Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

41

15.01.2014, 11:31

1. Absatz, 2. Zeile in ihrem Text.

Zitat

Nach der äußerst langweiligen Rede des andorianischen Admirals hatte es dieser weltfremde Botschafter mit seiner ach so niedlichen Vulkanierfrau in der Diskussion geschafft, an den Nerven der frisch gebackenen Sicherheitsscheffin zu zerren.


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

42

15.01.2014, 11:40

Genau, ich denke einfach, Eure Diskussion ging von vor der Rede, bis auch danach weiter, das Thema wird ja nicht in zwei Worten behandelt. Spielt also nach der Rede und wir sollten uns auch versuchen zeitlich auf einem Niveau zu bewegen, sonst wird es kompliziert ;)

Zu den Texten: sehr schön *g* Auch wenn du dir das schadenfrohe Grinsen frecherweise ausgedacht hast, Ethan, das hätte Kara sonst nicht gemacht :P

Nebenbei fand ich die Frage nach den genauen technischen Unterschieden jetzt gar nicht so dumm, als das man sich dafür schämen müsste, erklärt hast du es ja aber trotzdem ganz gut. Die Frage ist eben, wieviel Zugriff Kadetten auf solche Details haben, als das man so unfreundlich reagieren muss :P Aber wer im ersten Augenblick beim Zusammentreffen mit einer Frau auch erstmal die Kompatibilität in Punkto Schönheit und Alter abschätzt... naja :D Aber die Aussage zu Tessa wundert mich ja schon. Sie ist mit Sicherheit nicht jedermanns Fall, aber wenn diese Frau sich nicht für ein "ungezwungenes Gespräch" eignet, wer dann? *gg*

Logan

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schweiz

Titel: ***

  • Nachricht senden

43

15.01.2014, 11:46

dann schreibe ich nach Ethan und BEP :)

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

44

15.01.2014, 12:03

Da du die Dame so dreist bei mir abgeladen hast, dachte ich, dass so ein Grinsen ganz passend wäre^^

Die Frage von Monique finde ich auch nicht dumm und unfreundlich hat Charlie ja auch nicht darauf reagiert. Bei 40 Jahren Zeitdifferenz hätte ich aber eine spezifischere Frage erwartet und nicht "erklär mal eben alle Unterschiede". Vor allem, als Jahrgangsbeste. :P Ok, die Reaktion mit dem knallroten Kopf ist vllt. übertrieben, aber passt auch irgendwie noch.

Und was Tessa angeht... pure Vorurteile zu diesem Zeitpunkt. Als Chefingenieur fehlt einfach die Zeit, um mehr als "Hallo" zu sagen, deswegen hab ich als Ersteindruck nur "nicht jedermann's Fall" angenommen. Ob das stimmt, bleibt abzuwarten ;)


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

45

15.01.2014, 12:39

Da Ethan und Bep schon geschrieben haben, bist du als nächster dran, Logan :)

Und zu Tessa: das kann dein Char ja empfinden wie er will, ich habe ja nur meine Verwunderung ausgedrückt, weil zumindest ich schon nach ein paar Minuten beobachten ihr wohl so einige Dinge absprechen würde, allerdings nicht Ungezwungenheit ;)

Phillipsen (Bep)

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schleswig-Holstein

Titel: Gildenkoch

  • Nachricht senden

46

15.01.2014, 12:49

Wohl eher ein gewisses Maß an Zügellosigkeit. :D

Okay, alles klar. :)
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abwarten und Tee replizieren. :kaffee:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise." - Cmdr. William T. Riker

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

47

15.01.2014, 12:59

Würde Charlie die Texte lesen können, dann wäre er vermutlich auch anderer Meinung^^
Außerdem ist er Ingenieur. Die müssen Menschen nicht auf den ersten Blick richtig einschätzen können. Wäre auch irgendwie langweilig :D


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Taya

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Miss Facepalm

  • Nachricht senden

48

15.01.2014, 13:19

Ich würde sogar soweit gehen zu sagen, ein Ingenieur weiß nicht einmal, was ein ungezwungenes Gespräch ist :P

Zumindest hat es ihn nicht daran gehindert, Fox und Renouard nachzusabbern :D

Ansonsten: sehr schöne Texte dabei, freue mich aufs Weiterschreiben und mal einen anderen Char als die Sandschlange zu spielen. :) Ich lass das mit der Charentwicklung oft auf mich zukommen und schreibe aus dem Bauch heraus, bis sich ein Gesamtbild ergibt, aber ich mag Tessa jetzt schon sehr :D


