Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Tangalur« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

1

14.09.2011, 09:07

Wer von euch testet Windows 8?

gibts nämlich seid heute für jederman zum runterladen. ich denke ich werd noch 1-2 Monate warten und es dann mal testen.
http://msdn.microsoft.com/en-us/windows/home/

Vok´Dal

Ehemaliges Mitglied

Wohnort: Schwäbisch Hall

Titel: ***

  • Nachricht senden

2

14.09.2011, 09:30

Werds demnächst in der Firma testen, bin gespannt auf die angeblich 5 Sekunden Bootzeit ...
unterstützte Kickstarter Projekte:

Star Citizen / Satellite Reign / Mechwarrior Tactics / The Mandate
===============================================
momentan gespielt wird:

Black Guards / Diablo III / Plague Inc. evolved

Adhen

Zivilist

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3

14.09.2011, 09:37

Och nö, ich warte auf die richtige Beta davon. Aber im Moment brauche ich nicht mehr als Win7 und mit ner SSD hat man eh wahnsinnige Bootzeiten ;)

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt - Albert Einstein

Mein Schreibblock: www.lagerfeuergeschichten.de
Meine Welt: www.gartenderengel.de

Sanaril

Zivilist

Wohnort: nahe Hannover

  • Nachricht senden

4

14.09.2011, 09:46

Och nö, ich warte auf die richtige Beta davon. Aber im Moment brauche ich nicht mehr als Win7 und mit ner SSD hat man eh wahnsinnige Bootzeiten ;)

Jau, sehe ich ähnlich. Was soll denn die 8 besser machen als die 7, abgesehen vom Booten?

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

5

14.09.2011, 09:48

Ich bleibe bei meinem Win7 System. Das läuft und ist dank SSD fix. Eine halbe Sekunde schneller macht den Kohl dann auch nicht mehr fett. Und bevor ich dann das Risiko eingehe, dass beim Laden der Beta von SWTOR ein Screen erscheint, der mich darüber informiert, dass die Treiber für Gerät XYZ leider nicht aktuell sind, weil es für Windows 8 noch keine Treiber gibt, bleibe ich lieber beim Altbewährten. :D

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Tangalur« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

6

14.09.2011, 09:53

ich werds auch nur aufm Notebook probieren. Mein PC zum Spielen bleibt auch so wie er ist. Alleine das Neu-Installieren von 500-600 GB an Spielen wäre mir zu nervig :pillepalle:

Candrielle

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

7

14.09.2011, 10:22

Ic werds die nächsten Tage hier im Büro auch mal auf ein freies Notebook spielen. Mal sehen, ob das damit überhaupt klar kommt ^^

Kara Healy

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

8

14.09.2011, 10:38

vielleicht könnt ihr ja dann mal ein wenig hier berichten :)

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

9

14.09.2011, 13:09

ich bin mit win7 recht zufrieden und werde erst wieder wechseln, wenn es einem substantielle vorteile bringt.

Hamiris

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Lichtenstein

  • Nachricht senden

10

14.09.2011, 14:23

Nö Danke, Win7 läuft noch gut.
Das gibt es erst wenn die Vollversion erhältlich ist und es mir was bringt.
(wie bei´m wechsel von Vista zu 7)

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Tangalur« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

11

14.09.2011, 14:39

die Funktion gefällt mir
http://www.heise.de/newsticker/meldung/B…-8-1341839.html

Zitat

Mit Windows 8 wird Microsoft der Notwendigkeit, das Betriebssystem bei Problemen neu installieren zu müssen, den Kampf ansagen: Hält man auf einem Windows-8-Rechner beim Booten die Windows-Taste gedrückt, kommt man in eine neue Auswahl erweiterter Optionen, die unter anderem den Eintrag "PC Refresh" enthält. Diese Funktion sichert alle persönlichen Daten der eingerichteten Benutzerkonten, installiert Windows neu aus speziellen Images auf der Festplatte und spielt anschließend die Benutzerdaten wieder ein. Noch weiter geht die Reset-Funktion: Sie versetzt den Rechner komplett in den Zustand unmittelbar nach der Windows-Installation zurück.

Xel "BaSe" Voss

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Rodgau

Titel: ***

  • Nachricht senden

12

14.09.2011, 14:41

Wollte ich mir gerade in einer VM installieren, aber das mag Win8 wohl noch nicht :)
--Die Rebellenpartei gegen Kanzlerin Merpeltrine und ihr schwarzes Imperium!--

Kara Healy

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

13

14.09.2011, 14:45

Die Funktion ist ein echtes Argument ^^

Liam

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: leider nicht Schottland

  • Nachricht senden

14

14.09.2011, 14:48

Faszinierend und sie habe nur etwas mehr als 15 Jahre gebraucht um festzustellen, dass Kunden neu installieren mit komplettem Datenverlust nicht unterhaltsam finden.

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

15

14.09.2011, 15:06

Ohne jetzt unken zu wollen - ich sehe jetzt schon den blauen Bildschirm vor mir: "Leider war in ihrem speziellen Fall weder die Wiederherstellung noch das Sichern der Daten möglich. Wir danken ihnen für ihr Vertrauen in unsere Software und wünschen ihnen weiterhin viel Spaß mit dem Produkt ihrer Wahl."

Liam

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: leider nicht Schottland

  • Nachricht senden

16

14.09.2011, 15:25

Wer des englischen mächtig ist, How-to-Geek haben hier einen umfangreich bebilderten 4 Seiten Artikel rund um die Windows 8 Verion online gestellt.

Vok´Dal

Ehemaliges Mitglied

Wohnort: Schwäbisch Hall

Titel: ***

  • Nachricht senden

17

14.09.2011, 15:58

Faszinierend und sie habe nur etwas mehr als 15 Jahre gebraucht um festzustellen, dass Kunden neu installieren mit komplettem Datenverlust nicht unterhaltsam finden.


Sie versetzt den Rechner komplett in den Zustand unmittelbar nach der Windows-Installation zurück.


Ne, ham se nicht gecheckt ;)
unterstützte Kickstarter Projekte:

Star Citizen / Satellite Reign / Mechwarrior Tactics / The Mandate
===============================================
momentan gespielt wird:

Black Guards / Diablo III / Plague Inc. evolved

Liam

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: leider nicht Schottland

  • Nachricht senden

18

14.09.2011, 16:09

Ist eben die Frage ob du "refresh" oder "reset" benutzt Vok, beim ersteren sichert es ja alle Daten vorneweg vorm neuinstallieren und spielt sie wieder mit drauf :).

Vok´Dal

Ehemaliges Mitglied

Wohnort: Schwäbisch Hall

Titel: ***

  • Nachricht senden

19

14.09.2011, 16:18

Aber das geht ja bei Win 7 auch schon mit den Systemwiederherstellungspunkten ...
unterstützte Kickstarter Projekte:

Star Citizen / Satellite Reign / Mechwarrior Tactics / The Mandate
===============================================
momentan gespielt wird:

Black Guards / Diablo III / Plague Inc. evolved

Rhan Un'Nara (BEP)

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schleswig-Holstein

Titel: Gildenkoch

  • Nachricht senden

20

14.09.2011, 16:23

Im Zweifel nutzt man halt ne externe Platte. ;)
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abwarten und Tee replizieren. :kaffee:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise." - Cmdr. William T. Riker

Thema bewerten