Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Padra_Dryross

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Padra_Dryross« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Herford

Titel: ***

  • Nachricht senden

1

19.06.2012, 01:39

DayZ Seitenwahl

38%

Die Guten (nur Zombies töten, für etwas erfahrenere Arma II Spieler) (5)

23%

Die Banditen (Zombies, andere Banditen und Überlebende töten) (3)

38%

Mir Egal (5)

Man startet mit NICHTS! Keine Karte, keine Waffen. Am Anfang ist man ziemlich orientierungslos. Wenn man die "Guten" spielen will, muss man höllisch aufpassen, wohin man geht, wem man sich nähert und auf wen man schießt. Als "Überlebender" kannst du es dir nicht wirklich leisten auf einen anderen "Überlebenden" zu schießen. Das heißt, dass man ziemlich fix und präzise die Banditen und Zombies von den anderen unterscheiden muss. Meiner Meinung nach wäre das gerade für die Einsteiger hier zu schwierig. Deshalb bin ich für die Banditen. Diese dürfen einfach alles umholzen was ihnen vor die Flinte läuft. Ach ja, ausrauben natürlich auch ;) (Spieler von hier natürlich ausgenommen). Wir bilden sozusagen eine kleine Rebellenarmee ^^.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Logan

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schweiz

Titel: ***

  • Nachricht senden

2

19.06.2012, 09:28

Normalerweise würde ich "die Guten" wählen. Aber diese Seite ist überholungsbedürftig :D ne in diesem Spiel geht es ums nakte Überleben und wie schon geschrieben, würde ich es nicht verkraften wenn ich jemandem helfe und der mich dann abmorkst...............

Bin wirklich dafür, dass wir alles nieten was uns vor die flinte kommt........(anwesende, teils ausgeschlossen, je nach dem wer ne geile Waffe findet :D :D)

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

3

19.06.2012, 09:43

Wir sollten einfach davon ausgehen, dass es in dieser Welt keine Guten außer uns gibt. :D

Logan

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schweiz

Titel: ***

  • Nachricht senden

4

19.06.2012, 09:45

Die Guten überleben nicht lange^^

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

5

19.06.2012, 10:16

Naja es gibt ja nicht wirklich feste Fraktionen, es ist halt was man selber daraus macht. Ich glaub im neusten Patch gibts nicht mal mehr die unterschiedlichen Skins wie im Video mit Sturmhauben (welche man automatisch erhielt wenn man "Unschuldige" umnietet) etc. ...ich denk mal Fast jeder hat den einen oder anderen Murder auf dem Konto, nur die einen legen es halt Extra darauf an und die andern machen es nur "vorsichtshalber" und sei es damit ihnen die Leute bei Plündertouren nicht in den Rücken fallen oder weil sie bei dem Typ ne überlegene Waffe sehen, die sie dringend bräuchten. Andere töten wegen Dosensuppen :D

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

6

19.06.2012, 10:23

Ich wusste es schon immer... kommt es zur Zombie-Apokalypse, herrscht nur noch Anarchie auf der Welt. Anstatt das sich die Überlebenden verbünden um das Grauen zu überstehen, erschießen sie sich gegenseitig wegen einer Handgranate oder einem Stück Brot. Schämt euch! :P Falls ich das jemals spiele, dann nur auf der guten Seite... ;)

Logan

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schweiz

Titel: ***

  • Nachricht senden

7

19.06.2012, 10:26

Dann bist du des Tooooooooooooooooooodes :D

Ethan Coleman

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

8

19.06.2012, 10:31

Mir ist es egal, ich helfe auch gerne anderen, aber wenn mir einer Blöd kommt, wird er aus dem Weg geräumt :P


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

9

19.06.2012, 10:36

Klar, diesen Verrätern an der eigenen Spezies (der lebenden Manschen :D), den selbsternannten Banditen, die nur auf ihren eigenen Vorteil bedacht sind, muss auch der Gar ausgemacht werden, die sind bald schlimmer als die Zombies! Ts, ts, wie könnt ihr nur!

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

10

19.06.2012, 11:04

Da es sich eben nicht um eine echte Apocalypse handelt, darf man wohl annehmen, dass 99% der Spieler eher einfach abdrücken werden als bei einem Neuankömmling freundlich zu winken. ;)

Ich habe aber kein Problem damit, auch den guten Ansatz zu probieren.

Logan

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schweiz

Titel: ***

  • Nachricht senden

11

19.06.2012, 11:05

Dann wirst du der erste sein, der durch meine Hand Stirbt :evil1:

gib mir deine Bohnen !! :D

ja mal schauen wenn wir zu 3 oder 4 unterwegs sind, wird uns sicher keiner angreifen

Ethan Coleman

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

12

19.06.2012, 11:12

Ich seh's schon kommen, wir rennen da mit 6-8 Leuten rum und fühlen und sicher. Plötzlich kommt aus einer Ecke jemand und ballert uns alle über den Haufen... "Lecker, neue Konserven."


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

13

19.06.2012, 11:13

Da es sich eben nicht um eine echte Apocalypse handelt, darf man wohl annehmen, dass 99% der Spieler eher einfach abdrücken werden als bei einem Neuankömmling freundlich zu winken.

Ich habe aber kein Problem damit, auch den guten Ansatz zu probieren.


