Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MAV

Zivilist

  • »MAV« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

  • Nachricht senden

1

10.09.2008, 13:03

Lustiges

Hiho, hab gerade bei gamona diesen Thread durchgelesen, passend zum aktuellen Test mit dem Atomteilchenbeschleuniger-Dingensbummens. Geil was manche Leute da so ablassen^^ Klick


Hier ist kein Link ;-)

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

2

10.09.2008, 14:42

Unendlich dummes Gewäsch ... Da wird sowieso nix passieren. :redshirt:

3

10.09.2008, 14:46

Sehe der sache auch etwas skeptisch gegenüber! Finde den Versuch etwas verfrüht in sache Wissenschaft und Technik!

Live long and Prosper
:com:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frandro« (10.09.2008, 15:04)


4

10.09.2008, 15:04

Lest das mal durch! Er schreibt zwar was von ner Giftwolke aber ausgehend von Genf! Mal schauen was passiert!

http://nostradamus-prophezeiungen.de/pro…en/deutsch.html :redshirt:

Live long and Prosper
:com:

5

10.09.2008, 17:01

ich denke auch das das alles um den beschleuniger übertrieben ist, sollen die damit rumspielen und fertig, wenns schief geht gehts halt schief, ob wir nun von dem schwarzen loch zerstört werden oder irgendwann von nem asteroiden (nach wissenschaftlicher meinung ist ein einschlag so langsam überfällig) kommt auf gleiche hinaus :redshirt: (leider hab ich keinen atomrofl smile gefunden ^^)


"Come to the Dark Side, we have cookies"

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

6

10.09.2008, 18:04

Um das hier mal klarzustellen: Es wird nichts passieren, jeder der anderes behauptet betreibt Panikmache. Teilchenbeschleuniger gibt es schon seit Jahrzehnten und die Energie wurde immer weiter erhöht und dies stellt einfach eine neue Stufe dar. Die Prozesse die man dort künstlich erzeugt passieren milliardenfach jeden Tag um einen herum ohne, dass dadurch die Welt zerstört wird. Die Energien, die diese kleinen Teilchen entwickeln sind vergleichbar mit der eines Moskitos.
Wer diesen komischen tübinger Professor hört, weiß dass dieser unter einer Art Nervenzusammenbruch und/oder Paranoidität leidet. Was der faselt geht garnicht klar. Er ist mit seiner Meinung völlig isoliert und weltweit verfolgen tausende Physiker dieses Projekt und es wird darüber gestritten was und ob man überhaupt etwas neues entdeckt nur bei einem sind sich alle einig: Es ist für die Menschheit völlig ungefährlich ...neben die Röhre stellen, wenn sie in Betrieb ist, ist natürlich weniger gesund (Strahlung), aber das kann nicht die Welt vernichten.

7

10.09.2008, 18:26

desweiteren, wenn diese mini schwarzen löcher entstehen sollten, dann würden die nach wenigen nano sekunden unter ihrer eigene gravitation zusammenfallen und im nichts verschwinden


"Come to the Dark Side, we have cookies"

Stoney

Zivilist

Wohnort: Nähe Weilheim

  • Nachricht senden

9

24.09.2008, 22:01

Eben und selbst wenn sie nicht zerfallen würden, würde es sehr viele Jahre brauchen,bis diese schwarzen Löcher wirklich gefährlich werden würden ^^

Sollen sie ruhig forschen, vielleicht finden sie etwas neues großartiges raus :)




Der Schwache kann nicht verzeihen. Verzeihen ist eine Eigenschaft des Starken.
(Mahatma Gandhi)

10

27.11.2008, 21:15

Ich hab mal wieder was lustiges. Vielleicht kennt das schon jemand:

http://www.stophiphop.com/modules/news/a…php?storyid=184



lol


"There’s no such thing as the unknown, only things temporarily hidden, temporarily not understood."
-James T. Kirk

11

27.11.2008, 21:27

Ich pisse mich weck :D :D :D :D :D :D :D :D :D

Wie kann man nur so doofffffffff sein :lol: :lol: :lol:

Das ist echt das Beste was ich je gelesen habe, vor allem das mit der IP :D :D :D :D :D


Mfg Shinson

Kara Healy

Stellv. Gildenleitung

Titel: RP-Queen

  • Nachricht senden

13

28.11.2008, 09:40

*g* wie furchtbar, und das mit 26.

14

28.11.2008, 10:31

sowas ist einfach genial :lol: :applaus: :thx:


"Come to the Dark Side, we have cookies"

Harry

Zivilist

Wohnort: Deutschland, Hessen

  • Nachricht senden

15

28.11.2008, 13:53

*gg*
:lol: :rofl: :lol: :rofl: :lol: :rofl: :lol: :rofl: :applaus: :thx:
"Man kann also zwar richtig sagen: dass die Sinne nicht irren, aber nicht
darum, weil sie jederzeit richtig urteilen, sondern weil sie gar nicht
urteilen.
" - Immanuel Kant; Kritik der reinen Vernunft
Mein ANNO 1404 - Profil mit Screens uvm.
Klingonisch googeln :search:

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

16

28.11.2008, 14:01

erinnert mich an counter strike ingame chat damals:

rul3r89: "eeeyyyyyhh, wie wechsel ich teams?"

gnacko: "alt+f4"

ruler89 has left the game

17

28.11.2008, 14:18

erinnert mich an counter strike ingame chat damals:

rul3r89: "eeeyyyyyhh, wie wechsel ich teams?"

gnacko: "alt+f4"

ruler89 has left the game



hehe... ja sowas hab ich auch mal erlebt. allerdings hatte damals jemand gefragt wie man screenshots macht.. :)
schwubs war er weg :)


"There’s no such thing as the unknown, only things temporarily hidden, temporarily not understood."
-James T. Kirk

Harry

Zivilist

Wohnort: Deutschland, Hessen

  • Nachricht senden

18

16.12.2008, 09:01

Trekkies

lustige Bilder von Trekkies: :rofl:
"Man kann also zwar richtig sagen: dass die Sinne nicht irren, aber nicht
darum, weil sie jederzeit richtig urteilen, sondern weil sie gar nicht
urteilen.
" - Immanuel Kant; Kritik der reinen Vernunft
Mein ANNO 1404 - Profil mit Screens uvm.
Klingonisch googeln :search:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Harry« (16.12.2008, 18:56)


19

16.12.2008, 18:22

omg das ist nicht lustig sondern eklig :). hilfe wenn so wirklich die trekkies aussehen dann helfe uns gott :D

Harry

Zivilist

Wohnort: Deutschland, Hessen

  • Nachricht senden

20

16.12.2008, 18:54

omg das ist nicht lustig sondern eklig :). hilfe wenn so wirklich die trekkies aussehen dann helfe uns gott :D
wollte den Beitrag dann eigentlich löschen, doch seit dem ich mit vista arbeite ist der "in den Papierkorb legen"-Haken weg.
"Man kann also zwar richtig sagen: dass die Sinne nicht irren, aber nicht
darum, weil sie jederzeit richtig urteilen, sondern weil sie gar nicht
urteilen.
" - Immanuel Kant; Kritik der reinen Vernunft
Mein ANNO 1404 - Profil mit Screens uvm.
Klingonisch googeln :search:

Thema bewerten