Phillipsen (Bep)

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schleswig-Holstein

Titel: Gildenkoch

  • Nachricht senden

49

15.01.2014, 13:29

Man merkt auf alle Fälle, dass du sehr viel Spaß beim schreiben deines Chars hast. :)
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abwarten und Tee replizieren. :kaffee:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise." - Cmdr. William T. Riker

Taya

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Miss Facepalm

  • Nachricht senden

50

15.01.2014, 13:37

Ja, und natürlich nichts für Ungut, Beppo, denn eigentlich isses ja Tanners Schuld. Der hat nicht nur Ethan zusammen mit der sexy-mysteriösen Counsellor ans Buffet gesetzt, sondern auch unseren Disput provoziert, Beschwerden also an ihn :P


Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

51

15.01.2014, 13:58

Jetzt auch noch Tanner die Schuld geben...tststs. Da stand "erneut" im Text. Ihr zofft euch auch nicht zum ersten Mal :D
Und ich fand es schon richtig, mit Chloe am Buffet zu stehen. Nur Kara hat meinen Plan sabotiert :P

Und nach einer halben Flasche Tequila könnte Charlie auch ungezwungene Gespräche führen :miffy:


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Phillipsen (Bep)

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schleswig-Holstein

Titel: Gildenkoch

  • Nachricht senden

52

15.01.2014, 15:48

Ich finde die Diskussion an sich sehr passend. Allerdings ausgerechnet zwischen Diplomat und Sicherheit? Da ist immer Streit vorprogrammiert. ;)
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abwarten und Tee replizieren. :kaffee:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise." - Cmdr. William T. Riker

Logan

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schweiz

Titel: ***

  • Nachricht senden

53

15.01.2014, 16:45

so fertig, habs noch so geschrieben, dass Aeris auch noch was antworten kann zum Thema gemeinsames Schiesstraining, bevor ich ihn unterbreche :D

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

54

15.01.2014, 17:03

*lol* sehr schöner Text, vielleicht ein wenig zu viel Power-RP, aber dennoch sehr schön *g*. Besonders das fand ich gut

Zitat

Logan schwang jetzt sein Bein hoch, runter, nach links nach rechts doch die Hand der Frau, schien an seinem Oberschenkel festgeklebt zu sein.


Wenn man sich das so vorstellt.... :D

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

55

15.01.2014, 18:28

:thumbsup:


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Tanner Mirabel

Gildenleitung

  • »Tanner Mirabel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

56

15.01.2014, 18:31

Hrhr, herrlich. Ich muss das noch lesen, bin aber jetzt schon extrem angefixt. :P

Bezüglich der Ausgangslage: Ich wollte einfach ein wenig vermeiden, dass wir in eine Situation kommen, in der alle irgendwie "Hallo" sagen müssen. Daher habe ich ein wenig vorgegeben und bin da ein wenig anhand der Charakterbeschreibungen gegangen. Hey, also ich finde "Am Arsch" gibt mir da absolut recht, hätte nicht besser laufen können. ^^

Ich befinde mich übrigens aus familiären Gründen wieder in Italien, habe jedoch Internet. Ich warte noch ein wenig ab, dann schreibe ich auch einen Text für Farrell.

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

57

15.01.2014, 20:34

Ja, es sollten alle erstmal einen Text geschrieben haben, damit die zeitliche Abfolge bleibt, bevor es dann wieder von vorne losgeht.

Phillipsen (Bep)

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schleswig-Holstein

Titel: Gildenkoch

  • Nachricht senden

58

16.01.2014, 02:35

Sehr schöner Text Logan. :)

Ich hoffe mein nächster Text wird dann doch ein wenig mehr. Irgendwie wirkt er so steril in der Art.^^
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abwarten und Tee replizieren. :kaffee:

"Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise." - Cmdr. William T. Riker

Taya

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Miss Facepalm

  • Nachricht senden

59

16.01.2014, 13:06

Ich würde den Tanz dann gerne fortsetzen, aber vielleicht will Aeris erst mal schreiben, der ist ja auch angespielt worden :)


60

16.01.2014, 15:27

ich komme zeitlich erst zum WE zum schreiben, wenn ihr bis dahin weiterschreiben wollt, macht das ruhig ;)

Ähnliche Themen

Thema bewerten