Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Phillipsen (Bep)

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schleswig-Holstein

Titel: Gildenkoch

  • Nachricht senden

721

27.10.2013, 17:55

Da wäre ich dann allerdings auch dabei. :) Wenn es zeitlich und finanziell passt.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abwarten und Tee replizieren. :kaffee:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise." - Cmdr. William T. Riker

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

722

27.10.2013, 19:51

Letter From The Chairman: $25 Million!

Greetings Citizens,

Last week, when we reached $24 million, I wrote that you must like Hornets. It turns out you REALLY like Hornets: Star Citizen’s backers have propelled us to $25 million in crowd funding! This milestone also means that October has been our single biggest month for crowd funding yet… that’s truly astounding.

At $25 million, you allow us to build a stronger infrastructure for the Star Citizen alpha test:

Enhanced Alpha – We will use additional funding to build a wider alpha test than we had originally intended for the first phase of Star Citizen’s launch. The initial plan was to first launch servers in North America and then expand to areas such as Europe and Australia to decrease latency in these areas, perfecting the game as we improve the experience around the world. This funding will allow us to invest in a wider infrastructure for our early testing, spinning up remote servers earlier. Hitting this goal will also allow us to increase the number of remaining alpha slots. Extra alpha slots not only means more Star Citizens will travel the ‘verse at launch, but that we will receive more feedback and more stress testing. This in turn will allow us to better balance and enhance the Star Citizen experience!
The tech team is already looking into the best way to make this happen! One immediate impact is that we can add 50,000 alpha slots to our test plan, which will be reflected on the site shortly. As usual, we are ready to unveil the ‘next next’ stretch goal, for the $27 million level. This is another goal that should interest everyone immediately because it allows us to expand the range of experiences you’re going to find in Star Citizen.

$27 million

Banu Merchantman Unlocked
– Banu traders are renowed for their merchant prowess, traveling the spacelanes and trading with everyone from humans to the Vanduul! Their sturdy, dedicated trading ships are prized beyond all other transports, sometimes passing from generation to generation of Banu. At $23 million we dedicated additional resources to making Xi’An spacecraft a unique experience. At $27 million, we will expand that same thinking to the Banu! Starting with the merchant ship, the design team will expand Banu technology to offer players a completely different way of experiencing their universe.
Even though we’ve fully funded the base game, every extra dollar helps to make the experience better. The content we talk about in these stretch goals isn’t “feature creep”; it’s elements we’ve been building and planning that will be all that more impressive with additional resources. In essence, you’re putting things we’ve already discussed for the future into development now. The extra funding means we’re secure in assigning resources to go ahead and begin developing that richer content we had initially planned to fund through the game’s success upon release.

Thank you for your continued support of and trust in project. You have empowered the team to make Star Citizen something truly special… the Best Damn Space Sim Ever!

— Chris Roberts

BaSe

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Rodgau

Titel: ***

  • Nachricht senden

723

28.10.2013, 08:42

Wer hat denn eigentlich schon was gekauft von euch allen? Würde mich mal interessieren.
--Die Rebellenpartei gegen Kanzlerin Merpeltrine und ihr schwarzes Imperium!--

Vok´Dal

Ehemaliges Mitglied

Wohnort: Schwäbisch Hall

Titel: ***

  • Nachricht senden

724

28.10.2013, 09:17

Ich weiss nur von Tangalur und mir ...
unterstützte Kickstarter Projekte:

Star Citizen / Satellite Reign / Mechwarrior Tactics / The Mandate
===============================================
momentan gespielt wird:

Black Guards / Diablo III / Plague Inc. evolved

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

725

28.10.2013, 10:05

Tanner, Padra und Eny haben auch.

BaSe

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Rodgau

Titel: ***

  • Nachricht senden

726

28.10.2013, 10:42

Hätte ja auch gleich Fragen können, welche Pakete habt ihr gekauft?
--Die Rebellenpartei gegen Kanzlerin Merpeltrine und ihr schwarzes Imperium!--

Fox

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: ***

  • Nachricht senden

727

28.10.2013, 11:05

Damals, als es noch war auf Kickstarter, ich habe dieses Pledge gemacht (ich glaube, das war so 30 oder 35$).

