Aktuelle Version Star Citizen

  • Spielt hier eigentlich irgendwer die aktuelle Version? Ich habe jetzt mal installiert, einfach um mal wieder reinzuschauen. Das letzte Mal war ganz am Anfang, als man noch nur in seinen Hangar konnte. Da die Carrack nach wie vor nicht mal auf der Liste steht, hat sich meine Motivation bisher auch sehr in Grenzen gehalten.


    Nun wollte ich aber doch mal reinschauen, und... es ist leider absolut unspielbar. Die Ladezeiten zwischen einzelnen Bereichen betragen mehrere Minuten, einmal drin ruckelt alles wie Hölle, und die Bewegung des eigenen Characters wirkt wie ein 90jähriger, der mit seiner Gehhilfe auf frisch gebonertem Parkett unterwegs ist. Und heimlich langsam. Erst wenn man quasi rennt, wird es angenehmer (wenn man das stetige Ruckeln ignoriert).


    Nun ist mein Rechner aktuell nicht der Frischeste, und wenn ich das aus den Foren richtig interpretiere, braucht man als Festplatte schon eine SSD. Wie sind denn so eure Erfahrungen, wenn denn vorhanden?

  • Tanner Mirabel

    Hat den Titel des Themas von „Aktuelle Version“ zu „Aktuelle Version Star Citizen“ geändert.
  • Ich werde es wohl nie wieder installieren, auch wegen der geschilderten Probleme. Mein Rechner ist auch viel zu alt um das noch vernünftig darstellen zu können.

  • Da ich ja wegen dem Umzug eh gerade hier immer mal reinschaue und mich fast täglich auf den "Live" und Test Servern von Star Citizen rum treibe mal meine Erfahrungen zu dem Thema :D


    Als Mindestvoraussetzung würde ich aktuell von einer guten CPU und ner SSD am besten sogar einer M.2 bzw. NVM Express SSD sprechen. Grafikkarten höre ich bei uns in der Org die unterschiedlichsten Aussagen - manche spielen gut mit ner 9xx GTX manche haben Probleme mit ner 1080 TI. Es ist halt noch nichts für die breite Masse optimiert.


    Die aktuelle Version auf den Test Servern hat tatsächlich einen performance Schub was bei vielen wo das Spiel vorher unspielbar war dieses spielbar gemacht hat. Riesen Sprünge sollte man gerade bei einem Rechner der 5 Jahre oder älter ist aber nicht erwarten. Der Patch ist halt nicht in erster Linie für die Performance da sondern damit man SC auch ohne Supercomputer ^^ weiter testen kann wenn sie anfangen die ersten Planeten ins Spiel zu bringen.


    Meine FPS Werte bei Patch 3.2.2 sind aktuell so zwischen 30 - 40 bei 4k und auf dem Test Server bei 50 - 70. Zwischenzeitlich gab es sogar mal patches mit über 100 FPS aber darauf muss man wohl noch etwas warten bis das Realität wird.


    Wenn der eigene Rechner es hergibt kann ich es nur empfehlen mal reinzuschauen - von einem runden Spielerlebnis sind wir aber noch etwas entfernt.


    Mit 3.3.5 und 3.4 sieht das vielleicht schon anders aus ;)

  • Absolute Mindestvoraussetzungen:
    CPU i5-2500K (getaktet)

    GraKa GTX 9xx

    16GB RAM

    SSD


    Ich habe mittlerweile einen i7-8700K sowie eine GTX 1060 OC verbaut und auf 32 GB RAM aufgestockt.

    Mit Patch 3.2.2 schaffe ich so solide 40 FPS im Verse, im Dogfight 35. Im Arena Commander locker 60.

    Mit meinem alten Setting (i5-2500K 16GB RAM) schaffte ich immerhin noch 15-20 FPS im Verse und 60 FPS im Arena Commander.


    Auf dem Testserver mit Patch 3.3 soll die Performance durch das OCS (Object Container Streaming) nochmal erheblich gesteigert worden sein. Dort werden Assets erst dann geladen, wenn diese in Sichtweite gelangen.


    Die Ladezeiten werden durch eine SSD erheblich verringert, ein Unterschied wie Tag und Nacht. Statt mehrere Minuten nur wenige Sekunden. Aktuell frisst das Spiel extrem viel RAM, wo zeitweise selbst die 16GB bei mir ab und zu nicht ausgereicht haben. Am wenigsten wichtig ist aktuell die Graka.


    Wenn man die Voraussetzungen hat, lohnt es sich auf jeden Fall das Spiel anzuschmeißen, wenn Patch 3.3 auf dem Live-Server ist. Die Planetenoberflächen sind sehr interessant, perfekt zum flanieren und bergen einige Überraschungen.

  • Mit 3.3 sind die RAM Probleme auch erstmal vorbei ^^ aktuell verbraucht der 3.2 Client ca. 20 GB Ram und mit 3.3 nur noch ca. 5 GB bei mir.


    Mein Aktuelles Setup:

    CPU: i9-7900X

    RAM: 64 GB RAM (Brauch niemand der nur zockt ;))

    Grafik: Geforce 1080TI OC 11GB Grafik RAM

    Festplatte: Intel Optane SSD

  • Also habs mir runtergeladen 4k alles auf max ruckelt nicht ist aber irgendwie Laggy das spiel

    früher hats geruckelt und war laggy. jetzt ist es nur noch laggy, das ist doch eine Verbesserung :D


    das Ruckeln wurde ja durch das neue "Object Container Streaming" behoben. Das "Laggy" soll mit einem neuen Netcode behoben werden, den sie für Version 3.3 aber noch nicht fertig bekommen haben. ich glaube letzteres ist eine der größten Herausforderungen. man hört ja immer wieder bei schnellen Onlinemultiplayer Spielen (COD, BF, etc.), dass sie damit Probleme haben. Da fallen dann so Begriffe wie Tickrate ( https://de.wikipedia.org/wiki/Tickrate )

  • "Wow ich hatte kurz mal über 30 fps hier und dort." ...ich glaub so haben sie vor 15 Jahren nicht über Freelancer geredet.