Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sefer Jezirah

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

2 721

08.01.2013, 16:03

Wozu?1 GIBT NICHTS BESSERES :love:

Mein Liebling von SNSD Seohyun hat den Text von dem Lied geschrieben :thumbup:


Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

2 722

08.01.2013, 20:27

du vernachlässigst deinen Korea-Thread. poste die Musik doch dort :)

Candrielle

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

Sefer Jezirah

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

2 725

09.01.2013, 18:23

du vernachlässigst deinen Korea-Thread. poste die Musik doch dort


:grumble:

Sefer Jezirah

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

Sefer Jezirah

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

2 727

12.01.2013, 23:17

Für Tang


Liam

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: leider nicht Schottland

  • Nachricht senden

Sefer Jezirah

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

Sefer Jezirah

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

Ethan Coleman

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

2 731

22.01.2013, 23:36



"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Gnacko« ist der Autor dieses Themas

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

2 732

22.01.2013, 23:42

Ohrwurm ausm nichts, kanns mir nicht erklären :doozey:


Padra_Dryross

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Herford

Titel: ***

  • Nachricht senden

2 733

23.01.2013, 00:10



Ist das nicht das lied, was im fort der dreifaltigkeit gespielt wird, wenn man die story abgeschlossen hat? Das habe ich die ganze zeit gesucht. Vielen Dank =)
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ethan Coleman

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

2 734

23.01.2013, 08:22

Gern geschehen:) Bin gestern abend zufällig auf ein Cover bei Youtube gestolpert, da musste natürlich noch das Original dazu.
Die Instrumental-Version wird übrigens öfters in den Sylvari-Gebieten gespielt, aber ich weiß nicht genau, wo.


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Sefer Jezirah

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

2 735

23.01.2013, 14:11

Music von zwei der größten Anime Komponisten...

Yuki Kajiura:







Yoko Kanno:






Yonsho

Anwärter Spielerschaft Rang 3

Wohnort: Bielefeld

Titel: ***

  • Nachricht senden

2 736

23.01.2013, 18:54

Eigl hör ich punk horrorpunk metal mittelalter goth Alternative natürlich Maschine Head, Black Sabbath, AC/DC, Iron Maiden, Slayer aber überwiegend dit was nu kommt :D








ABER CALLEJON KANN AUCH SO



Im großen und ganzen eine band die mir scho durch einigen situationen geholfen hat
und das glück gehabt ein Meet and Greet zu bekommen mit autogrammen labern zusamm mit mein besten kumpel nen bierchen zischen ... was iwi nen theater der gefühle war wo er das erfahren hat mit dem Treffen (der sänger ist sein idol) :D

EDIT: Ich könnt noch härter werden von musikgrad *hust*

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Gnacko« ist der Autor dieses Themas

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

2 737

23.01.2013, 19:34

Schön zu hören, dass eine neue Generation an Fans der harten Klänge nachwächst auch wenn ich persönlich überhaupt kein Fan der diversen "...-Core" oder Gothic-Hybrid Sachen bin. Aber vielleicht gehört das heutzutage einfach dazu ^^ ...Ich bin da etwas oldschooliger eingestellt


Yonsho

Anwärter Spielerschaft Rang 3

Wohnort: Bielefeld

Titel: ***

  • Nachricht senden

2 738

23.01.2013, 19:40

hab auch nix gegen oldschool (was ich an dem neuen scheiß hasse ...SELTEN GITARRENSOLO >.<) also wiegesagt für oldschool bin ich auch zu haben :D

UND WACKEN IST IM LEBEN FÜR MICH NOCHMA NEN MUSS >.< ABER ICH KOMM NIE AN KARTEN DRAN >.<

Phobos

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: ***

  • Nachricht senden

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Gnacko« ist der Autor dieses Themas

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

2 740

25.01.2013, 01:10

@Yonsho

Ja das WOA muss man vielleicht einmal im Leben miterlebt haben, gibt es dort doch immer noch echt herrliche Leute und Aktionen. Die Bands sind ja dieses jahr im Vergleich zu früheren Jahren weniger stark, aber man findet immer so seine 10 Bands, die man sehen will, ganz zu schweigen von Sachen die man nocht nicht kennt und aus Interesse guckt. Ich war schon 5 mal da und mir hat es jedes mal eigentlich gefallen auch wenn die Kommerzialisierung in den letzten Jahren immer größere Wurzeln schlägt, 2010 war es schon kaum noch zu ertragen :doozey:

Aber es hat schon stark nachgelassen wenn man es mit Jahren wie 2010, 2011 oder teilweise früher vergleicht, gerade was die Bands angeht. Dafür ist mir der immer teurer werdende Eintritt einfach viel zu viel. 2004 hab ich noch 50 € bezahlt und jetzt sind sie bei 150 €, mal abgesehen davon, dass es sowieso immer ausverkauft ist. :hmm:


Anreise war für uns immer kein Problem. Ist ja das gleiche Bundesland, aber der Eintritt geht einfach mal garnicht klar. Gerade wenn einen quasi keiner der teuren Headliner wie Rammstein oder Nightwish interessiert. :rolleyes:

Thema bewerten