Sie sind nicht angemeldet.

Projekt G89

C.R.A.S.H. Corps - Marine Corps

Wohnort: Alfter

Titel: ***

  • Nachricht senden

561

17.04.2018, 03:08

Das ziehen sollte Dank astrophysik kein Problem sein ... Das bremsen eher ;)

Danke vleit ist was her das ich den Teil gelesen habe.

Ich Weise aber daraufhin das die Temperaturen am Ziel Ort nicht wirklich geringer sein können ;)

Selbst wenn wir den Punkt um 10 Minuten verpasst haben ist es bei der derzeitigen Geschwindigkeit vom Quantum Drive eine Entfernung von 4.000.000 km

Das im astronomischen Maßstab nicht viel ist. ^^ ich weiß ja nicht wie groß das Feld ist aber ich denke wir sind wegen dem sofortigen notstop unter 10min Reaktion ^^

(Die hier verwendeten Werte beruhen auf Schätzungen welche auf dem Flug Port Olisar - Delamar/Levski beruhen welcher sich etwas mehr als 800.000km entfernt ist und geschätzt 2Minuten dauert [gefühlt] daher wer es genauer haben will kann ich den Flug gerne mit genauen Angaben und stopuhr vollführen)

Aber immerhin haben wir keinen Pulsar in der Nähe ^^ daher schonmal Danke Liebe Spielleiter ^^

Edit: gute Frage

Die redeemer hat am Heck wirklich einen passenden Slot für die Fracht

Die Orion hat für die Asteorieden Verarbeitung welche.

Die Merchantman könnte vielleicht welche haben wegen der Fracht ist aber nicht bestätigt. (Ist also eure freiheit)

Das selbe gilt für die 890jump
(Kann ja nicht alle Broschüren auswendig können ;) )

Die Conny hat jedenfalls keine aber als Industriell genutztes Schiff genug kabellösen für Schlepper Kabel

Und wenn wir schon Infos bringen

Tanner Kara die Carrack hat ein kleinen Hangar da sollte die hornet bei sehr engen Parken reinpassen ;) ich erwähne das nur weil es beim Text rüber kam das ihr nen dockingcollar genutzt habt. Kann aber auch eigeninterpretation vom gelesenen sein ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Projekt G89« (17.04.2018, 03:16)


Vleit Medane

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Vleit Medane« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Recklinghausen

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

562

17.04.2018, 09:05

Ich Weise aber daraufhin das die Temperaturen am Ziel Ort nicht wirklich geringer sein können
Dessen sind Ethan und ich uns bereits bewusst ;)


Kurze Frage: Welche Schiffe haben Traktorstrahlen? Und können die sowas wie eine riesige Merchantman ziehen?
Nun, was die Schiffe alles am Ende wirklich können, steht nicht zu 100% fest. Die Schiffe werden immer wieder überarbeitet. Die Türme oder Slots sind meist modular, so dass man sie für mehrere Dinge nutzen kann. Z.B. Ryans Schiff ist jetzt kein Miniflieger, es ist schon etwas robuster und größer. Wenn er schreibt, er hat einen Traktorstrahl, habe ich für das Rollenspiel nichts dagegen. Aber wir sollten berücksichtigen, dass kleine Fighter keinen haben und dass mittlere Schiffe wie Ryans es schwieriger haben größere Pötte zu ziehen, als große Industrieschiffe, die das besser händeln könnten.

Ansonsten müsst Ihr jetzt protestieren, wenn Ihr nicht einverstanden seid ;)
Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

563

17.04.2018, 10:26

Ich will gerne noch abwarten, ob Paul und Tuan noch etwas schreiben möchten. Tuan, du hättest jetzt sogar dein eigenes Schiff zur Verfügung. Müsstest nur Eny als NPC mit schreiben :vain:


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Projekt G89

C.R.A.S.H. Corps - Marine Corps

Wohnort: Alfter

Titel: ***

  • Nachricht senden

564

17.04.2018, 11:18

Kurze Frage: Welche Schiffe haben Traktorstrahlen? Und können die sowas wie eine riesige Merchantman ziehen?

Nun, was die Schiffe alles am Ende wirklich können, steht nicht zu 100% fest. Die Schiffe werden immer wieder überarbeitet. Die Türme oder Slots sind meist modular, so dass man sie für mehrere Dinge nutzen kann.

Die Zusatz Slots (Utility Slots) der Cutless sind schonmal da auch wenn es keine Utility Krems wie den traktorstrahl gibt ... hab versehentlich und da mir das Spiel die Möglichkeit gab Size 1 Waffen drangebaut (Nein das wird zukünftig nicht möglich sein da die Anschlüsse einfach gesagt anders sein sollen)

Und die haben sogar gefeuert xD

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

565

17.04.2018, 11:41

Wir können uns hier aber nicht zu 100% an das Spiel halten da es sich ständig verändert oder nicht die nötigen Informationen liefert.
Ich denke Vleit hat einen guten Vorschlag gemacht. Mittlere und große Schiffe haben sowas einfach an Bord, egal was das Spiel in der Hinsicht sagt. Und kleine Schiffe mit nur 1-2 Crewplätzen haben es nicht.


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

566

17.04.2018, 11:57

ich denke, das kann man so händeln.

Projekt G89

C.R.A.S.H. Corps - Marine Corps

Wohnort: Alfter

Titel: ***

  • Nachricht senden

567

17.04.2018, 12:08

Das war auch nicht so gemeint Ethan ^^

Und bezüglich der Schwierigkeit kann man sich ein wenig an schlepperschiffe orientieren.

Schließlich sind diese ja auch nur ein Bruchteil von den Tankern die sie in die Häfen ziehen.

