Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tanner Mirabel

Gildenleitung

  • »Tanner Mirabel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

1

19.03.2015, 13:42

Massenentlassungen bei Cryptic

Zitat

Cryptic Studios wurde offenbar von einer massiven Entlassungswelle heimgesucht. Betroffen sein soll insbesondere das Team hinter Star Trek Online. Die Folgen sind angeblich verheerend.

Cryptic Studios : Beim Entwicklerteam von Star Trek Online gab es zahlreiche Entlassungen. Ob auch andere Teams von Cryptic Studios und Perfect World betroffen sind, ist unklar.

ZUM THEMA
Neverwinter ab 0,49 € bei Amazon.de Beim Spielentwickler Cryptic Studios, bekannt unter anderem durch Star Trek Online und Neverwinter , kam es zuletzt offenbar zu einer massiven Entlassungswellle. Einige Quelle berichten sogar von einem verheerenden Ausmaß für das Unternehmen.

Eine offizielle Stellungnahme von Cryptic Studios oder dem Mutterkonzern Perfect World liegt bisher zwar noch nicht vor, allerdings haben sich mittlerweile zahlreiche betroffene Ex-Mitarbeiter über verschiedene Social-Media-Kanäle zu Wort gemeldet und ihre Entlassungen bestätigt. In einem der mittlerweile gelöschten Meldungen auf twitter.com war laut massively.com überspitzt und reichlich martialisch die Rede von einer »Metzelei«.

Entsprechende Threads im offiziellen Forum zu Star Trek Online wurden zwischenzeitlich von den Moderatoren geschlossen. Bisher scheinen sich die Entlassungen übrigens auf das Team rund um das Science-Fiction-MMO zu beschränken.

Quelle: Gamestar


Das sieht übel aus wie zukünftigen Content. :|

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

2

19.03.2015, 16:21

Nicht überraschend, wenn man bedenkt, was die für einen Müll machen. Das Addon hat mir auch noch den letzten Spielspaß genommen :(


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Tanner Mirabel

Gildenleitung

  • »Tanner Mirabel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

3

19.03.2015, 19:23

Ja, das ist echt traurig. :(

Wobei das Spiel von der Übernahme durch PW wohl nicht profitiert hat. Wenn man dem Latrinen-Gewäsch glauben kann wurde da sehr viel Einfluss auf die Entwicklung genommen - und die lautete wohl "Denkt euch irgendwas aus, klatscht es schnell zusammen und verdient Geld."

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

4

19.03.2015, 19:37

Das war ja auch am Anfang das Motto von Cryptic.... "back to the roots" also ^^


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

5

19.03.2015, 20:50

Fände ich aber sehr schade, wenn das Spiel eingestampft wird... hab da ja viel investiert, vor allem Zeit und Nerven ^^

Und zwischendurch habe ich auch immer mal wieder meine STO-Spielphasen. :( Na mal sehen.

Ryan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Mr. Laserbeam

  • Nachricht senden

6

20.03.2015, 08:38

Ich finde das allerdings auch ziemlich doof.

Wie geht es da nun weiter? Würde mich freuen, wenn jemand mal genauere Details postet, sobald etwas bekannt ist.

Ähnliche Themen

Thema bewerten