Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Padra_Dryross

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Padra_Dryross« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Herford

Titel: ***

  • Nachricht senden

1

15.12.2014, 11:31

Elite: Dangerous - Diskussionen

Huhu, in ca. 13 Stunden ist der Releasetermin von Elite: Dangerous. Nach reiflicher Überlegung habe ich mir das Spiel nun zugelegt, um auch zum Teil die Wartezeit zu Star Citizen zu überbrücken ^^.

Gibt es sonst noch jemanden oder bin ich da ganz alleine?
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Logan

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schweiz

Titel: ***

  • Nachricht senden

2

15.12.2014, 11:34

Kenne ich ned, empfehlenswert?

Padra_Dryross

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Padra_Dryross« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Herford

Titel: ***

  • Nachricht senden

3

15.12.2014, 11:52

Kenne ich ned, empfehlenswert?

Das will ich jetzt mal überhört haben. Kurz und knapp: Es ist ein Sandboxgame. Ziele setzt man sich selbst.

Hier nochmal eine kleine Zusammenfassung:


Es ist mit X:Rebirth vergleichbar, nur nicht sooo langatmig in den Aktionen und wesentlich bugfreier ^^.
Vorteil: Man kann, muss aber nicht Online spielen. Man kann sich theoretisch im Singleplayer "hochspielen" und anschließend mit einer dicken Cobra III oder so in den Multyplayermodus wechseln und mit und/oder gegen andere Spieler spielen.
Ein Kopfgeldsystem ist vorhanden, Handel kann betrieben werden (legalen und illegalen) oder Eskortmissionen etc.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

4

15.12.2014, 15:25

Sieht irgendwie interessant aus. Berichte mal wenn du etwas gespielt hast ^^

Padra_Dryross

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Padra_Dryross« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Herford

Titel: ***

  • Nachricht senden

5

16.12.2014, 22:31

Für alle, die sich noch überlegen, ob sie sich das Spiel kaufen sollen oder nicht:

http://www.gamestar.de/spiele/elite-dang…28,3081358.html
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Padra_Dryross

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Padra_Dryross« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Herford

Titel: ***

  • Nachricht senden

6

17.12.2014, 14:13

So nun einen Kurzen Eindruck von mir:

Wo fange ich da nur an? Die Steuerung:
Ob man das Spiel auch wunderbar mit Maus und Tastatur meistern kann, kann ich nicht sagen, da ich von vorneherein mit Gamepad (XBOX-Controller) gespielt habe. Die Standard-Einstellungen fand ich nicht alle so optimal aber das Spiel lässt einem diesebezüglich sämtliche Freiheiten. So kann man, wie in Star Citizen auch, die wichtigesten "Befehle" mit dem Controller locker abdecken und den Rest mit der Tastatur bedienen (Fahrwerk etc.). Diese Tastaurbefehle kann man natürlich auch mit Hilfe von Voice Attack wunderbar bedienen.
An und für sich ist die Steuerung eigentlich in Ordnung, allerdings ist der linke Stick für das auf- und abneigen des Raumschiffs zu sensibel. Es ist kaum möglich ein feindliches Schiff richtig anzuvisieren geschweige denn mal zu treffen. Es ist ein permanentes auf und ab. Die Empfindlichkeit lässt sich dort leider nicht weiter einstellen. Ich meine aber, mit der Maus ist das möglich. Aus diesem Grund, lege ich mir aktuell einen Joystick an.

