Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sefer Jezirah

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

1 141

05.12.2012, 16:25


hm.. möglich, dass es eine 'Info' aus einem Kommentar war, denn ich finde tatsächlich auch nichts mehr zu den 15 Stunden.
Trotzdem hinkt der Shooter-Vergleich natürlich - ist bei denen die Single-Player-Kampagne doch nur das Vorspiel zum eigentlichen Multiplayer. Und den sehe ich hier nicht?

Aber: Ich will Euch das gar nicht mies machen! Wenn es Euch gefällt ist alles super :)


Bei Shootern spiele ich fast nur Kampagne... und bei Strategiespielen fast nur im Multiplayer...

Jeder hat andere Prioritäten ^^ deswegen kauf ich mir keine Ballerspiele... lohnt sich für die 6-8 Stunden meist nicht ^^

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

1 142

05.12.2012, 16:41

15 Stunden wären natürlich echt wenig... das erinnert mich an Star Trek: Elite Force. Auch sehr schön gemacht, aber viel zu kurz. Zurück blieb ein sehr unbefriedigendes Spielerlebnis, ohne dass etwas wirklich gefehlt hätte. Es war einfach zu kurz. Ich hoffe, bei Tomb Raider wird das anders.

Padra_Dryross

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Herford

Titel: ***

  • Nachricht senden

1 143

05.12.2012, 17:02

Der einzige Grund, weshalb ich mich nochmal an ein Spiel der Tomb Raider Reihe heranwagen würde, wäre der, dass man Lara Croft in ihren jungen Jahren spielt, wobei man das ja auch zum teil schon in Teil 4 konnte ;) . Mich schreckt jedoch bereits die Physik-Engine ab und die schlechten Übergänge vom vielen seufzen zu knallharten ballerein ala Terminator ^^. Immerhin haben die Entwickler die beschi** ähh bescheidene Kameraführung aus "Angel of Darkness" verbessert. Dieses Spiel war grütze hoch drei und seit dem habe ich keinen Teil mehr spielen wollen. Die besten waren noch Teil I-IV.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

1 144

05.12.2012, 17:24

für mich ganz klar ein Titel, wo ich auf eine 10€ GOTY-Edition warte.

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

1 145

05.12.2012, 18:46

Wieso bitte Äpfel und Birnen? Nicht jeder Shooter hat nen MP-Modus und auch nicht jeder spielt ihn. Klar, 15h sind nicht so wirklich viel, aber dafür bekommt man ja nen Haufen Kino-Action geboten. Spiele wie Brink, Homefront, Max Payne 1+2, Metro 2033, Crysis, Star Wars: TFU, Assassins Creed, Portal, Mirrors Edge, Prince of Persia, Prey, Batman: AA, usw (auf mehr Spielstatistik habe ich keinen bock mehr) haben zum Teil deutlich kürzere Spielzeiten, und die ganzen CoD und BF-Shooter mit ihren kurzen SP-Kampagnen erwähne ich ja schon gar nicht.

Ob es das Geld rechtfertigt muss natürlich jeder für sich selber wissen, vor allem, wer schon mal 10 Euro für 2h Kino ausgegeben hat ;) Abgesehen davon werde ich mir auch hier natürlich nicht die 50 Euro Box oder Direkt-Steam-Version kaufen ;) Bei cdkeyhouse gibts die preorder für 27 euro :)

Phillipsen (Bep)

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schleswig-Holstein

Titel: Gildenkoch

  • Nachricht senden

1 146

05.12.2012, 19:34

Also in Metro hab ich immerhin schon 21 Stunden verbracht. ;)

Man darf eine Sache eben nicht vergessen: Die angegebene Spielzeit ist immer nur ein Richtwert und ist von Spieler zu Spieler unterschiedlich und bezieht sich ohnehin nur auf die Hauptstoryline.

Wenn es genug Ablenkung gibt, wie in diesem Fall Erkundung von Geheimnissen in Leveln in denen man schonmal war, dann darf man davorn ausgehen, dass man als perfektionist locker diese 15 Stunden überzieht.

Auf der anderen Seite gibt es natürlich auch Spiele wo man dann noch deutlich unter der angegebenen Spielzeit bleibt und das hinterlässt natürlich eine ziemlich ernüchterung.

Aber genau aus diesem Grund versuche ich eigentlich grundsätzlich die Atmoshpäre des Spiels in mich aufzusaugen und mir viiieeeel Zeit zu lasssen. Immerhin läuft der Spielfortschritt da auch nicht weg.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abwarten und Tee replizieren. :kaffee:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise." - Cmdr. William T. Riker

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

1 147

05.12.2012, 20:27

cdkeyhouse


nach dem HOMM-Debakel bin ich halt ein gebranntes Kind und lass die Finger von diesen russischen Keystores. außerdem wären mir 27 € immer noch zuviel.

