Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Harry

Zivilist

Wohnort: Deutschland, Hessen

  • Nachricht senden

121

29.06.2010, 15:28

Harry, hilf mir mal - wer denkst du sind diese Personen, also welche Figuren aus dem Buch?
index.php?page=Attachment&attachmentID=1708
Das rechte Bild stellt einen Todesser da, vielleicht Rokwood.
Korrektur:
Das rechte Bild stellt todsicher Alecto oder Amycus Carrow da.
Quelle (letzte Zeile des Newsposts)

Sry für den 3rd Post.
"Man kann also zwar richtig sagen: dass die Sinne nicht irren, aber nicht
darum, weil sie jederzeit richtig urteilen, sondern weil sie gar nicht
urteilen.
" - Immanuel Kant; Kritik der reinen Vernunft
Mein ANNO 1404 - Profil mit Screens uvm.
Klingonisch googeln :search:

Vok´Dal

Ehemaliges Mitglied

Wohnort: Schwäbisch Hall

Titel: ***

  • Nachricht senden

122

29.06.2010, 15:29

Ich kann mit HP nichtmal durchringen, die Bücher zu lesen ...vielleicht weil ich die ersten 3 Filme je ca. ne Stunde gesehn hab (mitschaun musste ^^)

Vielmehr freu ich mich auf

unterstützte Kickstarter Projekte:

Star Citizen / Satellite Reign / Mechwarrior Tactics / The Mandate
===============================================
momentan gespielt wird:

Black Guards / Diablo III / Plague Inc. evolved

Kara Healy

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

123

29.06.2010, 15:36

@Harry:

Ja, stimmt, wird bei beiden so sein, danke :)

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

124

29.06.2010, 15:45



ich liebe sone scheisse :D

125

29.06.2010, 16:09

Ja, Splice kann empfehlen, netter Film.

Also das mit dem mehrteiligen letzten Film von Harry Potter ist ja wirklich sehr ausgefuchst 8). Und das beste daran ist, die Fans stehen drauf :D
Ich dachte jetzt wäre endlich mal Schluss mit der Hexerei.

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

126

29.06.2010, 16:24

ach und nochwas was mich sehr freut:



:thumbsup:

Rhan Un'nara (BEP)

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schleswig-Holstein

Titel: Gildenkoch

  • Nachricht senden

127

29.06.2010, 17:04



ich liebe sone scheisse :D

Cool Rodney MCCay spielt da mit. :D Also naja den Namen von dem Schauspieler hab ich grad nicht parat, aber das Stigma des MCCay haftet wohl jetzt an ihm. :D
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abwarten und Tee replizieren. :kaffee:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise." - Cmdr. William T. Riker

Maxwell Eddington

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Cuxhaven

Titel: ***

  • Nachricht senden

128

29.06.2010, 17:25

und Predators wird ab 18 sein WUHU!!!!!!!!
Männer Kino !!! :thumbsup:

Garak: Das Gegenteil ist der Fall. Ich hoffe immer auf das Beste.
Die Erfahrung hat mich leider gelehrt, dennoch das Schlimmste zu erwarten.




Harry

Zivilist

Wohnort: Deutschland, Hessen

  • Nachricht senden

129

01.07.2010, 13:31

Es gibt nun einen neuen Trailer zu Harry Potter and the deathly hallows / Harry Potter und die Heiligtümer des Todes. Dieser enthält einige der Szenen des letzten Trailers, jedoch meist aus andere Perspektive und ausführlicher bzw. näher. Es sind aber auch komplett neue Szenen beinhaltet. Ein gravierender Unterschied ist bei einer Szene aus gleicher Perspektive zwischen beiden Trailern festzustellen. Es handelt sich dabei um die Szene in der Ron wahrscheinlich gerade zersplintert ist und Hermione ihre Hände hoch hält. Im ersten Trailer sind diese im Gegensatz zum zweiten Trailer nicht mit Blut benetzt.
Viel Spaß beim anschauen:



Hier zum Vergleich nochmal der erste Trailer:
"Man kann also zwar richtig sagen: dass die Sinne nicht irren, aber nicht
darum, weil sie jederzeit richtig urteilen, sondern weil sie gar nicht
urteilen.
" - Immanuel Kant; Kritik der reinen Vernunft
Mein ANNO 1404 - Profil mit Screens uvm.
Klingonisch googeln :search:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Harry« (01.07.2010, 13:39)


Rhan Un'nara (BEP)

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schleswig-Holstein

Titel: Gildenkoch

  • Nachricht senden

130

01.07.2010, 18:59

Das macht einem echt Lust auf den/die Filme.

Die Tatsache, dass das Buch in zwei Filme aufgeteilt ist, finde ich grundsätzlich gut. So ist doch gewährleistet, dass die Storicht allzu gekürzt wird. Ich fand es, vor allem ab Feuerkelch, ohnehin lächerlich, dass man stöndig durch die verschiedenen Jahreszeiten gesprungen ist wie sonst was. Darüber hinaus fehlten eh zu viele Stellen, die die Story vllt nicht unbedingt voran treibt, aber doch mit Leben füllt.

Dass, was ich hier für Komerz halte ist die Tatsache, dass der erste Teil im November und der zweite im Juli kommt... Das hätte man vom Ding her auch auf Februar(wegen Weihnachten und Neujahr) setzen können oder so.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abwarten und Tee replizieren. :kaffee:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise." - Cmdr. William T. Riker

Harry

Zivilist

Wohnort: Deutschland, Hessen

  • Nachricht senden

131

01.07.2010, 19:55

Zitat

Das macht einem echt Lust auf den/die Filme.

Die Tatsache, dass das Buch in zwei Filme aufgeteilt ist, finde ich grundsätzlich gut. So ist doch gewährleistet, dass die Storicht allzu gekürzt wird. Ich fand es, vor allem ab Feuerkelch, ohnehin lächerlich, dass man stöndig durch die verschiedenen Jahreszeiten gesprungen ist wie sonst was. Darüber hinaus fehlten eh zu viele Stellen, die die Story vllt nicht unbedingt voran treibt, aber doch mit Leben füllt.

Dass, was ich hier für Komerz halte ist die Tatsache, dass der erste Teil im November und der zweite im Juli kommt... Das hätte man vom Ding her auch auf Februar(wegen Weihnachten und Neujahr) setzen können oder so.

Trotz der Aufteilung der Verfilmung des 7. Bandes in zwei Parts ist imho schon am Trailer zu erkennen, das, um eineige Abläufe in kurzer Zeit zu vermitteln, auf künstlich fingierte und spektakulär inszenierte Schlüsselszenen zurückgegriffen wird.(Beispiel Alecto oder Amycus Carrow hält den HW-Express an, dies soll die drohende Machtübernahme Hogwarts´ u.a. durch ihn und sein Bruder andeuten. Im Film ist diese Szene zwar durchaus möglich, jedoch nicht beinhaltet, da dort genug quantitativer Spielraum vorhanden ist und die Story aus anderen Perspektiven beschrieben wird.) Das wird aber immer der Nachteil von Romanverfilmungen bleiben.
"Man kann also zwar richtig sagen: dass die Sinne nicht irren, aber nicht
darum, weil sie jederzeit richtig urteilen, sondern weil sie gar nicht
urteilen.
" - Immanuel Kant; Kritik der reinen Vernunft
Mein ANNO 1404 - Profil mit Screens uvm.
Klingonisch googeln :search:

Kara Healy

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

132

01.07.2010, 20:34

ich finde, bisher haben sie HP gut verfilmt, und wirklich Spaß machen die Filme nur, wenn man die Bücher kennt... aber dann machen sie richtig Spaß, ich finde es toll, und irgendwann werde ich auch nochmal in ein HP-RP-Projekt einsteigen :)

Die Szene mit dem Zug könnte übrigens die Entführung von Luna sein ^^

Rhan Un'nara (BEP)

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schleswig-Holstein

Titel: Gildenkoch

  • Nachricht senden

133

01.07.2010, 20:57

Naja stimmt schon. Ich denke aber das große Manko gegen ende ist halt, dass die Filme doch recht konfus wirken, zumindest die späteren.

