Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Vleit Medane

Gildenfreund

Titel: Concierge Black

  • Nachricht senden

2 561

12.10.2017, 20:50

Ja, da musste man einige Taler für hergeben.

Bzw. ich habe jetzt eine Lösung gefunden :D Das Problem ist ja, dass man mindestens 40% organische Bevölkerung im gesamten Imperium benötigt, damit die Roboterrasse (die organischen Beschützer) ihre Boni bekommen.

Ich habe jetzt einfach damit angefangen im All Weltraumhabitate zu bauen. Da siedele ich alle Organischen hin um und sperre die da weg :D Die Weltraumhabitate geben ja keine Boni, die haben nur "Platz". So kann ich dann die Planetenoberflächen zu Maschinenwelten terraformieren und für mich benutzen.

Da bekommt man sogar Sammelleidenschaft. Wenn ich von einem bestimmten Volk einige organische Exemplare für meine Weltraumhabitate haben will, dann erkläre ich denen den Krieg, erobere einen von ihren Planeten, mache eine Zwangsumsiedlung der Bevölkerung (halt soviel wie ich haben will) und dann schenke ich dem Gegner den Planeten wieder zurück :D

So kann ich als intelligente Roboter-Beschützer-Spezies dafür sorgen, dass die Vielfalt der organischen Spezies erhalten bleibt - also in meinen Weltraumhabitaten :D
Wer bin ich? Ich bin die Summe meiner Erfahrungen und heute bin ich mehr als ich gestern war.

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

2 562

12.10.2017, 21:44

Einsichten in die Gefühlswelt eines Maschinenwesens. Da wird einem ja richtig warm ums Herz. :D

Sefer Jezirah

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

2 563

22.10.2017, 16:03

Okay, spiele Elex und mein Spielerfahrung ist da gut zusammengefasst :lol:



Edit:
Hab gedacht ich warte bis ich mich einer Fraktion anschließe um mir alle Möglichkeiten offen zu halten.
Habe aber voll auf Intelligenz geskillt um die sozialen Boni zu bekommen und hab deswegen so gut wie nichts tot bekommen :rolleyes:
Jetzt hab ich auf Level 26 mich einer Fraktion angeschlossen und die Startwaffe bekommen, jetzt hau ich damit die stärksten Viecher so um, das durchquälen hat sich doch gelohnt :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sefer Jezirah« (22.10.2017, 18:18)


Tuan

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: ***

  • Nachricht senden

2 564

23.10.2017, 08:58

Bin Stufe 10 und trau mich endlich mit stolz geschwellter Brust, offen die Wege zu benutzen. Bis der nächste Totenkopfgegner auftaucht. :crazy:
Gott ich liebe es! :thumbsup:

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

2 566

27.10.2017, 18:06

Destiny 2... spielt sich sehr locker. Ist vom Prinzip wie The Division, nur etwas bombasitscher, man stirbt auch nicht so schnell und deutlich mehr RP-Style (viel Loot fürs Inventar, Leveln, usw. - mehr Auswahl auf jeden Fall :))

Spielt das zufällig noch jemand?

Sefer Jezirah

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

2 567

27.10.2017, 18:33

Nachdem ich gehört habe, die Hauptstory soll nur an die 6 Stunden dauert, hab ich mich gegen den Kauf entschieden.
Die Dungeons sollen zwar gut designed sein und PvP auch, aber das hält mich nicht...
Die KI ist sowas von Doof, genauso wie im Vorgänger und verhalten sich immer gleich.
Eine Skillung ist im Moment so stark, die betäubt sogar Bosse, die nicht zu betäuben sind :D

Mit Elex bin ich jetzt durch, die Hauptstory ist ein ziemlicher Witz, alle Stellen stellen sich der großen Armee in der Endschlacht... 30 vs 20 Leute :rolleyes:
Und hatte mehr mit den eigenen Leuten zu kämpfen, als mit den Gegner, da ich nur AoE Damage mache und die mich bei friendly Fire direkt angreifen :rolleyes:
Das Ende hätte interessant werden können, aber zu abrupt ohne viele Möglichkeiten vorbei...

Bin jetzt mit AC:O beschäftigt, mehr RPG wie die Vorgänger und mag das alte Ägypten

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

2 568

27.10.2017, 18:39

Ich kann Destiny 2 auch nix abgewinnen, dafür ist AC:O echt verlockend :)


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

2 569

27.10.2017, 18:47

Wäre halt was, was man zusammenspielen kann.

Die Hauptstory ist nur Beiwerk, die Coop-Missionen machen aber auch so Spaß :) Im Vergleich zu The Division sind die Gegner übrigens Intelligenzbestien. Umrunden dich, gehen gut in Deckung... ich finds recht anspruchsvoll.

Falls jemand doch spielen will: ich habe nen Warlock genommen.

Sim Russ

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

2 570

27.10.2017, 19:44

Bei Destiny 2 bin ich sogar am Überlegen mir das zuzulegen. Hab in Lets Plays reingeschaut und es würde mich als Halb-RPG/Halb Shooter auch ansprechen.
Allerdings bin ich grad am Überlegen das Geld vielleicht doch eher für Mittelerde Schatten des Krieges auszugeben ^^

Tanner Mirabel

Gildenleitung

Wohnort: Hamburg

Titel: ***

  • Nachricht senden

2 571

27.10.2017, 20:35

Ich bin da bisher auch eher zurückhaltend. Halt ein stumpfer Shooter, oder? Wie genau besteht da denn RP Potential? Ernsthafte Frage, ich habe das ja noch nie gespielt, nicht mal auf Konsole.

