Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Vindred Kane

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Leipzig

Titel: ***

  • Nachricht senden

781

11.09.2011, 13:25

Ich hoffe SW ToR kommt bald, die Noteinkäufe aus Langerweile nehmen zu.
Die komplette Elven Legacy Compilation bei Steam (noch heute im Sonderangebot)


Ich liebe Rundenstrategie :)
Nur der Schatten zeigt das Licht.

Sim Russ

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

782

11.09.2011, 19:16

Ich hatte mir letztens Warhammer 40k Space Marine geholt...

reiner Frustkauf der sich nicht wirklich auf Mehrspielerbasis gelohnt hat ;(

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

783

12.09.2011, 21:36

LED-Licht, da es die beim Penny Markt gerade für 9,99 € gibt (im Internet war das billigste was ich gefunden hab ~ 16 €).
Das Licht ist aber trotz "warmweiß" (2700K) nicht mit dem Licht einer Halogenlampe vergleichbar. Es hat einen leicht rosa Farbstich...

Vok´Dal

Ehemaliges Mitglied

Wohnort: Schwäbisch Hall

Titel: ***

  • Nachricht senden

784

12.09.2011, 21:45

nicht für mich ^^


Ob für Dich oder nicht, die sind echt nicht übel, machste nicht nur Kids ne Freude damit. Jaaaa, ich habe auch so einen gehabt letztes Jahr ;)
unterstützte Kickstarter Projekte:

Star Citizen / Satellite Reign / Mechwarrior Tactics / The Mandate
===============================================
momentan gespielt wird:

Black Guards / Diablo III / Plague Inc. evolved

Sefer Jezirah (Kerui)

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

785

12.09.2011, 22:40



Ich bin schon lange Fan von "Gantz" und freue mich das er auch hier in Deutschland raus kommt, wenn auch nicht im Kino :D



Kei und Masaru sind alte Schulfreunde, die sich nach langer Zeit in einer U-Bahnstation in Tokyo zufällig wiedertreffen. Bei dem Versuch, einem auf die Gleise gestürzten Obdachlosen zu helfen, werden die beiden von der heranrasenden Bahn erfasst und brutal in Stücke gerissen.

Doch das Leben der zwei Freunde ist nicht endgültig ausgelöscht. Sie finden sich zusammen mit anderen, eigentlich ebenfalls verstorbenen, Personen in einem mysteriösen Raum wieder. In der Mitte dieses Raumes befindet sich eine schwarze Kugel namens "Gantz"! Als diese sich öffnet, gibt sie Fächer frei, in denen sich schwarze, auf jede Person maßgeschneiderte Cyber-Kampfanzüge, sowie futuristische Waffen befinden. Dann erscheinen Schriftzeichen und ein Bild auf der Kugeloberfläche und "GANTZ" informiert die Anwesenden über ihre erste zu erledigende Mission: Es handelt sich dabei um einen Tötungsauftrag von "GANTZ" zynisch nur als "Spiel" bezeichnet!

Vindred Kane

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Leipzig

Titel: ***

  • Nachricht senden

786

12.09.2011, 23:31

Obwohl mir der Zeichenstil von Gantz nicht so recht gefallen mag, ist die Story fesselnd und vor allen sehr Wendungsreich.
Die Charaktere sind sehr tiefgründig und detailiert geschrieben.mMn eine der besten Serien des Genres.
Auf den Realfilm bin ich auch schon gespannt. Der Trailer gibt die Stimmung schonmal gut wieder und die Kritiken bisher sind richtig gut. Teil 2 gibts ja auch schon, zumindest in Japan.

Ich warte bisher leider vergebens auf eine Synchro von GitS S.A.C Solid State Society. ;(
Nur der Schatten zeigt das Licht.

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Gnacko« ist der Autor dieses Themas

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

787

13.09.2011, 00:02

die meisten modernen japanischen sache sind mir irgendwie zu abgespaced ...da bleib ich lieber bei saber rider ^^

Kyle Qel-Droma (Hawk)

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Unna

Titel: ***

  • Nachricht senden

788

13.09.2011, 08:23

ne danke, erst wollte ich gar nichts schreiben, aber das werd ich mir sicher nicht ansehen.
Auch der Trailer ... geht echt mal gar nicht.... mal wieder abgenudelte Musik benutzt (2 Steps from Hell) ... GÄÄHN
______________________________________________________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________________________________________________
Die Menschheit ist eine Schöpfung mit Fehlern, die sich
noch immer aus kleinlicher Eifersucht und Gier umbringt.
Die Menschheit fragt sich nie, wieso sie es verdient zu überleben.
Vielleicht verdienen sie es nicht!

