Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sim Russ

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

1 621

06.07.2016, 11:36

Nicht schlecht, wenn man bedenkt in welchen Preisordnungen sich manche CE´s befinden...^^

Vleit Medane

Gildenfreund

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

1 622

08.07.2016, 14:16

Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

1 623

08.07.2016, 14:18

Uuuuh, wow! Verlobung? Hochzeit?

Candrielle

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

1 624

08.07.2016, 14:18

OHA! 8o
Ist da schon ein Glückwunsch fällig oder sind wir noch beim Daumen drücken?

Vleit Medane

Gildenfreund

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

1 625

08.07.2016, 14:24

Uuuuh, wow! Verlobung? Hochzeit?


Verlobung :) Wenn Sie ja sagt darf Sie die Ringe aussuchen.

OHA!
Ist da schon ein Glückwunsch fällig oder sind wir noch beim Daumen drücken?


Noch Daumen drücken. Aber da muss das schon mit dem Teufel zugehen wenn das nicht klappt ;) Trotzdem geht mir die Pumpe wenn ich nur daran denke die Frage zu stellen. Ich krieg noch Herzrisse... :D naja noch 4 Wochen gedulden.
Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

1 626

08.07.2016, 14:25

Noch so lange?

Ich wünsche viel Erfolg. Sag dann mal, wie es gelaufen ist :)

Candrielle

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

1 627

08.07.2016, 15:02

Als ob das schief gehen könnte.. ;)

Dann lass ichs einfach mal bei den Glückwünschen zur Entscheidung die Frage stellen zu wollen. 8o

Sim Russ

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

1 628

08.07.2016, 15:40

Ich hoffe nur die Herzensdame schaut nicht in diesem Forum rein , dann wärs keine Überraschung mehr :whistling:

Vleit Medane

Gildenfreund

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

1 629

08.07.2016, 15:58

Da brauchst du dir keine Sorgen machen ^^
Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Padra

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Herford

Titel: ***

  • Nachricht senden

1 630

14.07.2016, 19:02

- G13 Gamingboard von Logitech
- G600 Gamingmaus von Logitech

Glasplatte zerschnitten, Tastatur direkt vorm Bildschirm, links davon der Saitek X52 Thruster auf Glatplatte 1, oberhalb zwischen Tastatur und Thruster das G13, rechts von der Tastatur der Saitek X52 Joystick auf Glasplatte 2, rechts daneben die G600, Headset aufm Kopp...ahja über meinem 27Zoll Main-Monitor ist der Fernseher an der Wand, und rechts neben dem Main-Monitor ist der 21,5Zoll Monitor, im kompletten Zimmer eine 5.1 Soundanlage verbaut.

Ich komme mir gerade wie in einer Schaltzentrale vor xD......Ich will hier nie wieder weg @_@ :gamer: :modo:
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

1 631

14.07.2016, 19:06

Foto, Foto! :D

Vok´Dal

Ehemaliges Mitglied

Wohnort: Schwäbisch Hall

Titel: ***

  • Nachricht senden

1 632

14.07.2016, 20:19

Das bisher beste an diesem Sommer, Softeis..ich liebe es :)

unterstützte Kickstarter Projekte:

Star Citizen / Satellite Reign / Mechwarrior Tactics / The Mandate
===============================================
momentan gespielt wird:

Black Guards / Diablo III / Plague Inc. evolved

Padra

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Herford

Titel: ***

  • Nachricht senden

1 633

14.07.2016, 20:32

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Gnacko« ist der Autor dieses Themas

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

1 634

14.07.2016, 20:45

für welches Spiel brauch man denn 2 Joysticks ?

Vleit Medane

Gildenfreund

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

1 635

14.07.2016, 20:46

Nice work :D
Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

1 636

14.07.2016, 20:49

Gott, 3 Bildschirme?! Sieht das krass aus. Mein gesamter Neid ist mit dir.

Aber unter meinem Bett würde ich mein Technik-Zeugs nie haben wollen, nach 3 Tagen erleidet doch alles den Staubtod ^^

Padra

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Herford

Titel: ***

  • Nachricht senden

1 637

14.07.2016, 21:08

für welches Spiel brauch man denn 2 Joysticks ?