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

1 148

05.12.2012, 21:51

Ich kann über den Laden nix Negatives sagen, selbst wenn ein Key gesperrt wird, bekommt man sehr unkompliziert Ersatz oder Gutschrift. War bei mir zumindest so.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gnacko« (05.12.2012, 22:02)


Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

1 149

05.12.2012, 21:57

hatte da noch nie ein Problem, schon 6 Keys da gekauft :)

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

1 150

05.12.2012, 23:01

Ich habe einmal einen Key gekauft - bzw. es versucht. Hat natürlich nicht geklappt. Geld gabs aber schnell zurück. :)

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

1 151

06.12.2012, 15:09

Es ist schon etwas älter, aber ich hatte es noch nicht gesehen, hoffentlich gibts jetzt keinen Strich :D




Ich muss schon sagen, dass es beeindruckend ist wie detailliert und gigantisch die Stadt ist. Wirklich wünschenswert wenn die Belagerungen epischer werden würden und weniger "business as usual" wie es viele TW-Veteranen sicherlich empfinden.
Dennoch bin ich etwas besorgt wie viel Arbeit sie in diese eine Stadt Karthago stecken, welche ja schließlich im Idealfall als Rom nur ein mal erobert werden wird. Naja und wie ist es denn mit den dutzenden anderen Städten, die man erobern muss? Sicherlich sind die wenigsten so groß wie Karthago, aber einige mit Prominenz gäbe es da ja schon und will man die alle modellieren oder werden das wieder nur Standard-Quadrate ...hmhmm

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

1 152

06.12.2012, 22:55

Hehe. Ich erinnere mich nicht daran - und selbst wenn, wäre die Frist mittlerweile um. ^^

Lun'Dario

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Freiburg

Titel: Der Eierdieb

  • Nachricht senden

1 153

07.12.2012, 17:38

Das hier scheint auch lustig zu sein.



*********

Fortschritt ist wie eine Herde Schweine. Es hat etwas gutes, doch muss man sich nicht wundern, wenn alles voller Scheisse ist. - Zoltan Chivay

Die Gesellschaft hat aus mir das gemacht, was ich bin.

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

1 154

07.12.2012, 17:59

Erinnert mich ein wenig an Kane & Lynch ^^

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

1 156

10.12.2012, 09:58

Gott, ist das geil! Das Spiel MUSS ich haben und werde es sicher mehrmals durchspielen :love:

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

1 157

10.12.2012, 10:11

Sieht echt Hammer aus.

Wobei ich es nach wie vor total lächerlich finde, wenn Lara - dem Sex-Appeal und der Aussicht zuliebe - selbst in einer Schneelandschaft mit tödlichen Minusgraden und eisigen Winden lediglich mit ihrem hauchdünnen Top bekleidet herumläuft. Normale Menschen wären längst erfroren. Aber sie ist ja eine Croft. :D

Vindred

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Leipzig

Titel: ***

  • Nachricht senden

1 158

10.12.2012, 11:13

Ich warte erstmal auf eine spielbare Demo bzw ausführliche Tests bevor ich ausflippe... Es sieht nicht schlecht aus zugegeben, aber das sah Rise of the Robots seiner Zeit auch nicht und bei den gerademal ca 15 Std +/- Gameplay muss das dann schon sehr überzeugen. Dabei wird es aber wohl eher der Steam Schnäppchenkauf für 10 €, lange nachdem die möglichen "Fehlkauf des Jahres" Meldungen verklungen sind ;)
Nur der Schatten zeigt das Licht.

Vindred

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Leipzig

Titel: ***

  • Nachricht senden

1 159

11.12.2012, 09:40

Baldur's Gate: Enhanced Edition

Gamestar hat die Enhanced Edition getestet. Klick

Fazit:

Zitat

Maurice Weber: Wer Baldur’s Gate noch nicht gespielt hat und über ein paar Alterserscheinungen hinwegsehen kann, kriegt mit der Enhanced Edition ein bis heute hervorragendes Rollenspiel. So ist es kein Wunder, dass sich die Entwickler die Mehrzahl der Verkäufe von der Ipad-Version erwarten -- dort erscheint der Titel ja nun zum ersten Mal.

PC-Spieler, die das alte Spiel bereits besitzen, sollten sich aber bewusst sein, dass sie hier vor allem für zwei Dinge 15 Euro zahlen: Zum einen Bequemlichkeit, denn auch wenn kostenlose Mods viele ähnliche Verbesserungen bieten, ist deren Installation deutlich umfangreicher und komplexer. Und zum anderen die Zukunftspläne von Overhaul Games, die bereits versprochen haben, die Enhanced Edition auch nach Release konstant aufzuwerten. Eine Baldur’s Gate 2 Enhanced Edition steht bereits fest, bei ausreichendem Erfolg soll sogar ein Baldur’s Gate 3 möglich sein. Aber von so einer Taube auf dem Dach würde ja nicht mal Minsks Hamster satt. Für sich genommen bietet die Enhanced Edition Veteranen also klar zu wenig.

Die Aussichten auf eine EE von BG2 oder gar ein BG 3 sind schon verlockend, dennoch kaum als Kaufgrund zu gebrauchen. Sollte es etwas preiswerter sein und später vielleicht doch noch auf Steam erscheinen und nicht nur auf Beamdog, dann werde ich wohl aus Bequemlichkeit zugreifen.
Nur der Schatten zeigt das Licht.

Vindred

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Leipzig

Titel: ***

  • Nachricht senden

1 160

11.12.2012, 16:48

Nur der Schatten zeigt das Licht.

Thema bewerten