Kino & Fernsehen

  • Habe es auch gesehen, fand die Setgestaltung und die "Musik"-Untermalung gelungen. Insgesamt fand ich es gut, kann den Hype so aber nicht nachvollziehen.

    There are two hard things in computer science: cache invalidation, naming things, and off-by-one errors.


    Smart software development is avoiding as much work as possible, yet getting the job done.

  • Tja... der hype um SG ist ja riesig, so dass meine Frau und ich auch überlegen, es mal zu sehen. Meine Kinder (17 und 15) haben es geschaut und fanden es gut... und ja, normalerweise ist das ein Indikator. Aber ich befürchte auch, dass es mir eher mittelmäßig gefällt. Na mal schauen.

  • Ich find die Serie tatsächlich ganz gut - vielleicht nicht so überragend, wie es der Hype vermuten liesse - aber doch gut.

    Tanner hat allerdings recht: Die erste Folge bedarf für uns westlichen Zuschauer etwas Durchhaltevermögen.

  • Hmm bei Squid Game fand ich ein wenig bedenklich, das smich meine Frau drauf aufmerksam gemacht hat, da es die Kinder in ihrer Grundschule als Thema haben... geht ncihts über unkontrollierten Medienzugang von 6-10 Jährigen.

  • Habe Squid Game jetzt auch mit meiner Frau durchgeschaut. Ich muss sagen, ich fand sie sehr gut. Etwas unnötig hoher gore factor und zum Schluss eher deprimierend traurig, aber gut gemacht, durchgehend spannend mit ein paar echten Überraschungen und zugegebenermaßen echt großartig gespielt. Kommt bei mir sicher in die Top Ten aller geschauten Serien.


    Ist der Hype gerechtfertigt? Nun, welcher Hype in dieser Größenordnung ist das schon? Mit überzogenen Erwartungen kann man nur enttäuscht werden, andersherum ist es immer besser, dann hat man eine unerwartet positive Überraschung.


    Apropos Serien: Von Marvel kommt ja so einiges auf uns zu :)


    https://global.techradar.com/d…verse-crossovers-und-mehr

  • Ich fand Black Widow richtig gut. Chang Chi konnte bei mir nicht so punkten - aber das liegt eher an dem Genre. Ethernals habe ich noch nicht gesehen. Ich bin mal gespannt, die Liste der Filme und Serien ist ja echt lang. :)

  • Hmm ist eben Marvel oder? Man bekommt in etwas immer dasselbe nur in anderem Popcorngewand. Seien wir ehrlich zwischendrin hatten die immer paar schwache Filme und fast immer auch etwa abhängig von eigenem Geschmack.

    Mein großteil der Cap America Filme waren mau (wirklich heil Hydra mit 2 Armen hoch..*prust*), Iron Man war bis auf den ersten (und der auch nur zur hälfte) für die Tonne, Avenger den ersten hat meine Frau noch nie zuende gesehen weil sie immer dabei einschläft und der Rest ist.. teils nett teils mäh, vom ersten Thor mag ich gar nicht erst anfangen..schwach Marvel Filme sind imo nichts neues.

  • Eben drum :) Gibt genug die diese Filme für toll halten und z. B. Thor 3 für schlecht oder Dr Strange. Glaub fast keiner wird alle mögen und ja Black Widow war imo unnötig, aber er war eben simple Action Marvel und beileibe nicht der erste.

    Eternals muss ich erst noch sehen, aber erwarte eben nen Marvel film mit Glück nen guten mit Pech nen öden aber Marvel eben :)

  • Bei Filmen wie Shang Chi habe ich irgendwie den Eindruck, sie wollten blos spätere und grössere Filme vorbereiten.

    Nicht, dass ich ihn speziell mieserabel gefunden hätte - aber er wirkte doch eher ein wenig 'günstig produziert'.


    Black Widow hat mir gut gefallen. Trotzdem kam der Eindruck auf, er wurde nur gedreht um diesem bereits abgemeldeten Charakter auch mal nen Solo-Film zu spendieren.. großartig vorangebracht hat er das Universum jetzt nicht.

  • Tja, ich fand Shang Chi echt gut, was wohl auch daran lag das man ein wenig versucht hat Jackie Chan Stil einzubauen, zumindest in den Kämpfen der ersten Hälfte.


    Bei Black Widow bin ich weggenickt:sleeping:

  • Bei Black Widow hatte man ja die Hoffnung, dass man wenigstens mehr zu der Budapest-Szene zwischen Hawkeye und BW erfährt - aber am Schluss gab es dann doch nur eine weitere Referenz. Aber die Auflösung kann ja noch in "Hawkeye" kommen :D


    Ich habe BW tatsächlich schon 3x gesehen. Ich liebe den Soundtrack und mag es irgendwie, dass er so ganz anders ist als die anderen Filme. Die ich aber auch gut finde. Von daher... ^^

  • Hallo? Auf einmal werden mir hier einige ziemlich unsympathisch :D


    Abgesehen davon, dass ich Liam und seine Frau gar nicht verstehen kann (gerade die genannten waren spannend und meine Frau liebt sie alle), fand ich auch die letzten Filme alle gut. Es wird mehr experimentiert, mehr Rücksicht auf Diversität genommen und alles verzahnt sich wunderbar im großen Universum. Für mich weiterhin ein grandioses Franchise in dem Sie mit großer Kreativität und Genialität etwas tolles geschaffen haben. Eine zusammenhängende Welt, die vom Umfang und Detail andere Universen teilweise in den Schatten stellt.


    Aber natürlich lässt sich über Geschmack nicht streiten, wer es nicht mag, soll es nicht schauen (wie viele es dennoch tun, nur um nachher meckern zu können), genug Leuten gefällt es ja, wie die Einspielrekorde immer wieder zeigen.


    Black Widow war anders und eine wirklich gelungene Ehrerbietung an den Charakter der tollen Scarlett Johansson. Als Marvel-Film hat er mich allerdings auch nicht ganz so gut abgeholt, wie die anderen Filme

    Shang Chi war großartiges Unterhaltungskino, ich fand es überhaupt nicht billig sondern sehr stimmungsvoll, wenn man mit dem Fantasy-Touch umgehen kann. Außerdem für mich die besten Kampfszenen der Reihe.

    Und der viel gescholtene Eternals...

    Um es kurz zu machen, ich fand den Film toll. Ich kann die ganze Kritik nicht nachvollziehen. Klar, er hat kaum Bezug zu den anderen Marvel-Filmen, aber für sich allein gestellt ist er ein Kunstwerk, was alles hat. Tolle Optik, tolle Musik, großartige Schauspieler, überraschende Story und Humor. Ich fand ihn sehr gut und man merkt deutlich, dass die oscarpremierte Regisseurin eben auch mal was anderes machen wollte, was sich von den anderen Filmen unterscheidet. Aber mit dem Anspruch kann vielleicht nicht jeder Kinogänger umgehen.


    Dafür wartet ja noch was anderes in diesem Jahr auf uns: Achtung, krass! Neuer Trailer.