Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

221

12.01.2017, 19:14

Meh, ich suche verzweifelt ein besseres Kraftwerk, vorher traue ich mich nicht, was anderes einzubauen.

Ich habe ein 4E. Lohnt sich überhaupt ein z.B. 3B einzubauen, oder schaue ich nur nach 4ern?

Vleit Medane

Gildenfreund

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

222

12.01.2017, 19:24

Wenn du 4E hast, würdest du nach 4D suchen oder eben bis A.... A ist das Beste. Bei 4A stehet die Zahl für die Modulgröße und der Buchstabe für die Qualität. Wenn ein kleineres Modul wie ein 3B besser wäre als ein 4E, baue ruhig das 3B ein. Du siehst ja im Menü bei den Werten in wie weit sich etwas verbessert oder verschlechtert.

Gehe mal auf diese Seite hier...

http://inara.cz/galaxy-shipyard

Dann gibst du rechts deinen Standpunkt ein und das was du suchst. Vergesse nicht "Just discounted" anzukreuzen. Dann wird dir eine Liste gezeigt wo du das Gesuchte finden kannst (vielleicht ist was nahes dabei) und mit welchem Rabatt. 15 bis 20% sind schon mal als Rabatt zu finden.
Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

223

12.01.2017, 19:37

Ich habe ein weiteres Problem *g* Ich glaube, ich stelle mich doof an.

Also, ich habe ne Mission angenommen, schien auch um illegale Waren zu gehen, habe ich noch nie gemacht. Gleich nach dem annehmen wurde mir gesagt: "Mission gescheitert." So stand das auch im Log. Also abgebrochen eine andere Mission angenommen und losgeflogen.

Jetzt steht aber immer noch, dass ich illegale Waren an Bord habe. Ich sehe nicht wo und weiß nicht, wie ich sie loswerde *g* Und habe jedes Mal Angst, dass ich gescannt werde.

Sefer Jezirah

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

224

12.01.2017, 19:46

Weiß zwar nicht wieso das sofort scheiterte, aber bei Missionsabbruch bleiben Waren immer im Frachtraum. Die kannst du dann bei großen Stationen, unter Kontakte, im Schwarzmarkt verkaufen.

Vleit Medane

Gildenfreund

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

225

12.01.2017, 19:47

Guck mal im Cockpit ins rechte Anzeigemenü. Dort kannst du einen Reiter Inventar auswählen. Da steht was du in deinem Frachtraum hast. Dort kannst du auch Fracht aus deinem Frachtraum einfach ins All schleudern. Illegale Ware aber nicht direkt vor der Station abwerfen. Das könnte in die Hose gehen.
Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

226

12.01.2017, 20:21

Wtf? Ein 4b kostet 530k und ein 4A 1,6Mio? Wo soll ich die Kohle hernehmen ;(


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

227

12.01.2017, 20:31

Das schlimmste ist: wenn du stirbst, darfst du das alles nochmal berappen... finster ^^

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

228

12.01.2017, 20:34

Und welchen Sinn hat das dann, die Teile erst zu kaufen? :doozey:


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

229

12.01.2017, 20:42

Oh Mann, ich sehe gerade: die Zeiten der Missionen sind Echt- nicht Spielzeit! Wenn ich also 24h Zeit habe, dann muss ich das spätestens morgen erledigen? Hmpf. Ich hasse Spiele, dir mir Grenzen in meiner RL-Zeit setzen. Also kann ich nur Aufträge annehmen, die ich garantiert zu Ende fliege, bevor ich auslogge.

Vleit Medane

Gildenfreund

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

230

12.01.2017, 20:46

Und welchen Sinn hat das dann, die Teile erst zu kaufen?


