Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sim Russ

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

981

07.03.2016, 13:43

@ Kara
Schau mal mein Posting weiter oben vom 28.02.16 (19.56 Uhr) auf dieser Seite ;)
Ich denke das gebe nen Strich :D

Edit:
Ok auf der vorherigen Seite, das ich für das bisschen Text auf ne neue Seite geschoben werde.....^^

Vok´Dal

Ehemaliges Mitglied

Wohnort: Schwäbisch Hall

Titel: ***

  • Nachricht senden

982

07.03.2016, 18:22

Hat eigentlich jemand Guardians otG Animated Series mal angeschaut? Is ganz nett gemacht, hab mich dabei erwischt, 7 Folgen am Stück geschaut zu haben...
unterstützte Kickstarter Projekte:

Star Citizen / Satellite Reign / Mechwarrior Tactics / The Mandate
===============================================
momentan gespielt wird:

Black Guards / Diablo III / Plague Inc. evolved

Kara

Stellv. Gildenleitung

  • »Kara« ist der Autor dieses Themas

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

983

07.03.2016, 18:43

neee, hatte ich immer mal vor, bin aber nie dazu gekommen. Aber werde ich sicher nachholen, die Serien zu Ultimate Spider-Man und den Avengers waren auch schon echt gut, vor allem durch die Originalstimmen.

Sind das da auch immer so 20 Min Folgen?

Vok´Dal

Ehemaliges Mitglied

Wohnort: Schwäbisch Hall

Titel: ***

  • Nachricht senden

984

07.03.2016, 18:46

Ja, die sind recht kurz, das könnt hinkommen, spielen halt nach dem Film.
unterstützte Kickstarter Projekte:

Star Citizen / Satellite Reign / Mechwarrior Tactics / The Mandate
===============================================
momentan gespielt wird:

Black Guards / Diablo III / Plague Inc. evolved

Sim Russ

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

985

07.03.2016, 19:49

Äh, sind das dann die,die auch in etwa mit der Zeitschiene von der neuen animierten Avengers-Serie (zu deutsch heisst die "Avengers-Gemeinsam stark") spielen?
Hatte zumindest bei letzteren paarmal reingeschaut und da tauchten die GoT mal auf und da waren auch die deutschen Stimmen der Filme inbegriffen.

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

986

08.03.2016, 10:07

Ich habe mir gestern mal den Iron Man Ableger davon angesehen. Naja, fand ich nicht so prall.

Kara

Stellv. Gildenleitung

  • »Kara« ist der Autor dieses Themas

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

987

08.03.2016, 10:21

Iron-Man ableger?

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

988

08.03.2016, 10:39

Comic-Serie halt. Gibts grad auf Amazon Prime for free.

Kara

Stellv. Gildenleitung

  • »Kara« ist der Autor dieses Themas

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

989

21.03.2016, 08:42

Erste Infos zum Comic-Civil War 2, von dem ich ja hier schon was gepostet hatte. Diesmal Anführer der Seiten:

Iron Man vs. Captain Marvel 8|



Der Aufhänger ist diesmal ein anderer, aber nicht minder interessant (kenn ihr Minority Report?)

Zitat

"Ein mysteriöser neuer Marvel-Charakter macht die Welt auf sich aufmerksam. Einer, der mit hoher Genauigkeit den Ausgang zukünftiger Ereignisse vorhersagen kann. Diese seherische Kraft spaltet die Marvel-Helden darüber, wie man von den gesammelten Informationen am meisten profitiert.

Captain Marvel will zukünftige Verbrechen und Angriffe verhindern, bevor sie passieren und Iron Man setzt sich dafür ein, dass ein Verbrechen nicht bestraft werden kann, bevor es begangen wurde."




