Marvel News & Diskussionen

  • Würde mehr reißen als Black Widow und der Typ mit dem Bogen :D

    „Kein Freund hat mir je gedient und kein Feind mir je geschadet, dem ich es nicht in Gänze zurückgezahlt habe.“


    — Lucius Cornelius Sulla

  • Hyundai kaufen :D

    „Kein Freund hat mir je gedient und kein Feind mir je geschadet, dem ich es nicht in Gänze zurückgezahlt habe.“


    — Lucius Cornelius Sulla

  • Das ist hier eigentlich OT, aber tatsächlich schafft es mein Auto nicht mehr durch den TÜV, bzw. es wäre so teuer, dass es nicht mehr dem Wert entspricht. Das heißt, ich muss ein neues kaufen :(


    Das erste Mal in meinem Leben hätte ich auch gerne einen Neuwagen, damit ich weiß, was ich habe. Dann halt über Finanzierung, die Zinsen sind grad niedrig.


    Einem Hyundai wäre ich nicht abgeneigt, die Marvel-Version wäre natürlich Hammer. Aber ist doch für ne 4 Personen-Familie etwas klein und ganz schön teuer dafür.


    Es wird wohl doch eher ein Dacia oder Kia. Nen Audi oder Volvo kann ich mir leider nicht leisten ;)

  • die Einleitung war über ein Marvel Auto, also ist kurz OT sicher erlaubt. Außerdem ist der so limitiert, dass er schon lange ausverkauft ist.


    Ein Freund von mir hat mit Frau und 4 Kindern und drei alten Gebrauchten hintereinander, welche alle nicht lange gehalten haben, auch zu nem Dacia gegriffen. Ist sehr zufrieden.

  • Danke für die Info. Ist halt wirklich nur Ben Gebrauchsgegenstand ohne viel Komfort oder Stil. Ein Vernunftkauf wie man so sagt. Aber für die 10k, die man im Vergleich spart, kann man sich ne Menge andere Dinge kaufen ;)

  • Zitat

    Aber für die 10k, die man im Vergleich spart, kann man sich ne Menge andere Dinge kaufen ;)

    Wie zum Beispiel Comic Hefte vom Haus Marvel, womit wir wieder bei Marvel Comics wären.

    Dankt mir später für die gelungene Überleitung :whistling:

  • Also wenn schon koreanisch, dann würde mir ein Kia auch besser gefallen als Hyundai (preisleistungsmäßig). Dacia ...wäre mir suspekt, wobei eventuell sind die in den letzten Jahren auch besser geworden.

    „Kein Freund hat mir je gedient und kein Feind mir je geschadet, dem ich es nicht in Gänze zurückgezahlt habe.“


    — Lucius Cornelius Sulla

  • Dacia hat in den aktuellen Versionen deutlich an Qualität dazugewonnen, das stimmt. Aber dadurch natürlich auch etwas im Preis angezogen.

    dann würde mir ein Kia auch besser gefallen als Hyundai (preisleistungsmäßig)

    Da das Schwestermarken sind ist die Qualität identisch.

    Ich fahre meinen Hyundai i20 seit fast genau 5 Jahren und bisher nur eine Kinderkrankheit mit der Lambdasonde gehabt, was ich aber schon vorher wusste. Ansonsten ein zuverlässiges Arbeitstier ohne viel Luxus, aber auch ohne ein einziges Problem. Kia oder Hyundai kann ich also nur empfehlen. Kia Sportage oder Hyundai Tucson wären wohl die passende Größe?

  • du sprichst aus eigener Erfahrung?

    Bekannte hatten vor ein paar Jahren einen Dacia und die Qualitätsunterschiede zu Marken-Autos hätten sich relativ schnell deutlich gemacht. Aber deren Autos sollen ja besser geworden sein.

    „Kein Freund hat mir je gedient und kein Feind mir je geschadet, dem ich es nicht in Gänze zurückgezahlt habe.“


    — Lucius Cornelius Sulla

  • Bekannte hatten vor ein paar Jahren einen Dacia und die Qualitätsunterschiede zu Marken-Autos hätten sich relativ schnell deutlich gemacht. Aber deren Autos sollen ja besser geworden sein.

    klar haben die mehr Hartplastik, man hat auch auf der innenseite mal noch lackiertes Blech und auch an der Geräuschdämmung wird gespart. Motor, Getriebe, Fahrwerk ist aber alles aus dem Renault-Regal. Genauso wie beim Smart, Mercedes Citan und Mercedes x-Klasse. auch alles Renault ;)

  • Ich bin wirklich gespannt wie das neue MCU nach Endgame usw. aussehen wird.

    „Kein Freund hat mir je gedient und kein Feind mir je geschadet, dem ich es nicht in Gänze zurückgezahlt habe.“


    — Lucius Cornelius Sulla