Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

2 901

29.11.2016, 14:21

das Spiel ist ja nur das 1. Buch. alle Bücher der Reihe zu lesen würde ein bisschen länger dauern ;)

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

2 902

29.11.2016, 15:23

sowas sollte AMD auch mal machen.

Watchdogs 2 Performance Guide
http://www.geforce.com/whats-new/guides/…rformance-guide


Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

2 904

02.12.2016, 08:06

Der Test zu den Zwergen ist ja ganz gut:

http://www.gamestar.de/spiele/die-zwerge…88,3306000.html

Ich werde es bestimmt auch mal spielen, vor allem, da die Story ja gut sein soll. Aber ich wollte vorher unbedingt das Buch lesen. Mal sehen, wann ich dazu komme ^^


Das sind aber 4 Bücher^^
Vorhin die Mail bekommen, dass es endlich veröffentlicht ist. Sehr passend zum Wochenende :D


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

2 905

02.12.2016, 08:08

das Spiel ist ja nur das 1. Buch. alle Bücher der Reihe zu lesen würde ein bisschen länger dauern ;)


Hab mit dem ersten jetzt angefangen und es gefällt mir bisher ganz gut, aber ich komme zur Zeit zu wenig zum Lesen, wird ne Weile dauern.

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

Vleit Medane

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Recklinghausen

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

2 909

16.12.2016, 22:31

Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Padra

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Herford

Titel: ***

  • Nachricht senden

2 910

17.12.2016, 11:27

Habe gestern ein knapp 7 Stündiges Lets Play davon gesehen..... Man das hat jetzt schon wesentlich mehr Inhalt als No Mans Sky :D
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vleit Medane

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Recklinghausen

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

2 911

17.12.2016, 11:57

Da hat wohl jemand gestern "Gronkh Frei Ab18" geguckt :D
Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

2 912

17.12.2016, 14:28

Ich gucke ja mitunter auch LPs und Streams, aber ich habe den Reiz an Gronkh nie verstanden

Padra

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Herford

Titel: ***

  • Nachricht senden

2 913

17.12.2016, 16:31

Ich gucke mir auch nicht jede Folge oder jedes Let's Play von ihm an. Ganz oft schlägt man bei ihm auch die Hände über den Kopf zusammen, wenn er ganz offensichtliche Dinge nicht sieht oder versteht und deshalb mehr als 30min. sinnlos drauf gehen ^^. Aber die Streams sind in letzter Zeit ziemlich genial geworden, gerade weil er dank des neuen gemieteten "Hauses" mehr Platz für Gäste wie Smudo und Jan Böhmermann hat :D

Er ist eben ein sehr sympatischer YouTuber der ersten Stunde, der alles andere als abgehoben ist, was heute leider ziemlich selten geworden ist. In vielen Let's Play's werden unnötig Kraftausdrücke verwendet, nach jedem kleinen Schreckmoment "Alta" in zehnfacher Ausführung und Tonlage in den Raum geworfen, was einfach nur lächerlich ist und das genießen eines Spiels unmöglich macht. Da ist ein Gronkh mit seiner tiefen und beruhigenden Stimme genau richtig.

Der Stream gestern war einfach nur toll. Das Spiel wäre mir vorher nie in den Sinn gekommen. Dank ihm hat man nun einen echt guten Eindruck davon bekommen, was nicht nur den Konsumenten beim Entdecken von neuen Spielen hilft, sondern vor allem den Entwicklern zu gute kommt. Im Gegensatz zu einigen Spielemagazinen wie 4Players, Gamestar und Co. sind solche Streams, bei denen die Spiele gespielt werden völlig wertungsfrei - der Zuschauer kann sich einen eigenen Eindruck verschaffen ohne vorher das Spiel kaufen zu müssen. Hat mich vor No Man's Sky bewahrt :D
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

2 914

17.12.2016, 16:52

Da kann ich nur zustimmen, als Mensch ist der Kerl einfach sympathisch... ich sag' nur Drachenmurat :D

Astroneer sieht echt witzig aus. Falls sich da ein paar Leute zum gemeinsamen Spielen finden, würde ich mir das auch zulegen.


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Vleit Medane

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Recklinghausen

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

2 915

17.12.2016, 17:09

Ich melde mich freiwillig :)
Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Vleit Medane

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Recklinghausen

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

2 916

18.12.2016, 00:21

Schöne Aussicht.



Mein Truck + Hamsterhöhle. Da mein Lager zu klein ist, habe ich ein Loch gegraben und lege dort Items ab, um sie vor Standstürmen zu schützen (die Items fliegen sonst weg).



Ein Überblick über die Basis die ich gebaut habe. Ich kann bereits Fahrzeuge bauen, Treibstoff gewinnen, Ressourcen umwandeln usw. Leider habe ich noch keine Raumschiffbasis um den Planeten verlassen zu können und eben Andere zu erforschen. Die Basis wird mit Wind und Solarenergie betrieben. Alles Module die selber gebaut werden müssen.



Hier seht ihr eine Höhle in der viele Items und Ressourcen abbaubar sind. Die blaue Linie ist eine Versorgungsleitung, die ich gebaut habe um bei der Arbeit Sauerstoff und Energie in meinen Raumanzug zu übertragen. Das braucht man, sonst stirbt man ;)



Und hier ist der voll beladene Truck zu sehen. Ich habe einen 100 Meter langen Tunnel ins Erdreich gegraben, um den Truck mit nach unten nehmen zu können.



Das Spiel macht wirklich spaß. Für 20 Euro ein Muss! Es ist schnell erlernbar und die Steuerung ist einfach. Es ist im Early Access und hat noch einige Bugs und es sind auch noch nicht alle Funktionen drin, die es mal haben soll. Und man kann mit bis zu 4 Spieler zusammen spielen. ........... Bald mehr
Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

2 917

18.12.2016, 10:50

Ich hab gestern nur kurz angetestet aber das Spiel macht schon nach der ersten Minute süchtig. Einfach nur genial und spaßig :D


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Padra

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Herford

Titel: ***

  • Nachricht senden

2 918

18.12.2016, 12:03

So habs mir auch zugelegt. Bin im TS :phat:
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sim Russ

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

Vleit Medane

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Recklinghausen

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

2 920

18.12.2016, 20:18

Auf einem Wüstenplaneten gelandet :-)

Ich habe dort nun so tief gegraben, dass ich an Kohle heran komme... ca. 1000 Meter

Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Thema bewerten