Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

21

11.12.2013, 20:41

Die Quadplasma ist natürlich nett, aber ansonsten finde ich plasma gerade auf Kanonen nicht so gut. den niedrigen Ausgangsschaden mit DoT will ich für meine Eskorte lieber nicht haben, aber das ist wohl Geschmackssache.

Moment mal, mit den Skills komme ich nicht nach, was auch an deiner eingeschränkten Orthographie liegt, wenn ich das mal so sagen darf ;) . Was hat der Warbird denn für Stationen?

Du hast 2x Schnellfeuer für Kanonen, das ist ne Lt.-Fähigkeit. Torpedo Overload? Was ist das denn? Meinst du High Yield? Das wäre Fähnrich. Und 2x Spread? Das wäre Lt.Com... hast du 2 taktische Lt.Coms auf dem Ding?

Aber ich würde High Yield auf jeden Fall gegen taktisches Team tauschen, das habe ich 2x drin und ist der Lebensretter überhaupt. Allerdings ist der Warbird ja anscheinend nen Kreuzer mit Kanonen und dadurch nicht so empfindlich wie ne Eskorte ^^

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

22

11.12.2013, 20:46

Romulaner haben nur Warbirds als Schiffsklasse. Dabei können die so flink wie eine Defiant sein, oder eben so träge wie ein Atrox. Kanonen können alle ausrüsten.


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

23

11.12.2013, 20:51

Aso. Imbaaaa! :D

24

11.12.2013, 21:31

Meine Offiziere auf dem Ha'feh Angriffswarbird:
Commander: Torpedo Verstärkte Wirkung 1 + 2 und Kanone Schnellfeuer 2 und 3
Lt Commander: Torpedo Grossflächig 1 und 2 und Angriffsmuster Omega
Lt Technik: Notenergie Schilde 1 und Schildpolarität umkehren 1
Fähnricht Technik: Technikteam 1
Lt Wissenschaft: Gefahrenemitter 1 und Wissenschaftsteam 2

Candrielle

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

25

16.12.2013, 15:22

Mal ne Frage zu den Konsolen: Kann ich mehrfach die Selbe verwenden? Also zum Beispiel 3 mal +x% Phaserschaden - oder wird dann nur einmal effektiv genutzt und die anderen beiden nehmen nur Platz weg?

Vok´Dal

Ehemaliges Mitglied

  • »Vok´Dal« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schwäbisch Hall

Titel: ***

  • Nachricht senden

26

16.12.2013, 15:27

Die wirken kumulativ, also ja, wenn nicht explizit dabeisteht "kann man nur einmal pro Charakter verwenden" (wie z.B. diese Ruf Konsolen)
unterstützte Kickstarter Projekte:

Star Citizen / Satellite Reign / Mechwarrior Tactics / The Mandate
===============================================
momentan gespielt wird:

Black Guards / Diablo III / Plague Inc. evolved

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

27

16.12.2013, 15:51

ist sogar sehr zu empfehlen ;)

Candrielle

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

28

16.12.2013, 16:16

Ok, danke :)

:pasteur:

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

29

18.12.2013, 14:43

Hier ist eine relativ gute Einsteigerhilfe von Massively.com zum Rufsystem (englisch). Wer also noch nicht so durchblickt, kann sich das mal ansehen.

Edit weils so schön ist:
Hier ist dazu noch eine Einführung in die Ground Battle Zone.
Dazu kann ich noch was ergänzen, was den Bosskampf angeht.
Jeder der 3 Boss-Dinos bewacht 2 Voth-Medics, die im Laufe der Zeit die Omega-Partikel klauen. Das ist quasi das Zeitlimit, um den Kampf zu schaffen. Man kann sich in jedem Bereich alleine super um den Boss herum schleichen und die Medics töten. Die respawnen aber auch recht schnell. So kann man verhindern, dass die Zeit abläuft und wartet einfach, bis die anderen Dinos tot sind und die anderen Spieler zu Hilfe eilen.

Ethan's Angsthasen-Taktik für die maximale Ausbeute an Dilithium und Marken:
Bevor die Eroberungsleiste voll ist und die 3 Bosse spawnen, begebt euch in die Stadt und wartet dort, wo der Boss erscheint. Sobald er da ist, schießt ihr ihn einmal an (Granate dürfte auch reichen) und nehmt die Beine in die Hand. Ignoriert alles, was auf euch einprügelt und rennt zurück zum Teleporter (sich töten lassen würde auch gehen, dann landet man in der Mitte und hat auch einen kurzen Weg zum Teleporter^^). Ziel sind die Außenbezirke.
Dort dreht ihr euch am Teleporter einmal um 180° und rennt die 50m zum 2. Boss, den ihr wiederum anschießt, bevor ihr zurück zum Teleporter flüchtet. Als letzte Etappe kommt der Park. Dort rennt ihr einfach zum Dino und helft dabei, den zu erledigen. Wenn die Medics noch da sind, die immer zuerst töten (aber vorher wenigstens 1x auf den großen Dino ballern).

