Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Padra_Dryross

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Herford

Titel: ***

  • Nachricht senden

3 021

18.06.2012, 13:27

Hihi :D Jaja das mit den Wäldern habe ich genau so gemacht =P Mein Bruder krallte sich alles und fühlte sich durch diesen einen Eingang sicher und BÄM kam ich von hinten durch den Wald geschlagen ^^
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

3 022

18.06.2012, 14:27

Ging mir genauso. ^^

Es ist echt schade, dass es kein zeitgemäßes Age of Empires im Stil von Teil II gibt. Das war wirklich das absolute Highlight.

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

3 023

18.06.2012, 14:36

Sitze im Zug nach Bonn.
@Bernd: kannst du dem Captain bitte mal sagen, dass er Gas geben soll. Fùr nen IC bummelt der ganz schön ;)
Und dann mal noch ne Frage. Auf dem Fahrplan und den Ansagen heißt es nicht DB, sondern OBB. Das Personal trägt aber DB auf der Kleidung. Bin verwirrt...

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

3 024

18.06.2012, 14:52

Tötet ihn, er hat den anstehenden Putsch bemerkt! Führt Order 66 aus! :P

Phillipsen (Bep)

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Norderstedt

Titel: Gildenkoch

  • Nachricht senden

3 025

18.06.2012, 17:47

Ohh.. Ich.. nun ja... Das ist jetzt etwas peinlich... Ich habe leider meinen Blaster verlegt... :hmm: :rolleyes:
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Abwarten und Tee replizieren. :kaffee:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise." - Cmdr. William T. Riker

Ryan Derry

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Mr. Laserbeam

  • Nachricht senden

3 026

19.06.2012, 12:11

"Zum Glück" habe ich "nur" einmal mitten in der Nacht und einmal morgens Probleme mit meinem linken Auge.

Das hört sich echt böse an - und das ist dann jede Nacht? :|



Jupp jede Nacht und jeden morgen. Wenn man schläft und die Augen (logischerweise ;)) zu sind, produzieren die Tränendrüsen keine Tränen, um das Auge feucht zu halten. Das ist bei jedem Menschen so und völlig normal. Öffnet ihr die Augen, streicht euer Augenlid über die Hornhaut. Nix passiert, weil eure Hornhaut glatt und gesund ist. Die Tränendrüsen arbeiten wieder und alles ist gut.

Bei mir hat die Hornhaut allerdings Unebenheiten und Risse. Wenn nun das Augenlid über die Risse streicht, bleiben diese oft wegen der Trockenheit am Augenlid hängen und die Hornhaut reißt auf. Zudem empfindet das Augenlid die raue Oberfläche als störend bzw. denkt, es seien Fremdkörper im Auge. Ergebnis: Extreme Schmerzen. Lösung: Augengel auftragen und abwarten. Um die ganze Sache vorzubeugen, muss ich morgens und abends eine Salbe auftragen und mittags Tropfen nehmen. Bei akuten Schmerzen bzw. wenn die Hornhaut gerade eingerissen ist, Gel auftragen, da die Salbe sich irgendwie in die Risse setzt und die Heilung verschlechtert (zumindest meinte das mein Augenarzt).


Sorry, wenn ich das Thema nochmal rauskrame, aber - verfluchte scheiße, ich glaube, ich habe den Mist auch. Darf ich nochmal nachfragen, wie du darauf gekommen bist, wenn du nach welcher Zeit warum zu welchem Arzt gegangen bist?

Ich habe seit ca. einem halben Jahr, dass ich häufiger mal in der Nacht oder morgends aufwache und Schmerzen in den Augen habe, so als hätten sich da ein paar Wimpern quergelegt (was ich als Kind häufiger hatte). Ich reibe dann wie verrückt, aber es wird nicht besser. Nach einigen Minuten bis zu ner halben Stunde geht es dann von alleine weg, aber es nervt und ist ziemlich unangenehm. Bei dir hört sich das noch ein wenig schlimmer an, es ist bei mir auch nicht jede Nacht. Aber dennoch. Könnte das gleiche sein.

Padra_Dryross

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Herford

Titel: ***

  • Nachricht senden

3 027

19.06.2012, 12:23

Hört sich zumindest genau nach dem an was ich auch habe. Geh am besten zu einem Augenarzt und nenne ihm deine Beschwerden. wenn er dich ratlos anguckt, frag ihm ob es eine Dystrophie sein kann. Dann sollte er sich dein Auge genauer angucken mit diesem Ding was aussieht wie ein Mikroskop mit einem Licht vorne dran. Wenn er eine Dystrophie ausschließt ohne sich dein Auge genauer angeguckt zu haben dann LAUF!!!! Geh dann zu einem anderen Augenarzt. Wenn dann immer noch keiner eine Diagnose stellen konnte, solltest du in Erwägung ziehen zu einer Uni Klinik zu gehen.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ryan Derry

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Mr. Laserbeam

  • Nachricht senden

3 028

19.06.2012, 13:27

Ich bin ja selbst vom Fach und werde mir schon Gehör verschaffen ;), wollte nur noch mal hören, wie das bei dir so war. Vielen Dank für die Schilderung ^^

Phillipsen (Bep)

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Norderstedt

Titel: Gildenkoch

  • Nachricht senden

3 029

25.06.2012, 09:24

Mit einer neuen Internetbekanntschaft aus New Mexico chatten, die ich beim Onlinepoker kennen gelernt habe.^^
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Abwarten und Tee replizieren. :kaffee:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise." - Cmdr. William T. Riker