(Edit: heißt ich find die idee von vleit gut)

Aber dennoch kann ich mit neben Informationen sorgen das man gucken kann was nützlich ist oder im Star Citizen Rahmen plausible ist. ;) wo man dann gemeinsam dran sitzen kann und sagt "ja das passt das können wir nehmen" oder "das ändert sich derzeit zu viel das machen wir auf unsere weise"

Zumal ich mir beim testen auch die Details angucke. Auch wenn sich die Werte ändern kann man dennoch das conzept verstehen

Unter anderem Details wie das das EOS das meist verwendetste Quantum Drive ist und sowohl was die maximale Entfernung als auch den Verbrauch in einem sehr guten Verhältnis hat ;)

Was jedoch Standard mäßig im Schiff verbaut ist bzw was ihr im Schiff verbaut habt ist ja dann eure Sache ^^

Von daher wenn ich so kleine Infos einwerfe, diese nicht als Angriff oder als gesetzt seh'n sondern als kleine Zusatz Info für später ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Projekt G89« (17.04.2018, 12:13)


Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

568

17.04.2018, 13:12

Hab ich auch nicht als Angriff verstanden, kannst damit auch ruhig weitermachen :)

Im Zweifelsfall halte ich es aber bewusst offen und lasse die Details weg um das RP spielbar zu halten. Nicht, dass wir uns irgendwann in zu vielen Details verlieren, die uns am Ende auf die Füße fallen.


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Vleit Medane

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Vleit Medane« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Recklinghausen

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

569

17.04.2018, 13:32

Hat sie ihn erwürgt? :D
Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

570

17.04.2018, 20:16

Mona die kleine Ratte an Bord der Stallion? Ich hoffe ja :D

Projekt G89

C.R.A.S.H. Corps - Marine Corps

Wohnort: Alfter

Titel: ***

  • Nachricht senden

571

17.04.2018, 21:07

mona wird irgendwie immer sympatischer :D

Vleit Medane

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Vleit Medane« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Recklinghausen

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

572

18.04.2018, 09:08

@Tang, in Bezug auf deinen Text und dem Umstand, dass du dich bei uns auch nach mehrmaligen Nachfragen nicht gemeldet hast, lehne ich mich mal etwas aus dem Fenster und behaupte, du bist privat im Stress. Das kann man lesen. Vor allem, wenn du schon nicht mehr im Bereich Politik und Internetfundstücke postest, muss es wirklich schlimm sein.

Mit dem Foren RP wollen wir dir natürlich nicht noch weiteren Stress vor die Haustüre schieben, indem wir dich nötigen im RP weiter zu schreiben. Du kannst also wirklich einfach bescheid geben, wenn du keine Zeit hast oder nicht weißt, wo dir der Kopf gerade steht.

Vielleicht schreibst du Ethan ( weil du ihn besser kennst als mich und es mich als Fremden auch nichts angeht ) einfach mal per PM an und sagst ihm was los ist bzw. erklärst ihm was deine aktuellen Möglichkeiten sind im RP mitzuwirken. Hier geht es intern nur darum, dass wir oder zumindest ein Spielleiter von uns weiß, ob wir auf dich warten sollen/können, oder ob das aus deiner Sicht - an manchen Tagen - vielleicht einfach keinen Sinn macht.

Du machst nicht oft bis gar nicht bei RP Projekten mit. Daher stand/steht für mich fest, dass du viel Spielraum bekommst, weil ich/wir es toll finden, das du dich an diesem Projekt beteiligst und du auch Spaß haben sollst (auch als nicht RPler). Deswegen haben wir unter anderem so lange gewartet, um dir die Möglichkeit zum schreiben zu geben. Dein großer Spielraum soll auch weiterhin bleiben, doch bitte ich dich uns nicht zu sehr im Dunkeln zu lassen, wie wir auf dich als Mitspieler reagieren/Rücksicht nehmen sollen.

Und nur zur Sicherheit, das war kein Gemecker oder Gezeter ;)

PS: ich hoffe dein Stress lässt - aus welchen Gründen auch immer - sehr bald nach, damit du wieder zur Ruhe kommst :)
Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vleit Medane« (18.04.2018, 09:18)


Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

573

18.04.2018, 10:36

Nur um sicher zu gehen: wir warten jetzt noch auf Ethan, bevor wir weiterschreiben, oder?

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

574

18.04.2018, 10:52

Tang kommt im Moment mit Lesen nicht hinterher und wird das hier vermutlich auch erst später lesen. Aber ich bleib dran und rede mit ihm.

Ich schreib gleich weiter.


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Tuan

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: ***

  • Nachricht senden

575

18.04.2018, 12:00

Grad fertig nachgelesen und auf Carols Funkspruch könnte ich noch einen kleinen Einschub (von wegen Dirtbag und Bandit) schreiben, aber erst in 1-2 Stunden.

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

576

18.04.2018, 12:06

Sehr gerne :)


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

577

19.04.2018, 11:32

sorry, hier ging es im Geschäft mal wieder drunter und drüber. Ich hab Ethan schon geschrieben, dass ich in Zukunft meinen eigenen Anspruch runterschrauben werde und auch einfach mal wie jetzt mit sehr kurzen Texten "mit reise".

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

578

19.04.2018, 21:00

Paul, willst du noch schreiben, wie du die Merchantman in Schlepp nimmst oder soll ich das als gegeben ansehen? Vorher schreibe ich nix dazu, ich trau Mona nicht :D


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

579

19.04.2018, 21:05

ja, irgendwie geht es auf einmal schon los. Tanner hat auch noch nicht geschrieben.

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

580

19.04.2018, 21:14

Ihr dürft gerne IC darauf reagieren und ihn zurückpfeiffen :D

Ich halte mich da erstmal zurück ;)


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Thema bewerten