Wenn einer der 3 Bosse dann stirbt, bekommt ihr 25 Marken und 480 Dilithium. Und da es momentan noch egal ist, wo ihr euch aufhaltet, bekommt ihr die Belohnung auch, wenn ihr in einem anderen Teil der Battlezone seid.

Das Prinzip gilt auch für die Eroberung der einzelnen Punkte. Wenn ihr keinen Bedarf an den Battlefield Credits habt (man braucht 120 für eine Daily) dann könnt ihr auch bei jedem Punkt mal ein wenig helfen und zieht dann weiter zum nächsten. So bekommt ihr dann auch immer die 10 Marken, sobald der Punkt eingenommen ist. Natürlich ist das nichts für das gute Gewissen, schließlich rennt man nur rum und staubt die Belohnung ab, während Andere die Arbeit machen :P


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ethan« (18.12.2013, 15:15)


30

19.12.2013, 01:46

Hab das mal zusätzlich in den Dilithium Post kopiert....

Padra_Dryross

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Herford

Titel: ***

  • Nachricht senden

31

06.01.2014, 15:30

In den zwei Wochen Urlaub die ich hatte ..... ne moment mal, die erste Woche war ich total erkältet und wir hatten ständig die Bude voll .... also, in der einen Woche Urlaub die ich hatte, hab ich es endlich geschafft, die drei Staffeln Star Trek und die 6 Filme (waren doch 6 oder? Treffen der Generationen kommt später noch ;)) mit Kirk an zu gucken. Nun bin ich mittlerweile am Ende der ersten Staffel von TNG angekommen. Da hab ich zufällig auf meinem Laptop STO endeckt. Super, muss also nur noch Updaten ..... 6GB xD.

Nachdem ich das Tutorial erneut absolviert hatte (ist ja schon ne Weile her) hab ich meine Taktikerin reaktiviert. Nun muss ich doch leider feststellen, dass ALLE mittlerweile Rang 50 sind ^^. Nach zwei Tagen bin ich von Rang 5 auf ähhhh.. verdammt, hab ich vergessen. Ich bin so ca. Rang 13 oder so geworden ^^.

Ich wollte fragen, wie man denn am besten leveln kann bzw. ob ihr ein paar Tipps habt z.B. jeden Tag eine bestimmt Quest machen für das Dilizium oder so. Sollte ich einfach die Storyquest weiter machen bzw. NUR die Storyquest oder ist im Team leveln sinnvoller?

Zudem habe ich für den Taktiker einen Skillbaum gemacht. Vielleicht ist ja jemand so nett und würde sich den einmal anschauen?
(Link zum Skillbaum für den Taktiker)

Hihi ^^ vielleicht entfache ich nochmal die Diskussion, welche Waffen für die Eskorte am sinnvollsten sind =P Hier hat sich das nicht ganz herauskristallisiert. Also: Welche Waffen sind für die Eskorte am sinnvollsten? ^^
Momentan habe ich eine 45° Schwere Dual-Plasmakanone (252 SPS) und zwei 90° Photonentorpedowerfer (441 SPS) vorne. Hinten habe ich eine Phaserstrahlenbank (178 SPS).
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Padra_Dryross« (06.01.2014, 17:45)


Candrielle

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

32

06.01.2014, 15:55

Ich bin mittlerweile bei meinem 5ten Char.. udn finde, man levelt über die ganz normalen Story-Episoden am schnellsten. Die sind im Normallfall einfach gehalten und nach jeder Folge steigst Du ein Level auf - also pro Episode so 5-8 Stufen.
Nun ist das beim 5ten mal natürlich alles etwas flotter - in einer Woche solltest Du damit die 50 locker erreichen. Ganz nebenbei springt auch noch genug Geld dabei raus um Dich dann mit 50 zumindest ein wenig mit sinnvollen Dingen ausrüsten zu können.

[Edit]

Was die Eskorte betrifft sind zwei Photonentorps in der Front nicht so super - die teilen sich den selben cooldown, damit ist einer von beiden komplett nutzlos.
Allgemein sind Torpedos wahrscheinlich geschmackssache - ich persönlich bevorzuge 4 oder 5 (je nach Schiff) vordere schwere Dual-Kanonen. Damit kannst Du Dich auch beim Skillen viel leichter auf Energiewaffen konzentrieren.

Damit will ich gar nicht sagen, dass Torps nicht auch gut sein können - nur ich mag sie eben in Exkorten nicht. ;)

Ganz allgemein würde ich mir über Deine Ausrüstung vor 50 keine Gedanken machen. Bevor Du da mit den Gedanken durch bist, hast Du eh schon wieder ein anderes Schiff ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Candrielle« (06.01.2014, 16:01)


Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

33

06.01.2014, 16:26

Ich schreibe dir morgen mal eine ausführlichere Antwort, Padra :)

Padra_Dryross

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Herford

Titel: ***

  • Nachricht senden

34

06.01.2014, 17:46

So Link oben hinzugefügt und Waffen aktualisiert.