Die Grafik:
Ich habe mir heute mal die Hardware-Anforderungen angeguckt und hatte Mühen mich auf dem Stuhl zu halten, denn diese sind erstaunlich niedrig. Hier kann man wohl testen, ob die eigene Hardware ausreicht: KLICK MICH!
Trotz dieser recht niedrigen Anforderungen ist die Grafik bombastisch. Star Citizen ist da noch ein wenig besser, aber durchaus konkurrenzfähig. Besonders die Sonnen in den Systemen sind sowas von, wie soll ich das nennen?, äh überzeugend. Jeds Mal, wenn man im System angekommen ist, verlässt man automatisch den Hyperraum und BÄM der gesamte Bildschirm ist gefüllt mit einer bedrohlich wirkenden Sonne, sodass ich immer noch nach ca. 12 Sprüngen Panik bekomme ^^. Aber das ist noch nicht das Beste.
Manche Planeten haben Ringe / Milchstraßen. Wenn man sich diesen nähert, erkennt man, dass diese Ringe tatsächlich aus vielen vielen .....zu vielen ^^ Gesteinsbrocken bestehen, in denen man hindurchfliegen kann. Keine Instanzierung, kein Laden.... zumindest merkt man nichts davon. Wer das programmiert hat, verdient einen Orden.
Das Cockpit ist sehr detailliert und die Schiffe ebenso. Star Citizen ist da aber auch noch ein wenig besser.
Die Stationen, vor allem die Colioris-Stationen, sind extrem detailliert. Man bekommt den Eindruck, dass man durch die Engen "Einbuchtungen" fliegen kann... Ob das geht, hab ich noch nicht ausprobiert ^^.
Rundum, besonders wenn man die Anforderungen berücksichtigt, eine echt gute Grafik mit vielen "Ohhh" und "Ahh"- Effekten.

Der Sound:
Atmosphäre pur. Die gute Soundqualität wird besonders deutlich, wenn das Glas vom Cockpit Risse bekommt. Diese sieht man nicht nur, man hört sie auch. Der Sound beim Hyperraumsprung und generell beim Fliegen ist authentisch. Es gibt nichts zu bemängeln.

Story:
Kurz und knapp - es gibt keine Story, auch nicht im Solo-Spiel. Die Aufgaben und Ziele setzt man sich selbst. Will man einer der größten Händler werden? Ein Piratenkönig? Oder ein Entdecker?. Ach was, am besten alles ^^.
Man kann sich aussuchen, was man wie und wo machen will. Man kann Händler plündern, abballern oder beschützen. Jagt auf Kopfgelder machen. Handeln bis der Arzt kommt. Weit entfernte Systeme entdecken und die Daten für viel Geld verkaufen. Man kann dies ganz allein mit NPC's im Solo-Spiel machen oder alles im Multiplayer mit anderen oder auch einfach beides. Sich im Solo-Spiel hocharbeiten und dann die Herausforderung im PvP suchen.

Multiplayer:
Wie oben schon beschrieben, kann man seinen Solo-Spielstand natlos im Multiplayer weiterspielen und umgekehrt. Wie der Multiplayer aktuell ist, kann ich nicht sagen. Ich teste erst einmal alles im Singleplayer, wo ich meine Ruhe habe.
Wieso Ruhe? Kickstarter-Backer können seit der Alpha spielen. Zudem konnte man sich auch einen Zugang für die Beta kaufen. Nach dem Release wurden die Spielstände jedoch nicht zurückgesetzt. D.h. wenn man sich das Spiel vorbestellt hat, es anschließend downloadet und sofort in den Multiplayer geht, kann es durchaus passieren, dass sich einige Spieler in einem Clan vor einer Station zusammengerotte haben und diese blockieren/kontrollieren. Oder aber es gibt Leute, die mit ihren dicken Schiffen aus der Alpha/Beta sich einen Spaß daraus machen, Neulinge einfach so platt zu machen.
Abgesehen davon, dass man gegen echte Spieler statt NPS's spielt, gibt es keinen Unterschied zwischen Solo und Multiplayer.

Spielsystem:
Man wird ziemlich ins kalte Wasser geworfen. Man kann zwar im Tutorial ein wenig herumfliegen und ein paar NPC's abschießen aber wie das mit dem Handeln, Plündern und Entdecken funktioniert, muss man im Spiel selbst herausfinden. D.h. ihr erstellt euch zu beginn ein Spielkonto. Ihr probiert allen möglichen Mist aus. Verkalkuliert euch beim Handeln, fliegt in eine Sonne, schießt Händler ab etc. und am Ende könnt ihr in den Optionen euren Spieltstand löschen.
Das hat folgenden Grund:
Wenn iht zerstört werdet, müsst ihr euch sozusagen ein neues Schiff besorgen. Das kostet natürlich aber ihr habt nur schlappe 1000 Credits. Was also tun? Ihr nehmt im Prinzip einen Darlehn auf. Alles ziemlich kompliziert und man kommt gerade am Anfang nur schwer wieder davon runter. Im Grunde könnt ihr sogar Insolvenz anmelden, was es aber damit auf sich hat, weiß ich nicht. Also wie gesagt, am Anfang alles ausprobieren und am Ende den Spielstand löschen und neu erstellen.