Zitat

DIGITAL SCOUT: A digital copy of the finished game for your PC with your RSI Aurora spaceship ready to fly + 1,000 Galatic Credits + Exclusive access to the Alpha + Beta (digital tier, no physical rewards)


Ob sich das hat gelohnt, man muss abwarten. Ueber die zeit ich finde, die entwicklung geht sehr zaeh voran und es kommen immer neue versprechen dazu, die irgendwann umgesetzt werden sollen. Irgendwann, wenn das spiel wirklich wird ein erfolg. Mitlerweile ich bin etwas skeptisch geworden und ich auch mag das bezahlmodell nicht, wo immer neuere schiffe fuer immer mehr geld angeboten werden und jeder charplatz ziemlich teuer ist.

Ausserdem ich kann mit meinen rechner nicht mal den hangar spielen, was mich enttaeuscht.

Vok´Dal

Ehemaliges Mitglied

Wohnort: Schwäbisch Hall

Titel: ***

  • Nachricht senden

728

28.10.2013, 11:06

Digital Scout und die Avenger extra, mehr nicht...
unterstützte Kickstarter Projekte:

Star Citizen / Satellite Reign / Mechwarrior Tactics / The Mandate
===============================================
momentan gespielt wird:

Black Guards / Diablo III / Plague Inc. evolved

Tanner Mirabel

Gildenleitung

  • »Tanner Mirabel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

729

28.10.2013, 11:20

Mitlerweile ich bin etwas skeptisch geworden und ich auch mag das bezahlmodell nicht, wo immer neuere schiffe fuer immer mehr geld angeboten werden und jeder charplatz ziemlich teuer ist.

Ich muss zugeben, dass mich das mittlerweile auch stört. Sie haben ihr Ziel, das Grundspiel komplett aus Spenden zu finanzieren, mehr als erreicht. Trotzdem hat man das Gefühl, dass sie auch weiterhin hauptsächlich daran arbeiten, bereits im Vorfeld immer weiter abzukassieren.

Dass das Spiel sich später finanzieren soll, versteht sich von selbst und ich habe auch kein Problem damit, wenn es dann da einen Shop gibt, bei dem man sich Schiffe kaufen kann, wenn es denn keine spielerischen Vorteile bringt. Aber wir befinden uns aktuell noch lange vor Release und trotzdem fahren sie weiterhin ihr Konzept, ständig neue Features aus dem Ärmel zu zaubern, um die Backer dazu zu bringen, immer mehr Geld zu investieren, obwohl die Mehrheit dieser Features zu Spielstart mit Sicherheit nicht zur Verfügung stehen werden. So langsam empfinde ich das einfach als unseriös. Sie sollten jetzt einfach mal einen Cut machen, sich für den Support bedanken und sich darauf konzentrieren, das Spiel fertig zu stellen. Den bisherigen Shop können sie ja weiterlaufen lassen, ohne jedoch ständig darauf hinzuweisen, mit wie viel Geld sie noch mehr machen könnten und das man doch bitte dafür spendet. :|

Vok´Dal

Ehemaliges Mitglied

Wohnort: Schwäbisch Hall

Titel: ***

  • Nachricht senden

730

28.10.2013, 11:30

Ich meine irgendwo gelesen zu haben, das bei max. 30 Mio. Schluss sein soll. Könnt aber auch ein Kommentar eines Gamestarlesers gewesen sein ^^
unterstützte Kickstarter Projekte:

Star Citizen / Satellite Reign / Mechwarrior Tactics / The Mandate
===============================================
momentan gespielt wird:

Black Guards / Diablo III / Plague Inc. evolved

BaSe

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Rodgau

Titel: ***

  • Nachricht senden

731

28.10.2013, 11:33

Ein Release wird es wohl vor 2015 nicht geben, von daher lehne ich mich mal gemütlich zurück :)
--Die Rebellenpartei gegen Kanzlerin Merpeltrine und ihr schwarzes Imperium!--

Vok´Dal

Ehemaliges Mitglied

Wohnort: Schwäbisch Hall

Titel: ***

  • Nachricht senden

732

28.10.2013, 11:51

Stümmt, ne geschlossene Alpha gibts wohl erst ~ Januar/Februar 2014, aber die würde Dir entgehn, sofern Dich sowas interessiert.
unterstützte Kickstarter Projekte:

Star Citizen / Satellite Reign / Mechwarrior Tactics / The Mandate
===============================================
momentan gespielt wird:

Black Guards / Diablo III / Plague Inc. evolved

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

733

28.10.2013, 12:12

Es gab ne Umfrage, wie mit der Pledge-Anzeige weiter verfahren werden soll. Die Mehrheit war dafür, dass sie auf der Startseite bleibt.

