Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kara

Stellv. Gildenleitung

  • »Kara« ist der Autor dieses Themas

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

21

25.10.2014, 22:31

Nee, müssten höchstens 4 sein, GTX 285 eben :-/

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

22

26.10.2014, 07:06

die kam Anfang 2009 auf den Markt.

Kara

Stellv. Gildenleitung

  • »Kara« ist der Autor dieses Themas

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

23

26.10.2014, 09:11

Mag schon sein *seufz*.

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

26

03.04.2015, 17:44

Das Gemetzel am Schluss. ^^

Grundsätzlich sah das Spiel ja von Anfang an sehr gut aus - die Frage ist halt, ob es wirklich auch Spaß macht und welche Begrenzungen die Grafikpracht mit sich bringt. Open World ist ja eine tolle Sache, wirkt aber auch sehr schnell steril und verlassen. Trotzdem, die Szenen im Dorf sind schon echt klasse.

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

27

03.04.2015, 17:52

Es ist zwar Open World, aber soll ja nur ein kleines Gebiet 16 Quadratkilometer sein. Das sollte sich schon füllen lassen.

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

28

03.04.2015, 18:20

Ich bin mal gespannt, wie das dann mit der Langzeitmotivation funktioniert.

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

29

03.04.2015, 18:30

Passend zum Thema:

Zitat


Kingdom Come: Deliverance - Release des Mittelalter-Rollenspiels auf 2016 verschoben

Ursprünglich für eine Veröffentlichung im Dezember dieses Jahres geplant, lässt das Mittelalter-Rollenspiel Kingdom Come: Deliverance von Warhorse Studios noch eine Weile länger auf sich warten. Erscheinen soll das Spiel dank des gewachsenen Umfangs, der auf die erfolgreiche Kickstarter-Kampagne zurückzuführen ist, erst 2016.

Kingdom Come: Deliverance von Warhorse Studios, das auf Fantasy-Elemente verzichtende Mittelalter-Rollenspiel von Entwickler Warhorse Studios, lässt noch eine Weile länger auf sich warten. Wie die Macher des Spiels nun bekannt gaben, wird Deliverance aller Voraussicht nach erst im Sommer 2016 erscheinen. Ursprünglich sollte die fertige Version des Kickstarter-Erfolgs bereits im Dezember dieses Jahres veröffentlicht werden. Derzeit befindet sich das Spiel in der Alpha-Phase der Entwicklung.

Zurückzuführen ist die Verschiebung wenig überraschend auf den Umfang des Spiels, der dank einer sehr erfolgreichen Kickstarter-Kampagne und zahlreicher freigeschalteter Stretch-Goals größer ausfällt als es die Entwickler zunächst planten. Mehr als 35.000 Unterstützer spendeten über 1,1 Millionen Britische Pfund für die Umsetzung des Spiels auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter.com. Auf der offiziellen Website kann Kingdom Come: Deliverance weiterhin finanziell unterstützt werden. Ab einem Betrag von 45 US-Dollar gewähren die Entwickler Frühzugang zur Alpha-Version. Weitere Infos zum Spiel auf unserer Themenseite.

Quelle: PC Games

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

Vok´Dal

Ehemaliges Mitglied

Wohnort: Schwäbisch Hall

Titel: ***

  • Nachricht senden

31

29.02.2016, 17:31

Ich glaube das Spiel wird an seiner Komplexität in Sachen Kampf scheitern, das muss ja brutal schwer zu erlernen sein, hab da mal paar Videos gesehn (aber hauptsächlich Flüche gehört)
unterstützte Kickstarter Projekte:

Star Citizen / Satellite Reign / Mechwarrior Tactics / The Mandate
===============================================
momentan gespielt wird:

Black Guards / Diablo III / Plague Inc. evolved

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

33

03.03.2016, 22:34

sehr cool


Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

35

12.03.2016, 11:42

Das kann wohl dann nur Kara mit allen Details spielen. ^^

Ich bin ehrlich gesagt skeptisch in Bezug auf das Kampfsystem. Kämpfe, die auf diese Weise in der Perspektive ausgeführt wurden, waren nie wirklich mein Ding. Aber die Landschaft, Leute und Cutszenes sehen echt gut aus. Eine Welt, in der alle NPCs ihren Tätigkeiten nachgehen, selbst wenn der Spieler nicht in der Nähe ist hat es meines Wissens lange nicht mehr gegeben.

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

37

22.08.2016, 19:13

Ich habe es mir auf der Messe kurz angesehen. Ganz ehrlich - das wird nichts. Da sind sich auch so ziemlich alle einig. Die Ideen sind gut, es sieht aktuell sehr gut aus - aber das Entwicklungsteam ist viel zu klein. Sie werden das Spiel in der vorhandenen Zeit mit den Ressourcen niemals spielbar fertig kriegen.

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

38

24.08.2016, 03:34

War ja von vornherein ziemlich ambitioniert. Haben die keine Investoren gefunden, sodass sie mehr Leute einstellen können ?

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

39

21.11.2016, 14:09

Puh. Den Machern schent das Geld auszugehen. Wenn das, was ich gehört habe stimmt, werden sie in absehbarer Zeit releasen. Egal, wie das Ding dann aussieht. Mal sehen, was dann hinterher rauskommt.

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

40

21.11.2016, 14:41

Puh. Den Machern schent das Geld auszugehen. Wenn das, was ich gehört habe stimmt, werden sie in absehbarer Zeit releasen. Egal, wie das Ding dann aussieht. Mal sehen, was dann hinterher rauskommt.


Quelle?

Ähnliche Themen

Thema bewerten