Handeln:
Das Handelssystem ist einfach und gut. Man kauft Waren ein, und versucht diese woanders mit Gewinn zu verkaufen. Dabei verbraucht man natürlich Treibstoff und es kann auch durchaus passieren, dass man von Piraten überfallen wird. Es gibt Stationen, die Waren Exportieren, Importieren aber auch verbieten. Ab und zu wird man von einem Sicherheitsschiff gescannt. Was passiert, wenn man gestolene oder illegale Fracht hat, weiß ich nicht (Strafe oder Abschuss).
Man kann natürlich auch illegale Waren zu einer Station fliegen und diese auf dem Schwarzmarkt verkaufen und so Schmuggel betreiben.

Entdecken:
Dazu kann ich nicht viel sagen. man benötigt dafür einen Scanner und fliegt zu einem System mit unbekannten Planeten oder so. Diese scannt man und verkauft die Daten.

Plündern:
Man greift im Prinzip andere Schiffe an. Wie das genau funktioniert weiß ich auch noch nicht. Entweder ballert man diese ab und sie "droppen" Container die man aufsammeln kann oder man bedroht die Schiffe und sie lassen die Fracht fallen. Container, die im Weltall einfach so herumdümpeln, gelten als gestolen sobald man diese aufnimt.

Aufträge:
Man kann sich von jeder Station auch Aufträge geben lassen. Diese sind sehr unterschiedlich. Plündermissionen, Transportmissionen, Eskortierungen, Attentate oder so und "Rufmissionen" -> z.B. Ein System hungert. Man kauft Getreide und spendet diese. So erhöht man den Ruf der dort herrschenden Fraktion.

Sonstiges:
Ich schreibe diesen Beitrag nun schon eine weile und weiß gar nicht mehr, was ich oben alles geschrieben habe ^^.
Also nochmal ganz kurz: Es ist sehr vergleichbar mit X3. Man setzt sich eigene Ziele. Es ist eine sehr offene Welt. Man kann sich im Solo-Spiel aber auch durchaus einsam fühlen - dafür gibt es aber den Multiplayer, wo man seinen Kontostand aber problemlos weiterspielen kann. Die Grafik ist genial und der Sound wunderbar - kurz: sehr authentisch.
Als Vorbesteller habe ich nur 40€ bezahlt und ein Schiff extra bekommen.
Nach Release muss man für den Download nun knapp 50€ bezahlen.
Meiner Meinung nach, ist das aber noch ein fairer Preis.

Wichtige Informationen:
- Es ist ein Komplettspiel OHNE Abo.
- Erweiterungen werden dem entsprechend kostenpflichtig sein.
- Ein Ingame-Shop ist vorhanden, es gibt jedoch nur "optische"-Dinge zu kaufen
- Es ist 100%ig geplant, auch Planeten besuchen zu können. Ob diese Erweiterung kostenpflichtig ist, ist unbekannt.
- Die Hardware-Anforderungen sind wirklich sehr niedrig, die Grafik leidet aber nicht darunter.


So, das sollte es erst einmal gewesen sein. Vermutlich werde ich diesen Beitrag noch 1-2 Mal editieren ^^.

[Edit 1]:
Die System- bzw. Galaxiekarte habe ich doch glatt vergessen ^^.
Die Karten sind sehr übersichtlich und enthalten extrem viele Details. Wer also von der fehlenden Story abgeschreckt ist, dem sei gesagt: Die einzelnen Planeten enthalten jeeede Menge Infos, die auch ziemlich interessant sind.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

7

17.12.2014, 14:51

Danke für die umfangreiche Zusammenfassung, Padra. :) Klingt ja wirklich ganz nett. Das Einzige, was ich wirklich vermissen würde ist eine gewisse Grundstory. Aber das war bei Elite ja wenn ich mich recht entsinne immer so.

Kyle Qel-Droma (Hawk)

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Unna

Titel: ***

  • Nachricht senden

8

18.12.2014, 15:46

Kleines Video zur Atmosphäre des Spiels:

______________________________________________________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________________________________________________
Die Menschheit ist eine Schöpfung mit Fehlern, die sich
noch immer aus kleinlicher Eifersucht und Gier umbringt.
Die Menschheit fragt sich nie, wieso sie es verdient zu überleben.
Vielleicht verdienen sie es nicht!