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Gnacko« ist der Autor dieses Themas

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

3 030

25.06.2012, 11:56

New Mexico, erinnert mich an Breaking Bad ...ABQ and stuff ;)

Sim Russ

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

3 031

27.06.2012, 17:50

Nach China und Physik-Klausur erstmal entspannen , 8)
nächste Woche gehts in eine neure Runde , jeah! :crazy: :atom:

Hamiris

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Lichtenstein

  • Nachricht senden

3 032

27.06.2012, 22:25

Die hier schreiben ^^

Phillipsen (Bep)

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Norderstedt

Titel: Gildenkoch

  • Nachricht senden

3 033

30.06.2012, 23:43

Froh sein, darüber, das mein PC doch keinen schwerwiegenden unlösbaren Fehler hatte.

Wenigstens hatte ich ein paar Stunden beschäftigung. :D 2 oder 3, hab nicht so auf die Uhr geachtet, ehrlich gesagt.


Ich hing in einer Bootschleife fest, als ich windows normal starten wollte.

Wie kommt so ein Fehler zustande und wie kann man den verhindern?

Ich musste zwischenzeitlich meine Grafikkarte entfernen, weil die in den Menüs, in denen ich nach Lösungen gesucht hatte, überhitzt hat. (Ich glaube ich brauche ein neues Gehäuse. (Der Gehäuselüfter ist groß genug und der Grafikkartenlüfter arbeitet auch einwandfrei)

Dann habe ich windows einmal im abgesicherten Modus gestartet, den PC wieder herunter gefahren. Graka wieder rein und dann ging alles ohne Probleme.

Das war übrigens der Fehlercode 409, den die Stystemstartrparatur ausgespuckt hat, nachdem die den Systemstart nicht automatisch reparieren konnte.

(Falls es zu arg"Off Topic" hier wird auch gerne ins Forum technische Hilfe verschieben.)
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Abwarten und Tee replizieren. :kaffee:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise." - Cmdr. William T. Riker

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

3 034

30.06.2012, 23:57

nächstes mal einfach nen Kühlschrank offen neben den Rechner stellen ;)

Phillipsen (Bep)

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Norderstedt

Titel: Gildenkoch

  • Nachricht senden

3 035

01.07.2012, 00:25

Sollte bei den Temparaturen zumindst etwas helfen ja. ;)

Das Gehäuse offen zu lassen hilft zwar, aber dementsprechend habe ich ich auch ne Heizung im Raum.^^

Edit: oder war das jetzt schon die Erklärung zum Fehler?
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Abwarten und Tee replizieren. :kaffee:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise." - Cmdr. William T. Riker

Candrielle

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

3 036

01.07.2012, 13:30

Wenn bei diesen Temperaturen Deine Grafikkarte schon überhitzt, ist aber ganz grundsätzlich was falsch an Deinem Rechner. Und wenn das Problem besser wird, wenn Du das Gehäuse auflässt - dann liegt es offenbar am Gehäuse ;)
Nur mal so eine Vermutung: Du hast da höchstens einen kleinen Gehäuselüfter drin.. oder das Innenleben des Rechners ist so wüst verkabelt, dass jeder entstehende Luftstrom schon im Keim erstickt wird?

Prinzipiell sollte eine Grafikkarte sich im geschlossenen Gehäuse deutlich leichter kühlen können als in einem offenen.

Fehler 409 sagt mir übigens leider auch nichts. Aber so ist das ja bei den meisten dieser kryptischen Fehlercodes :D

Phillipsen (Bep)

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Norderstedt

Titel: Gildenkoch

  • Nachricht senden

3 037

06.07.2012, 08:50

Ich habe mich dann auch mal an TOS rangewagt und gerade die Doppelfolge gesehen, in die The Cage integriert ist.

Ich muss schon sagen, echt genial gemacht, vor allem wenn man bedenkt zu welcher Zeit das produziert wurde. :)

Ich werde langsam warm mit dem gelben Captain. ;)
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Abwarten und Tee replizieren. :kaffee:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise." - Cmdr. William T. Riker

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Gnacko« ist der Autor dieses Themas

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

3 038

06.07.2012, 19:34

Meine alte Radeon HD 4890 hat auch große Kühlungsprobleme, die idle-temp ist nicht feierlich, da ist einiges im argen, aber ne neue karte ist schon lange ganz oben auf der liste. gibt ja schon wesentlich bessere für um die 100 €

Phillipsen (Bep)

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Norderstedt

Titel: Gildenkoch

  • Nachricht senden

3 039

06.07.2012, 21:45

Ich bin schon ganz froh, dass ich die Temperaturen ein wenig mit Speedfan regulieren kann.

Von allein kommt der Lüfter jedenfalls nicht auf die Idee auf 100 % zu gehen, wenn die Temperatur an der 100° Marke kratzt oder diese sogar überschreitet...
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Abwarten und Tee replizieren. :kaffee:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise." - Cmdr. William T. Riker

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Gnacko« ist der Autor dieses Themas

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

3 040

06.07.2012, 21:51


Von allein kommt der Lüfter jedenfalls nicht auf die Idee auf 100 % zu gehen, wenn die Temperatur an der 100° Marke kratzt oder diese sogar überschreitet...


äääähhh, ok ...das ist aber nochmal ne andere hausnummer ...100° sind wirklich nicht gesund! ^^

Thema bewerten