.2016, 22:49

ich hoffe es wird nicht langweilig!




Ich glaube da hoffst Du vergebens... sorry
unterstützte Kickstarter Projekte:

Star Citizen / Satellite Reign / Mechwarrior Tactics / The Mandate
===============================================
momentan gespielt wird:

Black Guards / Diablo III / Plague Inc. evolved

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

2 580

11.05.2016, 23:57

Ich glaub von dem Teil lass ich die Finger.
Was auf der Steam-Seite als Neuerungen da präsentiert werden, hätte ebensogut in einem Addon verpackt werden können (zB. Stapeln von Einheiten, überarbeitetes Diplomatiesystem, speziellerer Forschungsbaum...).

Tja... Civ war immer eins meiner Lieblingsspiele. Aber letzten Endes war es auch immer dasselbe in neuer Verpackung, von einigen wenigen neuen Features wie Religionen mal abgesehen.

Insbesondere das Diplomatie-System ärgert mich. Jedes Mal von neuem werden große Veränderungen prophezeit - die dann jedoch ziemlich bescheiden ausfallen. Dass man im Multiplayer plötzlich gar keine Diplomatie mit KI-Spielern mehr hat, ist auch ein Kracher... und macht es recht langweilig.

Auch die Politik, dass eigentliche Spiel vor Release schnell noch total zu kastrieren, um dann später mit Erweiterungen bereits vorhandene Features wieder freizuschalten und dadurch zusätzlich abzusahnen, hat mich mittlerweile sehr ernüchtert. Bei Civ gilt bei mir mittlerweile dasselbe wie bei Paradox-Titeln: Abwarten, bis Addons und Patches gekommen sind und dann bei einem günstigen Preis zuschlagen. ;)

Thema bewerten