(Cpt. Adama bei der Außerdienststellung der "Galactica")

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

9

18.12.2014, 18:04

Sehr interessant, Padra, vielen Dank! Ich fasse das mal ins Auge, zumal es tatsächlich auf meinem Rechner laufen soll 8o

Logan

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schweiz

Titel: ***

  • Nachricht senden

10

20.12.2014, 11:54

habs mir mal gekauft, mal sehen wie es mir gefällt ;)

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

11

20.12.2014, 14:45

wie ist den das mit Multiplayer und zusammen rumfliegen?

Padra_Dryross

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Padra_Dryross« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Herford

Titel: ***

  • Nachricht senden

12

20.12.2014, 15:03

Keine Ahnung, aber ich bin gewillt es herauszufinden. Ich werd mit meinem Bruder nach dem Fußballspiel mal testen aber Logan ist auch herzlich eingeladen ^^ dann könnt ihr mich und meinem transporter beschützen
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Logan

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schweiz

Titel: ***

  • Nachricht senden

13

20.12.2014, 15:13

ich bin gerade dran die Steuerung zu verstehen ?(

heute wirds sehr warscheinlich nicht mehr klappen, aber habe ja bald Ferien :D

Padra_Dryross

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Padra_Dryross« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Herford

Titel: ***

  • Nachricht senden

14

20.12.2014, 17:03

Ich kann mir das Spiel nicht mehr länger angucken ... mein Herz Blutet, trotz des Tors gerade.

Mein Bruder muss sich auch erst damit außeinandersetzen ^^. kann wie gesagt gerne dazu kommen. Bin im TS.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Trevor

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Rüfenacht BE

Titel: ***

  • Nachricht senden

15

22.12.2014, 16:49

Hallo zusamnmen

Da melde ich mich doch auch mal wieder :-)

Ich spiele Elite seit Release und auch schon etwas in der Beta.

Es ist ein Super Space Sandbox Game.

Bin eigentlich gerade auf der Suche nach Mitspieler, hat sich den von hier jetzt jemand dafür begeistern können?

Für die Freundesliste: Trevor Cooper

Gruss
Trevor

Enyalios

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Walzbachtal

Titel: Der Goldesel

  • Nachricht senden

16

22.12.2014, 16:52

Hab es seit gestern, Launcher hat sich mit dem Runterladen bis heute morgen Zeit gelassen. Schau es mir heute Abend mal an und stelle die Steuerung ein.
There are two hard things in computer science: cache invalidation, naming things, and off-by-one errors.

Smart software development is avoiding as much work as possible, yet getting the job done.

Logan

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schweiz

Titel: ***

  • Nachricht senden

17

22.12.2014, 17:45

Ich habe mich mal ins Turtorial gestürzt. Habe nicht 1 Schiff abgeschossen :D hat mir wer nen Tipp bezüglich Maus/Tastaturbelegung?

Padra_Dryross

Mitglied der Gemeinschaft

  • »Padra_Dryross« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Herford

Titel: ***

  • Nachricht senden

18

22.12.2014, 20:37

Ich habe mich mal ins Turtorial gestürzt. Habe nicht 1 Schiff abgeschossen :D hat mir wer nen Tipp bezüglich Maus/Tastaturbelegung?

Joystick? :phat:

Können gerne mal zusammen spielen. Habe es Samstag mal mit meinem Bruder gespielt aber es war fast unmöglich, da man sich bei den Geschwindigkeiten schnell aus dem Auge verliert.

Name: Padra Levingston

[Edit]
Ab ins TS! ^^
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Padra_Dryross« (22.12.2014, 20:49)


Logan

Veteran des Outpost 7

Wohnort: Schweiz

Titel: ***

  • Nachricht senden

19

22.12.2014, 20:43

Ist noch unterwegs ;)

Ja muss mal schauen von der Zeit her

Trevor

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Rüfenacht BE

Titel: ***

  • Nachricht senden

20

22.12.2014, 22:16

Ich spiele mit Maus und Tastatur und komme super zurecht. Habe mir aber das Rollen auf die Tasten gelegt und Giere stattdessen mit y-achse

@Padra habt ihr im Gruppen Modus gespielt oder einfach so getroffen?

Ähnliche Themen

Thema bewerten