Hört sich auf jeden Fall schon mal gut an und werde ich auf jeden Fall lesen, nicht nur weil mein Lieblingschar diesmal einer der Teamleader ist. Bekanntere Chars auf den Seiten sind:

Carol: She-Hulk, Ant-Man, Winter Soldier, Hawkeye, Medusa, Captain America (Steve Rogers), Vision, War Machine und Spider-Man

Tony: Black Widow, Deadpool, Captain America (Sam Wilson), Hulk, Black Panther, Luke Cage, Thor, Star-Lord und Daredevil

Leider müssen wir uns noch bis Juni gedulden, Heftnummer 0 wird wohl aber schon vorher kommen.




http://de.ign.com/civil-war-2/112423/new…-die-seiten-des

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

990

21.03.2016, 09:02

Captain America hinter der fliegenden Tucke? Unrealistisch! :D

Scherz beiseite: Die Ausgangslage verwundert mich. Die Vorhersagen des Mutanten, wenn ich das richtig verstanden habe, sind ja quasi "nur" hoch - und nicht 100%, wie bei MR. Das bedeutet, es werden zwangsläufig Unschuldige verhaftet, die nie eine Chance hatten zu beweisen, dass sie gar nichts gemacht hätten. Das macht für mich den großen Unterschied zu MR aus. Dort waren die Verhafteten auf jeden Fall schuldig und das Problem ja eher ein moralisches Dilemma. Das scheint hier jedoch nicht zu sein. Da werden Unschuldige wissentlich dem großen Ganzen geopfert. Daher ist für mich der Standpunkt der Helden die pro für diese Vorgehensweise sind in keinster Weise nachvollziehbar, wobei Marvel den Weg ja schon beim ersten CW gegangen ist. Die Helden sind weniger interessiert daran, dem einzelnen Menschen zu helfen - sondern eher daran, wie sie selbst im bestmöglichen Licht dastehen (Pressekonferenzen, Talkshows, PR-Berater). Finde ich ein wenig schade, dadurch verlieren sie für mich einiges von dem Charme vergangener Zeiten, wo Held X noch emotionale Probleme damit hatte, dass er Bürger Y einfach nicht retten konnte - auch wenn das die Helden natürlich menschlicher und vermutlich für die Identifizierung zugänglicher macht.

Kara

Stellv. Gildenleitung

  • »Kara« ist der Autor dieses Themas

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

991

21.03.2016, 09:28

nanana, du tust ja so, als würdest du den Comic schon kennen ;)

Nur weil in einer deutschen Übersetzung etwas von "hoher Genauigkeit" weiß man ja nichts darüber, um wieviel Prozent es da letztendlich geht. Auch weiß man nicht, ob dann der mutmaßliche Übeltäter ohne Anhörung gleich eingesperrt wird, oder ob es einfach nur darum geht, die Situation zu sichern und ein Verbrechen zu verhindern.

Ich bin sicher, dass das sehr nachvollziehbar dargestellt wird und letztendlich wieder auf ein moralisches Dilemma hinausläuft. Kann man wirklich einen Menschen verurteilen, wenn er noch nichts getan hat, selbst wenn man sich sicher ist, dass er es tun wird? Verstößt das nicht gegen alle rechtlichen Prinzipien? Das wäre eher die rationale Sichtweise von Iron Man.
Die emotionale Sichtweise ist aber auch schwer zu ignorieren, wenn dir eine Mutter hasserfüllt ins Gesicht spuckt, weil du die Vergewaltigung und Ermordung ihrer Tochter nicht verhindert hast, obwohl du es mit Leichtigkeit gekonnt hättest.

Ich bin mir nicht sicher, ob ich in diesem Bewusstsein wirklich mit den Konsequenzen leben könnte und kann Carol damit verstehen. Also erstmal abwarten, die Geschichte jetzt schon auf Grund eines Zweizeilers zu verurteilen, finde ich übertrieben.

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

992

21.03.2016, 10:55

Das Thema finde ich richtig klasse, aber deswegen gleich wieder ein Civil War? Finde ich irgendwie... unkreativ.


