Sie sind nicht angemeldet.

Sefer Jezirah

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Sefer Jezirah« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

1

19.09.2018, 19:40

Magic: The Gathering Arena

Der Online Ableger kommt am 27.9. in die Open Beta Phase.

https://magic.wizards.com/de/content/magic-gathering-arena


Sim Russ

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

2

19.09.2018, 20:11

Mit Machete, das muss ja klasse werden !!1111EinsEinsELF

:D

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

3

19.09.2018, 20:16

ich freu mich drauf, hoffentlich mal eine langfristig motivierende Version.

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

4

28.09.2018, 14:24

Gestern ist die Open Beta gestartet und ich habe es gleich mal getestet, Grandiose Umsetzung, Grafik toll, Spielfluss gut, freier Deckbau... ist schon sehr smooth das ganze.

Leider scheint nach dem Tutorial nur PvP zu gehen, und das finde ich doof. Auch wenn das Booster-System ganz gut ist... ich muss dann immer am Rechner bleiben, ärgere mich über jede Pause, die der Gegner macht und kann nicht einfach mal was ausprobieren. Ich hoffe, das ändert sich noch, wenn ich gegen Menschen spielen will, hole ich mein echtes Deck raus ^^

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

5

29.09.2018, 09:31

Magic... Erinnerungen werden wach. :)

Sefer Jezirah

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Sefer Jezirah« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

6

29.09.2018, 11:52

Direkt mal 10 von 11 Spielen gewonnen, ich liebe grüne Decks, 2 Dicke mit trample aufm Board und meist direkt concede :D

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

7

30.09.2018, 19:20

MTGA weiß zu gefallen auf den ersten Blick. Hat schon jemand von euch Wildcards benutzt oder aufsparen?

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

8

01.10.2018, 07:55

habe bisher noch keine benutzt.

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

9

01.10.2018, 12:55

Ich glaub ich check die Taktik der Entwickler. Man bekommt relativ viele von denen am Anfang, verprasst die dann sorglos, und dann bekommt man nur langsam neue, es sei denn man kauft sich eine Menge Booster :rolleyes:

Apropos, bin am überlegen, welche Booster sich am meisten lohnen für den Anfang. Das Game will einem ja Guilds of Ravnica auf die Nase drücken, aber es gibt ja noch 4 andere Editionen, wo man für gleichviel Booster bekommt. Hmmm...

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

10

01.10.2018, 14:12

ich kenne die Editionen aus dem echten Spiel, aber kann dir da aus dem Stehgreif jetzt auch keinen Rat geben. Ich beschäftige mich erst wieder mit dem Game, wenn es einen Übungsmodus oder Kampagne gegen die KI gibt.

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

11

01.10.2018, 16:33

Das wird noch dauern, vermute ich mal.

...andere Frage, wer es weiß: gibt es einen wipe nach der Open Beta ?

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

12

01.10.2018, 16:43

Zitat

Q. Will there be another account wipe at the end of Open Beta?

A. There are currently no plans to perform another wipe at the end of Open Beta.


https://magic.wizards.com/en/mtgarena/faq

Sim Russ

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

13

01.10.2018, 18:25

Ich bin jetzt auch bei MTGA ^^
Etwas reingeschaut hab ich schon, aber aus Zeitgründen werd ich erst später das Tutorial abschliessen.

Die Wildcards werd ich zu Anfang allerdings auch nicht verprassen, sondern möchte mir erstmal die verschiedenen Decks und Spielweisen anschauen. Wenn mir eins gefällt, leg ich mich diesbezüglich fest.

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

14

01.10.2018, 18:44

Hab schon in ein paar Guides geguckt, selbst die günstigeren "Budget-Decks" brauchen oft immernoch ziemlich viele Karten, die man erst mit der Zeit alle bekommt, und ohne die stimmt die Synergie nicht. Ich denke mal, dass ich ein grünes Deck anpeilen werde, für den Ladder-Grind. Man braucht nicht so viele seltene Karten, wie es ausschauht.

...schnelles Mana, große Kreaturen, die man noch aufpumpt, vielleicht ein paar Kreaturen, die unverwundbar gegen Spells sind, ...damit bin ich schon ganz damals gut mit gefahren ^^

Sim Russ

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

15

02.10.2018, 13:34

Also mir persönlich gefällt eigentlich MTGA.
Es ist für mich vielleicht nicht unbedingt ein Spiel, was ich unbedingt über den ganzen Tag spielen kann (selbst wenn ich die Zeit dazu hätte :D), da motivieren mich Stellaris oder WoWs mehr zu. Aber mal so nebenbei eine kleine Runde Karten spielen und die ein oder andere Daily mitnehmen sollte aufjedenfall drin sein.

An sich find ich das System mit den Wildcards auch fair. Man kann sich selbst einzelne starke Karten umtauschen und man muss nicht zwingen darauf hoffen, das man mal in einem Booster Glück hat.
Und was mir damals auch zu HEX gefallen hatte...man kann an Turnieren teilnehmen :D Gut man muss sich da etwas Gold zusammensuchen(das mit den Diamanten lass ich aussen vor), aber sofern man sich nicht jedesmal bei 1k Gold nen neuen Booster holt, könnte man schon in kurzer Zeit an dem einen oder anderen teilnehmen und da nette Gewinne abgreifen.

Thema bewerten