Des weiteren sehnt sich ein Großteil der Leute weiter Sondermodelle und Sonderverkäufe der verbliebenen Schiffe (Conni und Freelancer). Es gäbe einen Aufschrei, wenn sie das absagen würden.

Tanner Mirabel

Gildenleitung

  • »Tanner Mirabel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

734

28.10.2013, 12:24

Es geht mir auch nicht darum, dass es diese Sonderverkäufe oder den bisherigen Shop nicht mehr gibt. Nur diese ständigen neuen Stretchgoals, insbesondere die "wenn wir das noch kriegen, können wir das und das noch realisieren" nerven mich ein wenig - und das müsste eigentlich nicht sein.

Phillipsen (Bep)

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schleswig-Holstein

Titel: Gildenkoch

  • Nachricht senden

735

28.10.2013, 12:30

Es ist halt so ein bisschen Fluch und Segen zugleich bei einem derart transparanten Entwicklungsprozess. Dass es jetzt sonderlich zäh voran geht empfinde ich wiederum garnicht so.

Dafür, dass es erst seit so kurzer Zeit im Entwicklungsprozess ist, sieht das, was bisher abgeliefert wurde auch erste Sahne aus.

Als Entwickleer macht man sich natürlich schonmal Gedanken um die Nähere Zukunft des Spiels nach Release. Allerdings halte ich es ebenso für ziemlich gewagt sich da jetzt schon fest zu legen, denn eigentlich sollten diese Überlegungen ja mehr in Richtung Brainstorming gehen. Immerhin gewährt das eine höhere Flexibilität. Aber so engen sie sich irgendwie auch zu sehr ein... Ich hoffe nur, dass sie auch was draus machen und die Pledging manie zumindest ein klein wenig abebbt, dass sich RSI da wieder ein wenig mehr aufs Wesentliche konzentrieren, bevor sie sich noch völlig verzetteln.

Gepledged, habe ich übrigens noch nicht, aber so wie es aussieht wird dafür auch die nächsten ein bis zwei Jahre noch genügend Zeit bleiben.^^
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abwarten und Tee replizieren. :kaffee:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise." - Cmdr. William T. Riker

Vok´Dal

Ehemaliges Mitglied

Wohnort: Schwäbisch Hall

Titel: ***

  • Nachricht senden

736

28.10.2013, 12:33

Was kostet ein Game in solchem Umfang eigentlich, Du hast da doch noch am ehesten Einblick. Weiß nicht mehr, ob jetzt überhaupt noch externe Geldgeber an Bord sind...evtl. deshalb. Da ist mein letzter Stand "wenn 10 Mio zusammenkommen, zahlen Externe diese Summe nochmal drauf"...
unterstützte Kickstarter Projekte:

Star Citizen / Satellite Reign / Mechwarrior Tactics / The Mandate
===============================================
momentan gespielt wird:

Black Guards / Diablo III / Plague Inc. evolved

BaSe

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Rodgau

Titel: ***

  • Nachricht senden

737

28.10.2013, 13:58

Heute Morgen noch darüber gesprochen:

25 Millionen US-Dollar für ein Universum sind genug

Die Community hat schon längst genug Geld für die Entwicklung von Star Citizen bereitgestellt, trotzdem heizt Chris Roberts die Community weiter zum Geldausgeben an. Schluss jetzt!

http://www.golem.de/news/imho-25-million…310-102387.html
--Die Rebellenpartei gegen Kanzlerin Merpeltrine und ihr schwarzes Imperium!--

Tanner Mirabel

Gildenleitung

  • »Tanner Mirabel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

738

28.10.2013, 14:08

Ja, das trifft meine Meinung wirklich gut - danke für den Link, BaSe.

Vok´Dal

Ehemaliges Mitglied

Wohnort: Schwäbisch Hall

Titel: ***

  • Nachricht senden

739

28.10.2013, 14:13

Finds zwar nicht ganz so wild, aber zumindest mit dem Gegenwert der letzten 2 Mio´s stimm ich überein.
unterstützte Kickstarter Projekte:

Star Citizen / Satellite Reign / Mechwarrior Tactics / The Mandate
===============================================
momentan gespielt wird:

Black Guards / Diablo III / Plague Inc. evolved

Fox

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: ***

  • Nachricht senden

740

28.10.2013, 14:48

Der link ist gut, genau das ich wollte sagen :)

Thema bewerten