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Kara

Stellv. Gildenleitung

  • »Kara« ist der Autor dieses Themas

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

993

21.03.2016, 11:12

Naja, ist doch klar, dass die auf den Kino-Hype aufspringen wollen ;)

Candrielle

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

994

21.03.2016, 11:35

Klingt interessant... allerdings finde ich die Gruppenzugehörigkeiten der einzelnen Helden etwas arg willkürlich.
Ja, vielleicht wirds noch erklärt.. aber bis dahin bleibe ich bei: Was zum Geier tust Du auf DER Seite?! 8)

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

995

21.03.2016, 11:37

Nur weil in einer deutschen Übersetzung etwas von "hoher Genauigkeit" weiß man ja nichts darüber, um wieviel Prozent es da letztendlich geht.

Da hast du recht, ich habe deine Aussage jetzt als Fakt angesehen. Die englischen Quellen, die ich gefunden habe, weisen davon tatsächlich nichts auf. Man darf also vermutlich davon ausgehen, dass sie tatsächlich die MR Problematik kopieren, was ich übrigens gar nicht schlecht finde - das hat schon im Film gut funktioniert.

Auch weiß man nicht, ob dann der mutmaßliche Übeltäter ohne Anhörung gleich eingesperrt wird, oder ob es einfach nur darum geht, die Situation zu sichern und ein Verbrechen zu verhindern.

Na, das wage ich zu bezweifeln. Jemand will einen Massenmord begehen, die Helden tauchen auf und verhindern es und klopfen ihm dann auf die Schulter und sagen "Du böser Junge, mach das nicht wieder." :D Da wird es schon Konsequenzen geben. Schon allein deshalb, weil die Ausgangslage sonst nicht funktioniert. Warum sollte man dagegen sein, jegliches Verbrechen bereits im Vorfeld zu verhindern, wenn es weder für Opfer noch für potentielle Täter negative/moralische Auswirkungen hätte?

Kara

Stellv. Gildenleitung

  • »Kara« ist der Autor dieses Themas

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

996

21.03.2016, 11:48

Kennst du nicht den erhobenen Zeigefinger aller skeptischen Wissenschaftler? "Ihr dürft niemals in die Zeit eingreifen, lasst sie unverändert, sonst zerbricht das Raum-Zeit-Kontinuum" ;)

Was ich meinte ist: wir wissen nicht genau, wie es abläuft. Dein skizziertes Szenario ist genauso unrealistisch wie "Hey, der Mutant Detlef hat in einer Vision gesehen, wie jemand morgen einen Massenmord begehen will. Und er hat deinen Namen genannt. Hiermit bist du also verhaftet und zum Tode verurteilt!"

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

997

21.03.2016, 11:53

Sie werden eingesperrt oder wie in MR eingefroren. Merk dir meine Worte.

Ich kenne einen Mutanten, der hats in der Zukunft gesehen! :D

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

998

21.03.2016, 12:23

Spiderman wird wohl auch wieder eine Schlüsselrolle haben.


Kara

Stellv. Gildenleitung

  • »Kara« ist der Autor dieses Themas

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

999

21.03.2016, 12:53

Deadpool auch :D


Sim Russ

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

1 000

21.03.2016, 13:27

Mal eine Verständnisfrage zu der Aufstellung der Teams des "neuen" Civil War.
Dieser setzt doch nach dem Geschehen des Secret Wars und Battleworld ein, wie kommt es denn, das Steven Rogers als Captain America da auftreten wird?
Auf Seite...32 in dieser Rubrik(Marvel News und Diskussionen) hat Kara eine Auflistung der Helden gepostet(All New, All Different), die nach Battleword "überlebt" haben und da ist Sam Wilson in der Rolle von Captain America, während Steven Rogers seinen Schild abgegeben hat und nur als alter Mann sein Dasein fristet.(ein Wunder das DER überlebt hat :D)
Hat Rogers seine Krücken gegen den Schild eingetauscht, oder ist dieser Steven Rogers ein Captain America aus einer Zeitlinie, die nicht vom Secret Wars betroffen war?

Thema bewerten