Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Laverre

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: leider nicht Schottland

  • Nachricht senden

261

14.02.2011, 12:57

Grad einen angespielt Test zu Deus Ex 3 gelesen und es hat mich noch positiver gestimmt.
Klingt dem Bericht nach so, als könnte es wie der erste Teil eines der Spiele werden, die ich nicht nur ungeduldig erwarte, sondern auch immer wieder spielen werden.

Vindred Kane

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Leipzig

Titel: ***

  • Nachricht senden

262

14.02.2011, 20:00

Nach der ganzen PvP Diskusion warte ich an sehnlichsten auf
DAoC 2.

Sicher etwas utopisch, aber die Hoffnung usw. ;)
Ansonsten steht neben Rift, TW: Shogun ganz oben auf der Liste.
Nur der Schatten zeigt das Licht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vindred Kane« (14.02.2011, 20:18) aus folgendem Grund: Den automatischen Smilie mal entfernt hat.


Kara Healy

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

263

14.02.2011, 20:13

Die ganze Welt (oder zumindest die Fachpresse) redet ja eigentlich eher von GW2, was ja der Allheilbringer schlechthin werden muss. Bei uns kaum ein Thema. Warum? Weiß jemand was darüber? Gibts jemanden, der GW1 gerne gespielt hat?

Vindred Kane

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Leipzig

Titel: ***

  • Nachricht senden

264

14.02.2011, 20:18

Jetzt wollte ich grade vom Leder ziehen, über GW 1...aber da hab ich diesen Teil gesehen...
Gibts jemanden, der GW1 gerne gespielt hat?
Das muss ich mit nein beantworten. Keine Ahnung warum. Trotz F2P war es irgendwie nicht mal ansatzweise das Richtige.
Aber ich lass lieber denen den Vortritt die es kennen und mögen :D
Nur der Schatten zeigt das Licht.

Laverre

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: leider nicht Schottland

  • Nachricht senden

265

14.02.2011, 20:23

Well ich besitze GW1, aber habs nur kurz gespielt, weils nicht meines war.
Es ist glaub ich deswegen ein Heilsbringer weil es

a) verspricht wie der erste Teil ohne Monatsgebühren zu sein und wie man an fast jedem F2P Titel sehen kann, solangs kostenlos ist spielen die Leute fast alles.

b) hatte der erste Teil eine große Fangemeinde bei den PvPlern, weil es zwar mehrere kombinierbare Klassen mit unzähligen Skills gab, aber man immer nur daraus eine bestimmte Anzahl (glaub 8 oder so) aktiv dabei haben durfte. Was viel experimentieren, kombinieren etc. zugelassen hat und gute PvP Balance ermöglichte aber imo PvE Kampf extrem langweilig machte. Dementsprechend sind alle PvP Fans schon wieder voller Vorfreude.

c) hatte es wohl ein toll aussehende Messedemonstration. Das besondere soll dabei sein soweit ichs verstanden hab, dass du eine Menge instant Events hast. Sprich du kannst in ein Dorf kommen und das wird grad von Monster x angegriffen. Anstatt wie in anderen MMORPGS jetzt zu einem Questgeber zu laufen und auch noch lesen zu müssen , kannst du da spontan mit allen Anwesenden in der Umgebung das Monster angreifen vertreiben und wirst dann als Held gefeiert blablub und das ist dann ein fertiges Event, was die Leute die eine Stunde später reinkommen nicht erleben. Angeblich soll es dadurch was besonderes sein und die Umgebung verändern etc. dazu solls dann auch noch natürlich personalisierte Questreihen geben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Laverre« (14.02.2011, 20:44)


Ethan 'Redshirt' Nilani

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

266

14.02.2011, 20:28

Also Quasi wie Rift es mit den Events macht:)


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Arlon Maxwell

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Cuxhaven

Titel: ***

  • Nachricht senden

267

14.02.2011, 20:40

das hört sich doch gut an :)
auch auch die idee des so genannte Phasing bei wow finde ich genial.

Garak: Das Gegenteil ist der Fall. Ich hoffe immer auf das Beste.
Die Erfahrung hat mich leider gelehrt, dennoch das Schlimmste zu erwarten.