Das ist ein HOTAS (Hands on Thruster and Stick). Soetwas ist für Spiele wie Star Citizen und Elite: Dangerous echt genial. Hm, mir fehlt noch eine VR-Brille =P.

Achja, die Glasplatten sind dazu da, damit das HOTAS im Dogfight auch auf dem Schreibtsich bleibt und nicht hin und her rutscht.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Gnacko« ist der Autor dieses Themas

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

1 638

14.07.2016, 22:05

Achso ok ...ich hab bei "X - beyond the frontier" das letzte mal mit Joystick gespielt, aber der hatte integrierten Schubregler ^^

Vleit Medane

Gildenfreund

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

1 639

20.07.2016, 09:48

So, noch ein kleiner Beitrag zu einer Sache von gestern ^^

Ich war beruflich in Gelsenkirchen unterwegs und sollte die Regelstrategie eines Blockheizkraftwerkes überprüfen. Um in die Technikräume zu kommen, musste ich mir einen Schlüssel vom angrenzenden Altenheim holen. Ich gehe also rein in das Heim und da fällt mir mitten im Vorraum dieser 40*30*40cm Vogelkäfig auf. Darin nur eine kleine Stange und zwei Näpfe für Wasser und Futter.Auf der Stange saß ein einsamer grauer Wellensittich...

Wellensittiche sind Schwarmtiere, sie alleine zu halten ist das Dümmste was man machen kann. Ganz davon abgesehen einen Vogel der etwa 10cm groß ist in einen 40*30*40cm käfig zu sperren. Ich hab mir dann den nächst Besten vom Hauspersonal geschnappt und nachgefragt was mit dem Wellensittich ist. Man kam ins Gespräch und es kam heraus, dass der Welli knapp drei Jahre in diesem Käfig ohne Freiflug hockte! Da ich mich mit Wellis auskenne musste ich leider das Alter des Wellis auf knapp vier Jahre schätzen. Also war er fast sein ganzes Leben da drin.

Als Freund von Wellensittichen habe ich dann angeboten den Vogel abzukaufen. Ich erzählte, dass ich schon mehrere Wellis zu hause habe, mit Voliere und uneingeschränktem Freiflug bis auf die Nacht. Dann wird die Voliere zu gemacht usw.

Zum Glück für den Vogel, denn sie haben mein Angebot angenommen. Natürlich wollten die eine Summe jenseits von gut und böse, aber egal... Ich nach dem Einsatz noch schnell zur Bank und habe dann den Vogel samt Käfig mit nach hause genommen. Als ich nach hause kam, ich war noch nicht mal durch die Haustüre durch, da hat der graue Welli wohl das Zwitschern meiner eigenen Wellis wahrgenommen. Der ist voll ausgerastet und hat ohne Ende den Wellensittich-Schwarmruf abgelassen um zu signalisieren "Ich bin hier, wo seid ihr." Ich bin dann durch die Haustüre durch und auch meine Wellis haben dann den Schwarmruf gerufen :) Ich habe dann den Käfig erstmal geschlossen ins Wohnzimmer gestellt.

Dann kam meine Rasselbande (drei Wellis an der Zahl) schon angeflogen und haben ihren neuen Gefährten oder besser gesagt Gefährtin begutachtet. Sie sind auf dem Käfig gelandet, haben sich unter die Lupe genommen und eben typisch geschnattert. Nach einer knappen Eingewöhnung von drei Stunden habe ich dann den Käfig geöffnet. Und nun beginnt für Leo ein neues Leben :-)

Allerdings muss man mit Leo sehr vorsichtig sein. Denn leider hat sie im laufe der Zeit in diesem Minikäfig fast verlernt wie man fliegt... aber nur fast. Es sieht sehr unbeholfen aus, aber mit genug Pflege und Geduld wird das wieder werden. Meine Rasselbande hat Leo jedenfalls schon akzeptiert und lässt sie am Schwarm teilhaben.

Anbei ein Foto. Von links nach rechts. Chiko, Kirby, Leo und zu guter Letzt Yuki

Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

1 640

20.07.2016, 10:00

Ist ja ne süße Geschichte... sieh mal an, der Vleit ist gut zu Vögeln :D

Viel Erfolg mit Leo. Aber sag mal, Freiflug? Scheißen die dir nicht alles voll? ;)

Thema bewerten