Warum is Janeway Admiral

  • Habe heute mal wieder Nemesis angeschaut und da kahm mir eine frage auf! :D


    Wieso is Janeway vor Picard Admiral geworden?
    Ok sie musste sich auch gefahren gegenüber stehen wie Picard (Borg usw.), aber hätte Picard, da er der Föderation oft den hintern gerettet hat net vor Janeway Admiral werden sollen? oder habe ich da was verpasst (oder vergessen, habe lange net mehr die serie angeschaut :thumbdown: )das Picard den Posten als Admiral abgelehnt hat!
    Und 2tens hat Picard vom Alter und Erfahrung mehr als Janeway!
    Und 3tens hatt Janeway in Nemesis gesagt das Picard immer die leichte (ironie) Aufgaben bekommt, was ich zustimme! :D


    Was meint/denkt ihr so darüber?

  • Vielleicht dachte die Sternenflottenführung, das es eine höhere Kunst ist, ein Schiff das 70.000 Lichtjahre von der Erde entfernt war nach Hause zu bringen und nebenbei noch die Borg fast völlig zu vernichten.

  • ich sag mal frauenquote, jede ordentliche organisation braucht, um das klische der geleischberechtigung zu bedienen, in demfall ist die sternenflotte ja sozusagen ein vorbild für gleichberechtigung, einen gewissen prozensatz weiblicher führungskräfte. was unerer flotte natürlich auch noch fehlt^^

  • Aber Janeway ist doch genau so eine 'Frontsau' , oder?
    Sie ist Forscherin und hat viel durchgemacht auf ihrem Weg in den Alphaquadranten zurück.


    Aber wenn Picard Admiral geworden wär,dann hätts doch keine Folgen mehr gegeben, denn wer schickt schon nen Admiral in so gefährliche Situationen,wenn genug Captains da sind,die das übernehmen können ^^

  • picard ist der moderne michael knight. frei nach dem motto. "ein mann kann etwas bewegen" weiter hieß es ... "ein mann und sein auto kämpfen gegen das unrecht"
    das trifft auf picard zu. admiral zu sein bedeutet viel papierkram und einen schreibtisch job inne zu haben. als captain eines schiffes kann er da angreifen und mit seiner erfahrung glänzen wo andere vielleicht versagen würden. ... "ein mann und sein raumschiff kämpfen um den schutz der erde und um neue zivilisationen zu entdecken" oder sö ähnlich :D

  • ein admiral kann in bestimmten situationen das kommando übernehmen. kirk war zwar admiral wurde aber wegen befehslverweigerung degradiert eben weil er nicht rumfliegen konnte wie es ihm passt. er hat schliesslich die enterprise gestohlen und sie dann auch noch vernichtet und und und. wegen seinen heldentaten wurde er zum captain degradiert ansonsten wäre er bestimmt unehrenhaft entlassen worden.

  • Stimmt Drex,


    sein Schiff abzugeben, ich wie ein Stück seiner selbst abzugeben...


    Das hat Montgomery Scott gesagt... Das ist wie sein Baby im stich zu lassen...

  • Also, Captain Janeway ist befördert worden zum admiral,
    weil sie ihre crew nachhause gebracht hat, über eine entfernung
    die bis dahin noch nie ein captain/admiral auf sich hatte.
    Sie hat mehr erstkontakte vorgenommen als Picard. Sie war mehrfach
    in aussichtslose Einsätzen. Also daher bin ich auch dafür das Janeway befördert werden darf.
    Auchw enn picard die erde mehrfach gerettet hat, ist er ebenfalls für ne beförderung bedacht.


    exar ende.

  • Verdient haben es meiner Ansicht nach beide.


    Janeway hat sicher sehr viel geleistet. Vorallem muss es schwierig gewesen sein die Crew zusammen zu halten, als diese erfahren hat das die Voyager 70.000 Lichtjahre von der Erde entfernt ist. Es war mit Sicherheit keine leichte aufgabe den Weg nach Hause zu bestreiten. Meiner Meinung nach hätten alle überlebenden nach der Rückkehr zur Erde einen Orden (Tapferkeitsmedallie bekommen müssen). Janeway und zwei bis drei andere Offiziere sogar den Christopher-Pike-Tapferkeitsorden.

  • ich seh das wie yagon wenn man ein schiff über einige jahre komandiert das ewigkeiten von der erde entfernt is ohne große aussichten auf ne art abkürzung und derart vielen gefahren wiederstanden hat egal ob kazon, 8472, borg , hirogen usw. is das schon den rang eines admirals wert


    sowohl die crew als auch ihr captain mussten ne menge opfer bringen und haben auch sicher der föderation ne menge netter infos gebracht über spez und ihrer technologien