Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 361

26.05.2010, 21:13

was von Ludovico Einaudi, der Typ macht einfach gute Musik.

Harry

Zivilist

Wohnort: Deutschland, Hessen

  • Nachricht senden

1 362

26.05.2010, 21:44

was von Ludovico Einaudi, der Typ macht einfach gute Musik.
Oder Lang LAng auch ein wunderbarer Pianist, jedoch ohne den Einfluss von New Classic durch Pop Elemente, wie Einaudi es praktiziert.



"Man kann also zwar richtig sagen: dass die Sinne nicht irren, aber nicht
darum, weil sie jederzeit richtig urteilen, sondern weil sie gar nicht
urteilen.
" - Immanuel Kant; Kritik der reinen Vernunft
Mein ANNO 1404 - Profil mit Screens uvm.
Klingonisch googeln :search:

1 363

26.05.2010, 21:56

Der Name ist zu witzig.
Wie yoyo ma.

Pop-Elemente, das klingt herabwürdigend. Es ist wahr, es ist keine Musik nach Sonatensatz-Schema mehr, aber es ist auch kein Pop (Pop = die Ärzte sind Pop...). Es ist einfach Musik.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stahl« (26.05.2010, 22:03)


Harry

Zivilist

Wohnort: Deutschland, Hessen

  • Nachricht senden

1 364

26.05.2010, 22:06

Pop-Elemente, das klingt herabwürdigend. Es ist wahr(Pop = die Ärzte sind Pop...), aber es ist halt kein Sonatensatz-Schema mehr.

Ich wollte damit keinen Falls die Kompositionen, Variationen und Arrangements herabsetzten. Viele seiner Stücke sind durchaus in gewissem Maße imho ästhetizistisch, wie z.B. dieses hier:

"Man kann also zwar richtig sagen: dass die Sinne nicht irren, aber nicht
darum, weil sie jederzeit richtig urteilen, sondern weil sie gar nicht
urteilen.
" - Immanuel Kant; Kritik der reinen Vernunft
Mein ANNO 1404 - Profil mit Screens uvm.
Klingonisch googeln :search:

1 365

26.05.2010, 23:40



Ich mag diesen Begriff einfach nicht. Pop für ein Genre ist vollkommen unpassend.
Es sagt einfach nichts über die Musik aus. Metallica ist Populär, Julius Röntgen ist Populär, Agalloch ist Populär, Die Ärzte sind Populär....

Rhan Un'nara (BEP)

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schleswig-Holstein

Titel: Gildenkoch

  • Nachricht senden

1 366

27.05.2010, 17:45

Wie wär's mit nem Karaoke Abend? :D


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abwarten und Tee replizieren. :kaffee:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise." - Cmdr. William T. Riker

Nari 'Umi' Benque

unregistriert

1 367

27.05.2010, 21:27

In der "Naked Turtle"?
He, das soll unsere Stammkneipe werden. Ich möchte da nicht schon am ersten Abend dauerhaft vor die Tür gesetzt werden. :D

Frederica Bernkastel

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

1 368

28.05.2010, 16:51



Versteh zwar kein Chinesisch... aber mag die Stimmen und hört sich dafür das Fanmade is toll an :3

1 369

28.05.2010, 17:03

Da brauche ich ja gar keine Q-Tips mehr. Morgens kurz den Song angeschmissen und der Ohrenschmalz flüchtet von selbst nach draußen :D

Frederica Bernkastel

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

1 370

28.05.2010, 17:12

Hehe^^ bin grad voll auf dem Trip mit chinesischer Musik^^

Aber is gut, man soll eh keine Q-Tips benutzen... Laut HNO Ärzte reicht das was man mit dem kleinen Finger aus dem Ohr bekommt total aus x3

Kenn einige die sich das Ding ausversehen mal durchs Trommelfell gehauen haben O.O


Rhan Un'nara (BEP)

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schleswig-Holstein

Titel: Gildenkoch

  • Nachricht senden

1 371

28.05.2010, 17:17

Hehe^^ bin grad voll auf dem Trip mit chinesischer Musik^^

Na solange du nicht chinesisch mit japanisch verwechselst. ;) Wäre gerade als Anime/Manga Fan ein wenig peinlich. :P

btw: Mulan fand ich auch richtig genial. Einer der letzten großen Disney "Klassiker". :)
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abwarten und Tee replizieren. :kaffee:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise." - Cmdr. William T. Riker

Frederica Bernkastel

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

1 372

28.05.2010, 17:37

Nene, ich hör den unterschied schon, da ich Japanisch lern xD

1 373

28.05.2010, 22:46

Und so ähnlich klingen die Sprachen ja nun auch nicht. Nur die Schriftzeichen sind ähnlich.

Jackie is the king, soviel steht fest.

Rhan Un'nara (BEP)

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schleswig-Holstein

Titel: Gildenkoch

  • Nachricht senden

1 374

28.05.2010, 22:50

Letztlich schon. Is halt schwierig, wenn man beide Sprachen sehr selten hört, aber im direkten Vergleich dürfte man die Unterschiede deutlich raushören,denke ich.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abwarten und Tee replizieren. :kaffee:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise." - Cmdr. William T. Riker

Ryan Tellford

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Mr. Laserbeam

  • Nachricht senden

1 375

30.05.2010, 06:18

Wir sind Grand Prix!



:thumbsup: :applaus:

So... next! Die WM wartet ;)

Ethan 'Redshirt' Nilani

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

1 376

30.05.2010, 10:36

Ich glaub ich bin der einzige auf der Welt, der der Meinung ist, dass Lena weder tanzen noch singen kann...


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Ryan Tellford

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Mr. Laserbeam

  • Nachricht senden

1 377

30.05.2010, 10:48

Bestimmt nicht ;) Ich mochte sie anfangs auch nicht, hab das auch nicht so verfolgt, aber da meine Frau von vornherein großer Fan war, hab ich mich ein wenig mit ihr und ihren Songs beschäftigt und kam nicht um das Ergebnis herum, dass sie eine echtes, äußerst sympathisches Ausnahmetalent ist. Ihre musikalischen Interpretationen sind tatsächlich ziemlich künstlerisch. Ich hätte nie gadacht, dass sie gewinnt, weil man das nicht auf den ersten Blick erkennt, freue mich aber nun für sie, da ich denke, dass sie es von allen Teilnehmern am meisten verdient hat :)

Ethan 'Redshirt' Nilani

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

1 378

30.05.2010, 10:51

Ich freu mich nur für Raab. Dafür, dass er den unfähigen Leuten der ARD/NDR den Arsch gerettet hat, hat er es verdient, zu gewinnen:)

Aber dieser Lena kann ich nix abgewinnen...:)


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

1 379

30.05.2010, 12:29

Wie weit er wohl beim Grand Prix gekommen wäre?
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Einstein)
UTINNI!!!

Rhan Un'nara (BEP)

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schleswig-Holstein

Titel: Gildenkoch

  • Nachricht senden

1 380

30.05.2010, 12:36

Wie weit er wohl beim Grand Prix gekommen wäre?

Wow. Also sowas finde ich ja schon wieder genial. :)
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abwarten und Tee replizieren. :kaffee:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise." - Cmdr. William T. Riker

Thema bewerten