PS: Bin tatsächlich Rang 13 ^^
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

35

06.01.2014, 20:41

Am schnellsten levelst du wirklich mit den Story-Episoden. Allerdings kommst du irgendwann an einen Punkt, wo du das empfohlene Level für die Mission mal eben um 10 Level übertriffst. Wenn du "J" drückst, solltest du oben die Episoden auswählen können. Die sind so aufgebaut, dass du pro Fraktion/Front jede Story sielen musst und danach bei der nächsten Fraktion/Front die Quests anfangen kannst. Wichtig ist hier, dass du die meisten Episoden auch überspringen kannst. Dann wird gleich die Nächste freigegeben. Ist sehr praktisch, wenn du von den Klingonen/Romulanern die Nase voll hast und schon 10 Level über der Mindeststufe bist.
Es gibt da ein paar Ausnahmen. Zum Beispiel kannst du die erste Mission pro Fraktion nicht überspringen, aber die bringt dich auch nur zum nächsten Questhub und geht ganz schnell. Bis 48 solltest du alle verfügbaren Episoden entweder gespielt, oder übersprungen haben. Dann hast du mit 50 auch keine Probleme mehr, um die Zugangsquests für einige Gebiete zu machen.

Noch schneller geht das Leveln mit dem Spiegeluniversum-Event. Normalerweise werden unter "J" die Events unten angezeigt, bei mir derzeit aber irgendwie nicht.
Das Spiegeluniversums-Event geht immer eine Stunde und du kannst dann in der Zeit über die PvE-Warteschlange beitreten (das Symbol mit den 3 kleinen Pfeilen/Schiffen unter der Minimap). Einfach nach Skillpunkten als Belohnung filtern, dann hast du es sofort.
Das ist in Stufen unterteilt, glaube 10er oder 5er Schritte und du musst einfach nur alles töten... dauert pro Runde etwa 10-15min, je nachdem, wie gut das Team ist. Aber du machst in der Zeit etwa 90% vom Level, manchmal auch mehr. Wichtig ist, dass du soviele Events machst, wie möglich. 1h ist da verdammt kurz^^ Und du wirst sehr oft draufgehen, aber das stört da weniger :P


Der Skillbaum ist ok zum Leveln. Auf 50 musst du dann sowieso nochmal umskillen, nachdem du dich für eine Spielweise entschieden hast. Denk nur dran, dass du dir ab und zu ein paar grüne Waffen zulegst, die deinem Level entsprechen. Nicht, dass du auf 50 noch mit Mk II -Waffen rumfliegst^^

Bei den Waffen kommt es drauf an, was du magst und wie du spielst. Es gibt nur ein paar grundsätzliche Regeln:

1. pro Richtung (vorne/hinten) nur 1 Torpedowerfer
2. Nur Waffen der gleichen Schadensart nutzen. Also nur Phaser oder nur Disruptoren oder nur Plasmawaffen etc. (der Torpedo ist da egal). Einfach aus dem Grund, weil dir sonst richtig viel Waffenenergie abgezogen wird, wenn du einen anderen Schadenstyp abfeuerst. Und je weniger Waffenenergie, desto weniger Schaden
3. Entweder Kanonen, oder Strahlenbänke. Liegt einfach daran, dass du deine BOs mit ihren Skills auf einen Typ festlegst und alle Waffen dann davon profitieren.

Ansonsten bleibt es dir überlassen, welche Art Waffe du nimmst. Ob 180° Kanonen oder 45° Doppelkanonen hängt davon ab, ob du frei in der Gegend rumfliegen willst, oder die Nase immer zum Feind gerichtet hältst. Kommt eben auf deine Spielweise an:) gleiches gilt natürlich auch für Strahlenbänke.


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

36

06.01.2014, 20:55

Ach, dem bleibt ja nix mehr hinzuzufügen ;) Wir reden über die Skillung und Ausstattung nochmal genauer wenn du 50 bist und mit uns die Events fliegst ^^

Ich empfehle dir aber (auch) ausschließlich über die Quests zu leveln. Das macht nicht nur mehr Spaß und du erlebst interessante Geschichten, sondern die zum Teil durchaus sehr wertvollen Belohnungen sorgen dafür, dass du immer wettbewerbfähig bleibst, ohne dass du dir groß was dazu kaufen musst :) Die Quests passen sich übrigens deinem Level an, die Mindeststufen sagen also nicht wirklich was aus.

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

37

06.01.2014, 21:01

Man bekommt aber durchaus mehr XP pro Mission, wenn man näher am Mindestlevel ist bzw. geben einige Missionen sowieso mehr, als andere. Außerdem hat man so etwas mehr Abwechslung.


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Thema bewerten