Hey, wenn das kein Spiel sein soll, in dem man ein bestimmtes Szenario mit allem drum und dran simuliert, dann können wir auch lieber eine Runde Deatmatch UT spielen ;). Bisher habe ich als Argument für die Banditen aber nur gefunden "weil es leichter ist".

Klar, das ist es im echten Leben auch, ihr erbärmlichen Feiglinge, an aller erste Stelle du, Logan! :D :P Nochmals, schämt euch erst recht! *fg*

Nene, macht mal wie ihr wollt, mit mir wird es aber keine Banditen geben, die den Überlebenden in den Rücken schießen, während diese sich gegen Zombies verteidigen, nur um an deren Buttermesser samt Stulle ranzukommen ;)

Ethan Coleman

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

14

19.06.2012, 11:17

Lauf du erstmal 3 Wochen hungernd rum, dann würdest du für diese Stulle auch eine ganze Stadt ausräuchern^^

Aber sinnlos auf alles zu ballern halte ich auch für doof, zumindest jetzt. Wer weiß, wie das im Spiel aussieht, vllt. ballert da ja jeder einfach wild drauf los^^


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

15

19.06.2012, 11:21

Spieler Guzi sieht eine Straße vor sich, auf der plötzlich acht Spieler materialisieren. Panisch überlegt er, was zu tun ist - acht Leute, das gibt bestimmt Ärger. Womöglich sogar Noobs, die sind die Schlimmsten von allen. Mähen alles einfach um, da sie panisch davon ausgehen, jeder sei zwangsläufig schlecht.

Was soll er nur tun. Während er ingame seine Waffe fallen lässt, langsam symbolisch die Hände hebt und darauf hofft, dass man ihm wenigstens die warme und fast saubere Schiesser-Unterwäsche lässt, die er erst gerade von einem Zombie gelootet hat, schließt er vor dem Rechner die Augen und betet. Ein ganzes Stakkato von Pistolenschüssen beendet jäh jegliche Hoffnung.

Als er jedoch die Augen öffnet, erwartet ihn nicht etwa der "You are dead" - Screen. Statt dessen liegen acht Körper vor ihm auf der Straße. Einer hebt mit Mühe noch einmal seine Waffe und stöhnt "Du dreckiger Schweizer..." bevor das leere Magazin klickt und die Hand leblos auf die Straße fällt.

Befremdet schleicht Guzi vorsichtig von Körper zu Körper, doch nichts regt sich mehr. Schließlich erregt ein rötliches schweizer Taschenmesser seine Aufmerksamkeit. Misstrauisch schaut er sich um, bevor er es einsteckt. Nachdem er noch ein paar Schuhe an sich genommen hat, zieht er weiter in die aufgehende Sonne. Ein neuer Tag bricht an. Das Leben ist schön. Es besteht Hoffnung.

:D

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

16

19.06.2012, 11:27

Aber sinnlos auf alles zu ballern halte ich auch für doof, zumindest jetzt. Wer weiß, wie das im Spiel aussieht, vllt. ballert da ja jeder einfach wild drauf los


Sollte das wirklich so sein, ist das Spiel schlecht umgesetzt und kaum mehr als eben ein Deathmatch-Shooter. Dabei könnte man so viel mehr draus machen, und es liegt an uns, den Spielern!

Lauf du erstmal 3 Wochen hungernd rum, dann würdest du für diese Stulle auch eine ganze Stadt ausräuchern


Oder der mit der Stulle teilt diese und bekämpft mit seinem neuen Freund die Zombies zusammen und lebt länger ;)

Mensch Leute, hat niemand von euch Rick Grimes gesehen? Ehre? Hallo? Das isländische Frauen mehr Eier in der Hose haben als schweizer Männer ist inzwischen klar, aber als deutsche? :D :P

(vorsicht, ich habe gerade Spaß daran euch aufzuziehen, bitte nicht böse oder ernst nehmen ;))


@Tanner: würdest du Schiesserunterwäsche von einem Zombie tragen? :D

Logan

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schweiz

Titel: ***

  • Nachricht senden

17

19.06.2012, 11:33

Ich rette dich nicht, wenn ein Zombie sich an deinem Körper nährt, Weib :D

wie gesagt, wenn wir zu mehreren unterwegs sind kann ich auf das sinnlose schlachten auf seiten der Menschen verzichten^^

Ethan Coleman

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

18

19.06.2012, 11:35

Aber sinnlos auf alles zu ballern halte ich auch für doof, zumindest jetzt. Wer weiß, wie das im Spiel aussieht, vllt. ballert da ja jeder einfach wild drauf los


Sollte das wirklich so sein, ist das Spiel schlecht umgesetzt und kaum mehr als eben ein Deathmatch-Shooter. Dabei könnte man so viel mehr draus machen, und es liegt an uns, den Spielern!



Wenn dem nicht so sein sollte, bevorzuge ich auch die gute Spielweise. Sehe keinen Grund, andere Spieler abzuknallen, die mir nichts tun^^


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

19

19.06.2012, 11:39

Endlich, ein Mann der Ehre und der Vernunft!

Ich rette dich nicht, wenn ein Zombie sich an deinem Körper nährt, Weib


Würdest du doch sowieso nicht, du würdest warten, bis er mit mir fertig ist und mir danach meine Unterwäsche stehlen :D

Logan

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schweiz

Titel: ***

  • Nachricht senden

20

19.06.2012, 11:40

Das habe ich schon längst getan, als wir am lagerfeuer lagen und ich die 1 Wache hielt :D

Ähnliche Themen

Thema bewerten