Laverre

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: leider nicht Schottland

  • Nachricht senden

268

14.02.2011, 20:48

Bin was die Idee mit diesen Events angeht ehrlich gesagt sehr skeptisch.
Das mag in der Theorie toll klingen, aber in der Praxis sehe ich wenig Erfolg dafür bisher.
Es würde toll funktionieren, wenn alle Spieler RPler wären, die sich wirklich auf die Fahne geschrieben haben die Welt zu verteidigen.
In der Realität interessiert 4/5tel der Spieler nur bringts mir XP oder Loot auf einem Niveau, dass es mehr lohnt als alles andere was ich stattdessen machen könnte.
Sobald der Faktor nicht gegeben ist, werden es eine Menge Weltevents die keinen interessieren und vermutlich grad niedriglevel Spieler vor Probleme stellen, weil sie durch die Gebiete nicht lebend durchkommen.

Aber mal abwarten, viel mehr als die Messedemo hat GW2 auch noch nicht an die Öffentlichkeit gelassen.

Rhan Un'Nara (BEP)

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schleswig-Holstein

Titel: Gildenkoch

  • Nachricht senden

269

14.02.2011, 21:13

Hab Guild Wars auch gespielt. Wurde aber sehr schnell langweilig. Die Story war ja garnicht mal schlecht inszeniert, aber sonst wars leider auch nicht soo hoch interessant, dass mich GW jetzt lange gefesselt hätte.

Zu allem überfluss bin ich auch noch in ner Gilde gelandet in der eigentlich nur Kiddies zwischen 12 und 16 waren.^^ An sich hat mich das auch garnicht gestört, aber die Unterstützung fiel doch relativ mau aus.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abwarten und Tee replizieren. :kaffee:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise." - Cmdr. William T. Riker

Laverre

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: leider nicht Schottland

  • Nachricht senden

270

14.02.2011, 21:17

Fand vor allem auch das konstant Instanzierte der Außenareale als extremen Atmosphärekiller. Für alleine durch die Welt laufen brauche ich kein MMORPG irgendwie ;).

Vok´Dal

Ehemaliges Mitglied

Wohnort: Schwäbisch Hall

Titel: ***

  • Nachricht senden

271

14.02.2011, 22:32

Also ich war verhältnissmäßig lang dabei, es dauert ewig, bis man gelernt hat, die Siegel in der richtigen Situation auszuspielen. Der Singleplayerpart war auch recht witzig, nur die Ki Begleiter waren manchmal leider etwas zu dämlich. Alles in allem hat mich der Multiplayer PvP Part ne Ganze Weile bei der Stange gehalten, aber nach ca. 5 Monaten hat sich meine Gilde aufgelöst, und damit ist mir die Lust vergangen...die AddOns hab ich mir dann nicht mal mehr angeschaut...in Sachen Team PvP die ungeschlagene Nummer 1!!
unterstützte Kickstarter Projekte:

Star Citizen / Satellite Reign / Mechwarrior Tactics / The Mandate
===============================================
momentan gespielt wird:

Black Guards / Diablo III / Plague Inc. evolved

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

272

14.02.2011, 23:06

Wenn man mich fragen würde, welches MMO ich nie wieder spielen würde, GW 1 wäre unter den Top 3. Optisch zwar größtenteils sehr schön, mit wenigen Ausnahmen wie z.b. Umhängen, die eine 2-stufige Animation hatten und total unwirklich aussahen. Aber ansonsten... nein, tut mir leid. Das war atmosphärisch gar nichts. Und zumindest vor den ganzen Addons sahen alle Spieler sowas von gleich aus... für ein DAOC mit besserer Grafik und zeitgemäßer Steuerung könnte ich mich auch sofort wieder begeistern.

Vok´Dal

Ehemaliges Mitglied

Wohnort: Schwäbisch Hall

Titel: ***

  • Nachricht senden

273

14.02.2011, 23:09

Das war halt ein PvP Game mit Singleplayeranhang ... ich geb Dir also in Sachen Atmosphäre 100% recht, aber diesen Anspruch hatte es auch nie...aber du bist da nicht der einzige der mit falschen Erwartungen an das Spiel ranging
unterstützte Kickstarter Projekte:

Star Citizen / Satellite Reign / Mechwarrior Tactics / The Mandate
===============================================
momentan gespielt wird:

Black Guards / Diablo III / Plague Inc. evolved

Enyalios

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Walzbachtal

Titel: Der Goldesel

  • Nachricht senden

274

15.02.2011, 08:56

GW war meine erste MMO-Erfahrung. Hätte es mir nicht so gut gefallen, würde ich heute keine MMOs spielen.
Und ich habe GW nur im PvE gespielt. Da verstehe euch nicht ganz, die Atmosphäre war vielleicht in den Städten nicht so toll, aber ansonsten war es echt gut, durch die Instanzierung war der Spieler bzw. die Gruppe immer im Vordergrund.