Wenn du in deinem Cockpit ins rechte Menü guckst, kannst du sehen wieviel deine Versicherung des Schiffes inklusive aller Waffen und Module kostet. Wenn du also kaputt gehst und die Versicherungssumme aufbringen kannst, kriegst du alles komplett wieder. Wenn du nur einen Teil der Summe hast, kannst du bei deinem Tod aussuchen welche Module du verlierst, bis alles mit deinem Geld abgedeckt ist.
Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

231

12.01.2017, 20:49

Ok, das reicht aus. Kostet mich momentan nur 50k :)


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

232

13.01.2017, 11:23

ich habe mal wieder ein Problem mit einer Mission, die ich gestern leider nicht mehr lösen konnte. Ich hoffe, der Auftrag geht mir jetzt zeitlich nicht flöten, vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

Ich soll Waren ins Aburu-System liefern zur "Benford Works" Station. Leider finde ich die Station nicht auf meiner Map, wenn ich im System bin. Sowas hatte ich noch nie. Selbst wenn ich im Internet suche, taucht die zwar auf, aber ich kann nicht erkennen, wo. Angeblich ist es eine Planetenstation, aber wo zum Henker soll ich die finden? bin 30 Min im System rumgegurkt, furchtbar.

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

233

13.01.2017, 11:38

Hm, keine Ahnung. Einige andere Planetenstationen sind auf der Systemkarte auch nicht zu finden, aber die haben wenigstens einen Eintrag in der Text-Liste. Aber da hast du sicher schon längst nachgesehen.


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

234

13.01.2017, 11:39

Ja, die Liste meine ich ja, auf die Systemkarte schaue ich normalerweise gar nicht - aber da ist sie auch nicht drauf :(

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

235

13.01.2017, 11:53

Dann hilft wohl nur noch, jeden Planeten anzufliegen und aus der Nähe zu schauen ob die Station dann auftaucht


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Vleit Medane

Gildenfreund

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

236

13.01.2017, 12:13

Der Ort ist schlichtweg nicht in eurer Datenbank verzeichnet, da ihr ihn noch nicht erkundet habt. Die Lösung ist einen Scanner ins Schiff zu schrauben und damit das Zielsystem zu scannen. Dann taucht der Zielort in euren Listen auf. Wenn ihr einen Scanner mit niedriger Reichweite benutzt, müsst ihr mehrmals scannen und euch natürlich dabei bewegen. Wenn ihr einen Scanner mit hoher Reichweite habt - am besten unendlich - müsst ihr nur einmal scannen.

Wenn ihr dann den z.B. Zielplaneten in der Liste habt, aber die Raumbasis auf dem Planeten nicht, müsst ihr nur den Planeten anvisieren und nahe heranfliegen, dann scannt das Schiff den Mond oder Planeten von selbst und alle normalen Mondbasen werden aufgedeckt. So müsstet ihr euer Ziel finden. Wenn ihr keinen Scanner einbauen wollt, geht noch die manuelle Suche... quasi nach der alten Seemannsmethode :D . Hier ist Feingefühl und ein gutes Auge gefragt, da ihr die Sternenbewegungen um euch herum beobachten müsst. Wenn ihr mit Lichtgeschwindigkeit fliegt, fliegt ihr ja z.B. an planetaren Objekten vorbei. Diese bewegen sich als kleine Punkte. Diese bewegenden Punkte müsst ihr mit dem Auge finden. Dann könnt ihr sie anfliegen.
Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

237

13.01.2017, 12:35

Boah, das ist mir zu aufwendig. Die anderen Stationen sehe ich doch auch.

Sefer Jezirah

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

238

13.01.2017, 12:37

Auf der Galaxiekarte kann man manchmal Infos über die Systeme kaufen.

Vleit Medane

Gildenfreund

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

239

13.01.2017, 13:00

Mit dem unendlich Scanner ist es wirklich nur der Knopfdruck. Die gesammelten Daten kann man auch verkaufen. Der Scanner ist nur nicht ganz billig. Ich weiß den Preis grad nicht auswendig. Aber macht euch keine Sorgen. Das Game holt sich schon euer angespartes ingame Geld.. :D
Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Sefer Jezirah

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

240

13.01.2017, 13:05

Ich hab die Cobra MK3, aber schon über 2mio in Module gesteckt und waren nicht mal die besten Module :rolleyes:

Ähnliche Themen

Thema bewerten