Beiträge von Tuan

    Lügner!!! Du hast da Beobachtungsposten aufgelistet, das heisst, es gibt noch irgendwas anderes ausser dir zu beobachten! :P


    Aber Gratulation zur (fast) vollständigen Assimilierung der Galaxie. ^^

    Ich dachte mir, ich mach mal ein eigenes Thema zu dem Game.


    Was macht ihr denn so mit Pre-FTL Spezies?

    Bei meinem Probespiel bin ich in der Nähe meines Startplaneten auf zwei solcher Völker gestossen (einmal Renaissance und einmal Steam) und hab sie bis jetzt einfach etwas beobachtet. Allerdings hab ich bis jetzt keine geeigneten Planeten für meine weitere Kolonisierung entdeckt und frage mich nun, ob und wie ich diese fremden Völker bzw. deren Planeten unter meine Kontrolle bringen kann, am besten ohne riesige Flotte/Armee.


    Ausserdem ist meine Reichsgrösse schon über dem Verwaltungslimit (40/30), obwohl ich nicht das Gefühl hab, ein riesiges Reich zu haben. Dadurch werden verschiedene Dinge ja einfach etwas teurer, soll ich mich also nicht weiter darum kümmern, solange meine Neuerwerbungen mir einen steten Gewinn von Ressourcen bringen?

    Ok, danke für die Tipps. :) Bin gespannt wie es dann wird.


    Battlefleet Gothic hab ich schon zu Release gespielt, den 2. Teil bestell ich nicht vor, aber früher oder später werd ich ihn mir sicher auch holen. ;)

    Ihr seht das völlig falsch. Das Spiel wird komplett fertiggestellt herauskommen und all das, was es verspricht, erfüllen.

    Das Problem dabei: Wenn es soweit ist, hat die Menschheit den Grossteil der Milchstrasse besiedelt und die meisten Leute brauchen das Game nicht mehr, weil man jetzt alles selbst im RL machen kann. ^^

    Stellaris


    Wir haben hier ja den einen oder anderen Superstrategen, könnt ihr mir einige einfache Tipps für Stellaris geben?

    Einige Freunde wollen mal ein Multiplayerspiel machen und ich hab mich auch dazu überreden lassen, aber eigentlich absolut keine Ahnung von dem Game.

    Ich habe für die Runde keinen Ehrgeiz, alles platt zu machen, ich möchte einfach gerne etwas das Spiel und die Galaxis erkunden und dabei nicht völlig verplant zu Grunde gehen. Worauf sollte ich also zu Beginn der Partie achten, welche Forschung ist nützlich und was wären gute Volkseigenschaften für ein gemütliches Spiel?

    Bei Uplay gibts momentan das Ur-Anno 1602 gratis.

    Ist zwar uralt, aber wenn sies verschenken... ;)

    Ausserdem kann man sich für einen Betatest fürs neue Anno 1800 anmelden.

    Atmosphärisch sieht The Outer Worlds sehr interessant aus, die Gameplayszenen wirken allerdings ziemlich langsam.

    Ich werds auf jeden Fall weiter beobachten.


    Als ich mir auf Youtube ein zwei Videos zu Outer Worlds angeschaut habe, bin ich grad noch auf was anderes gestossen, was mein Herz höher schlagen lässt: Rebel Galaxy Outlaw.

    Kommt auf jeden Fall auf meine Wunschliste, fand Rebel Galaxy ein cooles Spiel. :)

    Die beiden gratis Container hab ich mir natürlich geholt (50x Papa Papa und Yankee Zulu), aber ich hab bisher noch keinen Rappen/Cent/Penny in dem Spiel ausgegeben (und dümpel daher immer noch mit meiner mickrigen Standardflotte rum), da fang ich bei diesem Glücksspiel nicht damit an. ;)

    Wünsch aber allen viel Erfolg bei ihren Containern. :)

    Mein PC-Bildschirm gibt wohl nächstens den Geist auf. Vielleicht ists auch nur ein Anschluss oder das Kabel. So oder so ists nach 7-8 Jahren Zeit für was neues.

    Bisher habe ich einen 22Zoll 16:9 der damals ca. 230.- gekostet hat. Wie üblich wünsche ich mir für so wenig wie möglich so viel wie möglich. ;)

    Hat jemand ein paar gute Vorschläge?