Inernet-Geschwindigkeiten viel langsamer als angepriesen

  • Ich muss sagen, dass ich extrem zu frieden bin mit O2 DSL aus der Telefon-Dose. Konstanter Ping unter 30 und konstante 50 Mbit/s wie angepriesen.

  • Liegt vielleicht auch an Innenstadt ...wobei ich kenne Leute in ähnlichen Lagen, die auch Probleme haben. Ich weiß nur, dass sich mein Wechsel von Kabel auf normale Post-Leitung gelohnt hat, ich hatte vorher mehr Probleme. Die einzigen Abzuckungen, die ich hin und wieder bemerke sind spät nachts für ein paar Minuten, so um 3 oder so. Wahrscheinlich weil da im Verteiler irgendwas rebootet wird.

  • Das scheint echt sehr individuell zu sein. Ich habe Kollegen, die schimpfen nur über O2, während ich mit Kabel-Vodafone bei 200 Mbit eigentlich nie Probleme habe... wenn nicht wieder irgendwer ein Kabel durchsäbelt :rolleyes:

  • Das scheint echt sehr individuell zu sein. Ich habe Kollegen, die schimpfen nur über O2, während ich mit Kabel-Vodafone bei 200 Mbit eigentlich nie Probleme habe... wenn nicht wieder irgendwer ein Kabel durchsäbelt :rolleyes:


    Bei mir zum Beispiel das Gegenteil mit Yodafone. Ich habe ständig Probleme und eigentlich seit 3 Jahren keine stabile Internetleitung, weshalb ich zu 1&1 umsteige und wieder auf die Telefondose wechsle. Das ist wirklich stark von der Infrastruktur in dem jeweiligen Gebiet abhängig. Innenstadt vs. Randgebiete :doozey: