Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outpost 7 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Oliver

Zivilist

  • »Oliver« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: bei Gießen

  • Nachricht senden

1

04.01.2009, 07:21

Eigene Creationen von STAR TREK Schiffen

Hallo Flotte ich hatte vor ein bar Jahren ein Schiff mal auf Papier gemalt und habe es auf den PC überdragen .Eigene Creationen eines Schiffes vieleicht hattet ihr das auch mal gemacht , schaut mal ist aber nix besonderes.


Ist ein Modifizierung der Intrepid Klasse

Geplanter Name wa U.S.S Sappfire NCC 5000

[gallery]127[/gallery]

Ich werde noch versuchen die Unterseite und Seite zummachen um es zu verdeutlichen .

>> DIE ASTRONOMIE ZWINGT DIE SEELE, NACH OBEN ZU SCHAUEN, UND FÜHRT UNS VON DIESER WELT IN EINE ANDERE << Platon

„Science Fiction wie Star Trek ist nicht nur Unterhaltung, sondern erfüllt auch einen ernsten Zweck. Sie erweitert die menschliche Vorstellungskraft.“ Stephen Hawking

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »John Hawking« (04.01.2009, 19:18)


2

04.01.2009, 08:16

hey net schlecht. malen kann ich nicht sogut nur modelle bauen. respekt. was soll das da am heck sein dieses runde da unterhalb des shuttlehangars?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jeffrey Daniels« (04.01.2009, 09:10)


3

04.01.2009, 08:59

joa sieht net schlecht aus (auch meine zeichenkünste sind für den A.....Abfalleimer) wäre kool wenn du da noch mehr zeign könntest
"Die Dummheit des Menschen und das Universum sind unendlich, wobei ich mir beim Universum nicht sicher bin" - Albert Einstein

4

04.01.2009, 13:08

Mir gefällt das Schiff auch echt gut. Erinnerst mich von der Form her ein wenig, die Betonung liegt auf ein wenig an Sea Quest. Einzig die beiden Antriebe scheinen etwas zu klein zu sein für so ein großes Schiff. Zumindest wenn man nach der Optik geht und auf die Star Trek Schiffe aus der Serie gedrillt ist ;) . Ich würd sowas wahrscheinlich nicht mal nach dem X-ten Versuch hinkriegen. Bin ein extrem schlechter Zeichner. Also RESPEKT :D
:huntsman: Si vis pacem, para bellum! :huntsman:


"Religionen vergehen, Imperien zerfallen zu Staub,


nur die Erkenntnisse der Wissenschaft überdauern."


Ulug Beg, 15. Jahrhundert

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

5

04.01.2009, 16:05

mspaint.exe for the might ^^

6

04.01.2009, 16:53

was soll das da am heck sein dieses runde da unterhalb des shuttlehangars?
Das sind 2 Phaserbänke auf einem verlängerten endstück .

P.s Mein Name ist jetzt Richtig <---- nicht wundern :thumbsup:

Und Danke für den Lob hette ich nicht gedacht 8o 8)


Mfg John H

>> DIE ASTRONOMIE ZWINGT DIE SEELE, NACH OBEN ZU SCHAUEN, UND FÜHRT UNS VON DIESER WELT IN EINE ANDERE << Platon

„Science Fiction wie Star Trek ist nicht nur Unterhaltung, sondern erfüllt auch einen ernsten Zweck. Sie erweitert die menschliche Vorstellungskraft.“ Stephen Hawking

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »John Hawking« (04.01.2009, 17:04)


7

04.01.2009, 16:57

Wir wollten doch alle nur höflich sein ;) Übrigens, schöner neuer Name. Gratulation :)
:huntsman: Si vis pacem, para bellum! :huntsman:


"Religionen vergehen, Imperien zerfallen zu Staub,


nur die Erkenntnisse der Wissenschaft überdauern."


Ulug Beg, 15. Jahrhundert

8

04.01.2009, 18:03

Danke :D .

So die Untere Seite ist nun ferdig :) .

Ich entere das NCC 5000 in NCC 74800-A

[gallery]129[/gallery]

Die Warpgondel sind jetzt auch Größer .

>> DIE ASTRONOMIE ZWINGT DIE SEELE, NACH OBEN ZU SCHAUEN, UND FÜHRT UNS VON DIESER WELT IN EINE ANDERE << Platon

„Science Fiction wie Star Trek ist nicht nur Unterhaltung, sondern erfüllt auch einen ernsten Zweck. Sie erweitert die menschliche Vorstellungskraft.“ Stephen Hawking

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »John Hawking« (04.01.2009, 19:23)


9

04.01.2009, 21:04

So ich bin Fertig buuuhhh das hat Zeit gekostet aber auch Spass :gamer: :thumbsup:


U.S.S Sappfire N.C.C 74800-A




hir noch mal mit Phaserbänke und Details !.

[gallery]132[/gallery]

>> DIE ASTRONOMIE ZWINGT DIE SEELE, NACH OBEN ZU SCHAUEN, UND FÜHRT UNS VON DIESER WELT IN EINE ANDERE << Platon

„Science Fiction wie Star Trek ist nicht nur Unterhaltung, sondern erfüllt auch einen ernsten Zweck. Sie erweitert die menschliche Vorstellungskraft.“ Stephen Hawking

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »John Hawking« (04.01.2009, 21:35)


10

05.01.2009, 00:08

Oh je, die guten alten Paint-Zeiten. Es gibt sie also immer noch. ^^ Respekt für die Arbeit, ist cool geworden! :thumbsup:

11

05.01.2009, 01:43

ist echt super geworden aber den antrieb solltest du unbedingt vergrößern oder zumindestens etwas breiter und vor allem länger richtung untere phaserbank. das sieht man besonders in der seitenansicht das die gondeln im vergleich zum schiff eher winzig wirken. macht halt optisch dann mehr her.

die antriebsform von dir find ich aber ansonsten klasse. das macht schon was her wie bei diesem schiff:


[gallery]70[/gallery]

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Jeffrey Daniels« (05.01.2009, 02:35)


12

05.01.2009, 12:45

@Jeffrey Was ist denn das für ein Schiff??( Hab das Ding noch nie irgendwo gesehen.
:huntsman: Si vis pacem, para bellum! :huntsman:


"Religionen vergehen, Imperien zerfallen zu Staub,


nur die Erkenntnisse der Wissenschaft überdauern."


Ulug Beg, 15. Jahrhundert

13

05.01.2009, 13:00

Das ist ein Schiffsdesign von SciFi Meshes hab hier noch ein paar Bilder davon hochgeladen

14

05.01.2009, 13:07

Danke für den Link Mortik. Die Seite kannte ich bisher noch gar nicht. Werd die mal ein bischen durchstöbern. Mal sehen was es da so alles gibt :)
:huntsman: Si vis pacem, para bellum! :huntsman:


"Religionen vergehen, Imperien zerfallen zu Staub,


nur die Erkenntnisse der Wissenschaft überdauern."


Ulug Beg, 15. Jahrhundert

15

05.01.2009, 13:17

@Jeffrey Was ist denn das für ein Schiff??( Hab das Ding noch nie irgendwo gesehen


ja wie mortik schon geschrieben hat, habe ich das von http://www.scifi-meshes.com/. imho einer der besten seiten von fans die allesmögliche an schiffen da präsentieren.

16

05.01.2009, 15:08

also wenn man bei dem design so viel machen kann wie es cryptic anpreist dann werd ich mir da bestimmt auch ein paar ideen herholen


"Come to the Dark Side, we have cookies"

Harry

Zivilist

Wohnort: Deutschland, Hessen

  • Nachricht senden

17

05.01.2009, 16:56

oder ganz ohne Hilfe anderer Seiten alleine sein Schiff erstellen. 8)
"Man kann also zwar richtig sagen: dass die Sinne nicht irren, aber nicht
darum, weil sie jederzeit richtig urteilen, sondern weil sie gar nicht
urteilen.
" - Immanuel Kant; Kritik der reinen Vernunft
Mein ANNO 1404 - Profil mit Screens uvm.
Klingonisch googeln :search:

Gnacko

Mitglied der Gemeinschaft

Titel: Der philosophische Shit-Poster

  • Nachricht senden

18

05.01.2009, 17:03

Naja ich glaub nicht an so heftige modifizierbarkeit. wird vielleicht ein paar dutzend verschiedene vorgefertigte teile für jeden baustein eines schiffs geben.

19

05.01.2009, 18:12

Der Gedanke hat aber was. Sein Schiff einiger maßen selbst designen zu können. Wär schon was wenn man da soviel Freiheit hätte wie in GalCiv II. Aber das wär wohl zuviel des guten. Würde fürs Spiel wohl zu kompliziert werden. Selbst wenn man nurn paar Module einbauen kann, die am aussehen des Schiffes nichts verändern, ergeben sich schon extrem viele Möglichkeiten für die spielerische Freiheit :)
:huntsman: Si vis pacem, para bellum! :huntsman:


"Religionen vergehen, Imperien zerfallen zu Staub,


nur die Erkenntnisse der Wissenschaft überdauern."


Ulug Beg, 15. Jahrhundert

20

05.01.2009, 18:22

Wär schon was wenn man da soviel Freiheit hätte wie in GalCiv II.


ohja galactic civilisation II ist genial und eigentlich nur weil man da seine eigenen schiffe bauen und designen kann. die sind zwar etwas eckig aber das erstellen ansich mach irre spass und da vergehen schonmal paar stunden pro schiff.

Thema bewerten