(Cpt. Adama bei der Außerdienststellung der "Galactica")

Sefer Jezirah (Kerui)

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

789

13.09.2011, 12:57

Hättest besser nichts schreiben sollen... Da Trailer nun mal nichts über den Inhalt aussagen... Von einem knapp 2 Minuten Trailer, einen 2 Stunden Film einschätzen, das nen ich mal ne Leistung... besonders durch die Musik....

Sanaril

Zivilist

Wohnort: nahe Hannover

  • Nachricht senden

790

13.09.2011, 13:26

Hättest besser nichts schreiben sollen... Da Trailer nun mal nichts über den Inhalt aussagen... Von einem knapp 2 Minuten Trailer, einen 2 Stunden Film einschätzen, das nen ich mal ne Leistung... besonders durch die Musik....

Welchen Sinn hat denn ein Trailer, wenn er nichts über den Inhalt des Films aussagt? ?(
Soll ein Trailer nicht gerade Werbung für einen Film(ein Spiel) machen? 8)

Kara Healy

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

791

13.09.2011, 13:34

Stimmt schon, ich verstehe aber auch, was Kerui meint. Wenn jemand von etwas begeistert ist und vorstellt, dann kann man sich schon überlegen, ob man sich dazu überhaupt äußern muss, wenn man es selbst scheiße findet. Denn außer den anderen dadurch vor den Kopf zu stoßen, erreicht man ja nicht viel. Ich bin mir sicher, dass dieser Film auch im ganzen nicht unbedingt Hawks Fall wäre, was aber nur mal wieder zeigt: über Geschmack lässt sich nciht streiten ;)

Sefer Jezirah (Kerui)

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

792

13.09.2011, 13:37

Das ist leider nur ein Teil des Trailers... aber leider der einzige auf Deutsch...

Die Story ist so weitläufig, das kann man so nicht erkennen...

Und was ich eigentlich nicht erwähnen wollte...

Ich hab da nur wieder ein Vorurteil gesehen gegen japanische Produktionen.... in dem Fall halt eine Manga Verfilmung... die es bei Marvels und DC Verfilmungen halt nicht gibt...
Nur weil die Musik ausgenudelt ist... sagt man doch nicht... NEEEEE, das werde ich mir SICHER nicht ansehen...

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Gnacko« ist der Autor dieses Themas

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

793

13.09.2011, 14:03

wirkt halt wie das typische comic/manga szenario durchschnittstyp bekommt superkräfte und muss gegen das böse kämpfen, ist bei den meisten amerik. comic-verfilmungen nicht anders, nur der stil ist dann oft noch ein anderer und die effekte ziehen einem die schuhe aus, wobei in diesem jap. beispiel zumindest technisch auch was her machen ...aber alles weitere ist dann wirklich geschmackssache, mir gefällt halt dieser japanische stil nicht besonders.
ich find auch die ami-horror remakes von the ring oder the grudge besser als die originale.

Sanaril

Zivilist

Wohnort: nahe Hannover

  • Nachricht senden

794

13.09.2011, 14:55

Gegen den Stil habe ich persönlich im Grunde nichts, ich finde auch das Kugelintro ganz witzig. Für Superheldenvarianten bin ich immer zu haben. Ich meide asiatische Streifen oft aus einem gänzlich anderen Grund: ich mag Happy Ends und die Asiaten neigen dazu nach einem fulminanten Film sich am Ende gegenseitig umzubringen. 8|

Than Bak

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Bayern

Titel: ***

  • Nachricht senden

795

13.09.2011, 17:03



ist zwar nicht genau das was ich mir gekauft habe (bzw morgen holen fahre ^^ ) aber es sieht ihm recht ähnlich :D (und wäre die alternative gewesen)

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

796

13.09.2011, 17:54

Ein futuristischer, auf alt getrimmter japanischer Holzschuh? :D

Than Bak

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Bayern

Titel: ***

  • Nachricht senden

797

13.09.2011, 18:21

Fast ist ein Plastikschuh . Und wasserdicht ist er auch noch. Leider konnt ich mir erstmal nur einen leisten :P

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

798

13.09.2011, 18:51

die Noten zu diesem Stück :)

Adhen

Zivilist

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

799

15.09.2011, 11:05

Nachdem mein alter Stuhl nun zehn Jahre aufm Buckel hat und mein Orthopäde mir dringend empfohlen hat, meinen Arbeitsplatz neu zu gestalten, das hier:


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt - Albert Einstein

Mein Schreibblock: www.lagerfeuergeschichten.de
Meine Welt: www.gartenderengel.de

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

800

15.09.2011, 11:10

Das hat man gern. Im einen Thread das eigene Unwissen damit begründen, dass man doch noch so jung sei und im nächsten Beitrag über den kaputten Buckel jammern und sich einen orthopädischen Rentner-Sessel für Mumien kaufen! :D

Hoecker, Sie sind raus! ^^

Thema bewerten