Da ist es natürlich von Vorteil, wenn man die Bücher gelesen hat, um sie zu verstehen. ;)

Hab die Bücher bestimmt 5 oder 6 mal durchgelesen. :)
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abwarten und Tee replizieren. :kaffee:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise." - Cmdr. William T. Riker

Kara Healy

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

134

01.07.2010, 21:07

Konfus? Finde ich gar nicht, allerdings glaube ich auch, dass man die Story aus den Filmen ohne die Bücher nicht wirklich verstehen kann ^^

Harry

Zivilist

Wohnort: Deutschland, Hessen

  • Nachricht senden

135

01.07.2010, 22:48

irgendwann werde ich auch nochmal in ein HP-RP-Projekt einsteigen :)
Die Szene mit dem Zug könnte übrigens die Entführung von Luna sein ^^
Dies wäre möglich, da der Zeitpunkt und Ort von Lunas Entführung von Xeno nicht genauer definiert wird.
Trotzdem hätte Rowling, wenn sie die Entführung dargestellt hätte imho vielleicht nicht auf so eine spektakuläre Szene gesetzt.
Sie verneint auch den Showbusiness, der hinter der Verfilmung ihrer Bücher steht - nimmt es aber hin. Diese Aussage kann man auf ihrer offiziellen Website finden.

An einem RP Projekt würde ich mich, wenn ich Zeit habe, auf jeden Fall beteiligen. :thumbup:



Zitat

Hab die Bücher bestimmt 5 oder 6 mal durchgelesen. :)
Mein Rekord liegt mittlerweile bei über 20 mal. 8| Kein Scherz.
"Man kann also zwar richtig sagen: dass die Sinne nicht irren, aber nicht
darum, weil sie jederzeit richtig urteilen, sondern weil sie gar nicht
urteilen.
" - Immanuel Kant; Kritik der reinen Vernunft
Mein ANNO 1404 - Profil mit Screens uvm.
Klingonisch googeln :search:

Vok´Dal

Ehemaliges Mitglied

Wohnort: Schwäbisch Hall

Titel: ***

  • Nachricht senden

136

01.07.2010, 23:01

Da bin ich ja mal gespannt...

unterstützte Kickstarter Projekte:

Star Citizen / Satellite Reign / Mechwarrior Tactics / The Mandate
===============================================
momentan gespielt wird:

Black Guards / Diablo III / Plague Inc. evolved

137

02.07.2010, 11:41

:thumbsup: Boah - es gibt viel zu viele gute Filme dieses Jahr. Eine Unverschämtheit. ^^
Wie soll ich Tanner nur dazu kriegen mich soooo oft ins Kino einzuladen. :whistling:

Ethan 'Redshirt' Nilani

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

138

02.07.2010, 11:49

:thumbsup: Boah - es gibt viel zu viele gute Filme dieses Jahr. Eine Unverschämtheit. ^^
Wie soll ich Tanner nur dazu kriegen mich soooo oft ins Kino einzuladen. :whistling:



...indem du bezahlst? xD


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

139

02.07.2010, 14:10

Harry wer? ^^

...ach Potter ...hab nich den blassesten Schimmer worum es in diesen Kinderbüchern überhaupt geht :D ;)

140

02.07.2010, 14:33

...indem du bezahlst? xD

*g* Wir wechseln uns da eh immer ab. ;)

Da spielt eher der Zeitfaktor die größere Rolle: ich bald Schichtdienst, er Fulltimejob, jedes zweite Wochenende Kiddies, irgendwann auch mal Zeit für uns. :D Wie das Leben halt so ist. :rolleyes:

Thema bewerten