Es war halt nicht auf Ausrüstung ausgelegt sondern auf Taktik, welche Skills nehme ich mit und wie setzte ich sie ein.
Hinzukam, dass relativ schnell eine sehr gute Gilde gefunden hatte und auch mit den Leuten viel Spaß hatte.

Allerdings habe ich wegen dem ABI dann mit GW aufgehört und seit dem nicht mehr ins Spiel gefunden, da mittlerweile viele Leute eine gewisse Skillung voraussetzen und nicht experimentierfreudig sind .

GW2 ist quasi schon gekauft, auch wenn ich dann dort eher nur mit Leuten spielen werde, die ich privat schon kenne und nicht in großen Stil.
There are two hard things in computer science: cache invalidation, naming things, and off-by-one errors.

Smart software development is avoiding as much work as possible, yet getting the job done.

Rebecca

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Zirl/Österreich

Titel: ***

  • Nachricht senden

275

15.02.2011, 11:22

Ich will wieder ein Baldurs Gate mit besserer Grafik diesmal.

Keine Klone oder sonstirgendwelche Versuche das besser zu machen, einfach das selbe Spiel in ner neuen Grafik :)

War mein erstes PC-Spiel neben Age of Empires I, das mich dann "süchtig" werden lies.

mfg



Laverre

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: leider nicht Schottland

  • Nachricht senden

276

17.02.2011, 00:16

Warten trifft es nicht ganz, weil ich von dem Spiel noch nie gehört hab und Zombiespiele an sich auch nicht so mein Fall sind, aber der Trailer ist zumindest bei Vollbild mit Musik einfach Klasse gemacht.


Lun'Dario

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Freiburg

Titel: Der Eierdieb

  • Nachricht senden

277

17.02.2011, 20:51

Ich hab GW auch ne Zeitlang gespielt. Und man muss sagen dass es im Bezug auf das PvP wirklich richtig gut war und viel Spaß gemacht hat.
PvE wurde aber mit der Zeit echt langweilig. Deshalb ist es bei mir dann irgendwann auch in der Versenkung verschwunden. GW2 werd ich mir mal bei Freunden ansehen und dann entscheiden ob es sich für mich lohnt.


*********

Fortschritt ist wie eine Herde Schweine. Es hat etwas gutes, doch muss man sich nicht wundern, wenn alles voller Scheisse ist. - Zoltan Chivay

Die Gesellschaft hat aus mir das gemacht, was ich bin.

Kara Healy

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

278

17.02.2011, 20:57

Warten trifft es nicht ganz, weil ich von dem Spiel noch nie gehört hab und Zombiespiele an sich auch nicht so mein Fall sind, aber der Trailer ist zumindest bei Vollbild mit Musik einfach Klasse gemacht.



Krass gemacht... gruselig... und furchtbar. Ich hasse es, wenn Kinder sterben müssen. Auch virtuell.

Arlon Maxwell

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Cuxhaven

Titel: ***

  • Nachricht senden

279

17.02.2011, 21:04

ok Krass aber ein unglaublich gut gemachter Trailer ...

Garak: Das Gegenteil ist der Fall. Ich hoffe immer auf das Beste.
Die Erfahrung hat mich leider gelehrt, dennoch das Schlimmste zu erwarten.




Vok´Dal

Ehemaliges Mitglied

Wohnort: Schwäbisch Hall

Titel: ***

  • Nachricht senden

280

17.02.2011, 21:08

Geb ich Kara recht, man sollte einige Tabus nicht brechen.

Wenn man das aussen vorläßt ist das wirklich fast ein Kurzfilm Oskar, wenn die Leute noch ein bissl lebensechter wirken würden, speziell die Detailverliebtheit (Betty Boob, Zombieland) und die Musik haben echt was an sich.

EDIT: der "andersrum" Trailer wirkt längst nicht so....
unterstützte Kickstarter Projekte:

Star Citizen / Satellite Reign / Mechwarrior Tactics / The Mandate
===============================================
momentan gespielt wird:

Black Guards / Diablo III / Plague Inc. evolved

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vok´Dal« (17.02.2011, 21:47)


Thema bewerten