Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

26.11.2013, 22:38

Dilizium Sammeln

Ich hatte mich mit Kara unterhalten wie man am besten Dilizium sammelt:

Ich würde sagen die Voth Front bietet sich da an.
Die Weltall Missionen kann man machen, muss man aber nicht. Als Taktiker nehm ich die aber ab und an mit. ( Zone der Verbündeten)

Am besten ist aber in der Umkämpften Zone die Ground Battlezone. (Als Wissenschaftler auch sehr gut spielbar)
Am besten macht man das zu zweit, aber es geht auch alleine ganz gut.

Für jeden Punkt und die 3 bis 4 Aufgaben gibts Dilizium. Zusätzlich sammelt man jede Menge Dyson Sphärenmarken und andere Rufgegenstände.
Kybernetische Implantate der Voth kann man 3 stück für 1000 Dilizium Tauschen, 50 Marken kann man gegen 500 Dilizium Tauschen.
Nebenbei kann man dann den Ruf beim Dyson Oberkommando leveln...

Hab eben gesehen vor einiger Zeit hatte Tanner einen Dillithium Guide gepostet. am besten verschiebt den Post hier in den anderen dann bleibts übersichtlicher...
____________________________________________________________________________________________________________________________
EDIT: Ethan hat zum Voth Bodenkampf folgendes gepostet:

Hier ist eine relativ gute Einsteigerhilfe von Massively.com zum Rufsystem (englisch). Wer also noch nicht so durchblickt, kann sich das mal ansehen.

Edit weils so schön ist:
Hier ist dazu noch eine Einführung in die Ground Battle Zone.
Dazu kann ich noch was ergänzen, was den Bosskampf angeht.
Jeder der 3 Boss-Dinos bewacht 2 Voth-Medics, die im Laufe der Zeit die Omega-Partikel klauen. Das ist quasi das Zeitlimit, um den Kampf zu schaffen. Man kann sich in jedem Bereich alleine super um den Boss herum schleichen und die Medics töten. Die respawnen aber auch recht schnell. So kann man verhindern, dass die Zeit abläuft und wartet einfach, bis die anderen Dinos tot sind und die anderen Spieler zu Hilfe eilen.

Ethan's Angsthasen-Taktik für die maximale Ausbeute an Dilithium und Marken:
Bevor die Eroberungsleiste voll ist und die 3 Bosse spawnen, begebt euch in die Stadt und wartet dort, wo der Boss erscheint. Sobald er da ist, schießt ihr ihn einmal an (Granate dürfte auch reichen) und nehmt die Beine in die Hand. Ignoriert alles, was auf euch einprügelt und rennt zurück zum Teleporter (sich töten lassen würde auch gehen, dann landet man in der Mitte und hat auch einen kurzen Weg zum Teleporter^^). Ziel sind die Außenbezirke.
Dort dreht ihr euch am Teleporter einmal um 180° und rennt die 50m zum 2. Boss, den ihr wiederum anschießt, bevor ihr zurück zum Teleporter flüchtet. Als letzte Etappe kommt der Park. Dort rennt ihr einfach zum Dino und helft dabei, den zu erledigen. Wenn die Medics noch da sind, die immer zuerst töten (aber vorher wenigstens 1x auf den großen Dino ballern).

Wenn einer der 3 Bosse dann stirbt, bekommt ihr 25 Marken und 480 Dilithium. Und da es momentan noch egal ist, wo ihr euch aufhaltet, bekommt ihr die Belohnung auch, wenn ihr in einem anderen Teil der Battlezone seid.

Das Prinzip gilt auch für die Eroberung der einzelnen Punkte. Wenn ihr keinen Bedarf an den Battlefield Credits habt (man braucht 120 für eine Daily) dann könnt ihr auch bei jedem Punkt mal ein wenig helfen und zieht dann weiter zum nächsten. So bekommt ihr dann auch immer die 10 Marken, sobald der Punkt eingenommen ist. Natürlich ist das nichts für das gute Gewissen, schließlich rennt man nur rum und staubt die Belohnung ab, während Andere die Arbeit machen :P

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bernd« (19.12.2013, 01:46)


Taya

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Miss Facepalm

  • Nachricht senden

2

27.11.2013, 14:13

Hört sich gut an, danke. Wo ist das und wie kommt man da hin? Überhaupt wären ein paar Guides, wo man was möglichst schnell bekommt oder farmen kann, sinnvoll :)


Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

3

27.11.2013, 15:35

Ich werde die Woche mal was derartiges erstellen, kann dann bei Bedarf ja auch erweitert werden.


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

4

02.12.2013, 10:58

http://www.youtube.com/watch?v=84W8W_1f6l4

Ich habe ein Video gefunden in dem gezeigt wird wie man über den Dilizium Handel Dilizium von einem zum anderen Charakter transferieren kann...
Hab es zwar noch nicht überprüft, aber gut zu wissen das sowas geht...

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

5

02.12.2013, 11:03

Kann Youtube hier leider nicht schauen, aber vom Prinzip her:

Dilithium mit Char A in Zen umwandeln, mit Char B die Zen in Dilithium umwandeln. Ist doch recht einfach, nur macht man da einen relativ großen Verlust^^


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

6

02.12.2013, 11:25

Grad das Video geschaut.

Der Trick ist, du bietest im Handel dein Dilithium zu einem so schlechten Kurs an, dass es niemand kaufen würde. Dann logst du um und ziehst das Angebot wieder zurück, somit landet es auf dem neuen Char.

Sehr praktisch, danke Bernd :)

Enyalios

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Walzbachtal

Titel: Der Goldesel

  • Nachricht senden

7

02.12.2013, 11:32

Hab das vor etwas mehr als einem Jahr schon gemacht, nicht umsonst ist der eine Char von mir soweit oben in der Teilnahme liste für die Sternenbasis.

Ist ganz nett für die mit vielen Chars, man sucht sich was aus mit dem mann schnell etwas Dill machen kann, z.B. das Asteroidenmining und macht das mit allen Chars und verschiebt es auf den Hauptchar, der kann dann schön einkaufen und den Rest spenden.
There are two hard things in computer science: cache invalidation, naming things, and off-by-one errors.

Smart software development is avoiding as much work as possible, yet getting the job done.

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

8

02.12.2013, 11:40

Es gibt aber Einschränkungen. Man kann keinen beliebigen Preis nehmen, da gibt Cryptic eine gewisse Preisspanne vor.


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

9

02.12.2013, 11:49

Also im Video war das beste Tauschergebnis 90 Dill für 1 Zen und er hat das Angebot für 25 Dill pro Zen eingestellt. Sowas reicht durchaus, um mal schnell umzuloggen :D

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

10

02.12.2013, 12:29

Und man kann das Angebot zurückziehen, obwohl es von einem anderen Char ist? Oder habe ich das falsch verstanden?

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

11

02.12.2013, 12:33

Genau, das ist accountweit möglich.

Thema bewerten