Enyalios

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Walzbachtal

Titel: Der Goldesel

  • Nachricht senden

2 572

27.10.2017, 22:04

Ich spiele auch Destiny :)
There are two hard things in computer science: cache invalidation, naming things, and off-by-one errors.

Smart software development is avoiding as much work as possible, yet getting the job done.

2 573

28.10.2017, 00:18

Assassin's Creed Origins ist echt genial gefällt mir so gut wie Zelda

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

2 574

28.10.2017, 10:02

@Tanner:

Ich versuche mal zu erklären, warum ich es spiele. Also erstmal zu Destiny 2 selbst: Ich hatte es vorher auch noch nie gespielt, den ersten Teil kenne ich nicht, ich habe ja keine Konsole. Stumpf? Naja, die Präsentation ist auf ME-Niveau, es gibt eine rudimentäre Story mit netten kleinen Geschichten, das Gameplay erinnert an The Division, die Gegner sind fordernd. Die Rollenspiel-Aspekte sind auf Diablo Niveau. Erfahrungspunkte, Aufstieege, Klassen, Talente, Inventar, Waffen, Rüstungen, viele Rollenspielgesten. Dazu ein ganz guter Char-Editor.

Wenn das für dich ein stumpfer Shooter ist, dann... ist er eben stumpf ;)

Ich habe leider gemerkt, dass vom Umfang her große Spiele nicht mehr zu machen sind. Ich gebe Geld aus und spiele sie nie zu Ende. Sei es Mass Effect 4 oder so tolle RPGs wie Torment 2 oder auch DOS2. Dort habe ich 30h gespielt und bin immer noch Akt 1.

Das ist besonders bedauerlich, weil es meine Lieblingsgenres betrifft. Adventures und Rollenspiele. Aber es macht wirklich keinen Sinn, ich kann manchmal in einer Woche gar nicht spiele, dann wieder mehrere Tage hintereinander jeweils eine halbe Stunde. So kann man ein zusammenhängendes Spiel nur schlecht spielen, man muss sich jedes Mal neu reinfinden und das motiviert nicht gerade... vor allem wenn man nicht viel Zeit hintereinander hat. Daher wird sich mein Spielverhalten doch deutlich ändern - oder hat sich schon. Spiele, in denen mal schnell eine Runde möglich ist, das wird wohl eher das sein, was mich betrifft. Zumindest überwiegend. Momentan bietet mir das regelmässig Overwatch, Heroes of the Storm, Fortnite und World of Warships. Ich habe noch etwas gesucht, wo ich auch mal schnell etwas spielen kann, aber dennoch einen laufenden, sichtbaren Fortschritt abseits von Lootboxen meine ich. Habe auch über das neue GW2-Addon nachgedacht, aber ein richtiges MMORPG ist wohl doch zu viel. Destiny 2 scheint für mich daher ganz gut zu passen. :)

Tangalur

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Ravensburg

Titel: Der Erbsenzähler

  • Nachricht senden

2 575

28.10.2017, 11:52

Lieber das neue Wolfenstein bei Shooter

Kara

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

2 576

28.10.2017, 14:04

Also erstens mag ich das Wolfenstein Setting gar nicht und zweitens habe ich eben einen Shooter gesucht, in dem ich immer mal wieder eine Runde spielen kann und der nicht irgendwann zu Ende ist, sondern in dem ich mit meinem Char einen Fortschritt wie in einem RPG oder MMO habe :)

Aber ich merke schon, bei euch ist kein Stich mit Destiny 2 zu holen ;) Egal, spielt sich auch alleine oder mit Randoms gut. Eny, wenn du mal Lust hast, sag Bescheid. Ich level allerdings langsam ;)

Sefer Jezirah

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Bremen

Titel: Lehrstuhl für asiatische Geschichte

  • Nachricht senden

2 577

28.10.2017, 14:47

So geile unrelevante Dinge in AC:O erlebt :D

Hab mich ausversehen in brand gesetzt und renn in ein Feld mit trockenem Grass... Puff, alles steht in flammen und gehe drauf :rolleyes:

Dann reite ich durch die Wüste und sehe einen Mann mit Stab, der diesen in Boden rammt, reite zu ihm, er verschwindet wie ein Geist und der Stab wird zu ner Schlange... bin der Gestallt gefolgt und es kam wirklich alles mögliche, Heuschreckenschwarm und Krötenregen usw.
Bin ca. ne Stunde solcher Erscheinungen gefolgt, ich glaube das sind alles nur Halluzinationen von der Wüste ^^

Ethan

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

Titel: Der Pfeffersack

  • Nachricht senden

2 578

28.10.2017, 15:14

Ich bin momentan mit dem Fortnite-Event beschäftigt. Da gibt's coole legendäre Helden abzustauben :D


"Lieber glücklich auf dem Fahrrad, als heulend im BMW."

Sim Russ

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

2 579

28.10.2017, 15:22

@ Ethan

Stimmt, da war ja was.
Müsste meinen Launcher auch mal wieder aktualisieren. :D
Wie läuft das Event?

Enyalios

Mitglied der Gemeinschaft

Wohnort: Walzbachtal

Titel: Der Goldesel

  • Nachricht senden

2 580

28.10.2017, 16:15

Eny, wenn du mal Lust hast, sag Bescheid. Ich level allerdings langsam ;)

Lust immer, schreib mich einfach im Battle.Net an.
There are two hard things in computer science: cache invalidation, naming things, and off-by-one errors.

Smart software development is avoiding as much work as possible, yet getting the job done.

Thema bewerten