Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sefer Jezirah

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

3 501

15.04.2018, 16:20

Star Wars ist ja auch kein Sci-Fi sondern Fantasy ^^

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

3 502

15.04.2018, 17:34

Ja, aber das ist keine Entschuldigung seiner eigenen internen Logik zu widersprechen, die durch frühere Filme eingeführt wurde.

Vleit Medane

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Recklinghausen

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

3 503

16.04.2018, 11:23

Habe gestern die ersten zwei Folgen Lost in Space gesehen und bin begeistert. Sehr schönes Scifi, gute Story, gute Erzählweise. Man fühlt sich etwas wie bei den Büchern von Perry Rhodan. Bis jetzt erhält die Serie von mir den Timmi Stempel - Prädikat Gut
Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

3 504

16.04.2018, 14:24

Die gucke ich auch gerade. Diese Dr. Smith-Schabracke finde ich ziemlich unpassend, gibt genug andere und vor allem spannendere Konflikte dort. Aber ansonsten ist es echt klasse gemacht. Muss mich nur damit anfreunden, dass Captain Flint jetzt auf einmal im Weltraum ist :D


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Vleit Medane

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Recklinghausen

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

3 505

16.04.2018, 15:21

Dr. Smith ist der Chaos Faktor, man weiß nie so recht was sie im Schilde führt :D
Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

3 506

16.04.2018, 15:31

Ich finde die echt gut, weil sie überall intrigiert und mich extrem ankotzt. So soll es sein, so gehört es sich für einen Bösewicht. :D

Bin schon etwas weiter, schaue jedesmal 1-2 Folgen bevor ich den Sohnemann zur Schule bringe und dann ins Bett gehe. :P Echt gut gemacht bisher.

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

3 507

16.04.2018, 15:56

Habe am Samstag Ready Player One gesehen. Gibt schon einige Unterschiede zum Buch, die dem Film aber keinen Abbruch tun, im Gegenteil, für mich einer der besten Unterhaltungsfilme der letzten Jahre :)

Sehr gut gemacht, Spielberg!

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

3 508

16.04.2018, 16:27

Ziemlich was ich von Lost in Space erwartet habe.

Z.b., war es klar, dass mich die Kinder und die Familien-Thematik nerven würde. Insgesamt halt eher familienfreundlich, aber das war ja klar bei der Vorlage. Die Musik könnte direkt aus einem Disney-Film stammen, aber ansonsten ziemlich hochwertig produziert was Effekte und Ausstattung angeht.
Ich gucke es aber weiter. Man ist ja doch gespannt was noch so passiert. Zumindest gaukelt die Show einem nicht fälschlich vor, was sie sein will.

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

3 509

16.04.2018, 16:51

weil sie überall intrigiert und mich extrem ankotzt.


Genau das :D
Allerdings in meinen Augen viel zu vorhersehbar.


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

3 510

16.04.2018, 21:01

So hab die erste Staffel fertig. Irgendwie war das dann doch etwas unspannend zum Schluss und die Smith war auch lahm. Aber die Robinsons fand ich gut gespielt. Die hätten mal den Film machen sollen :D


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden
Thema bewerten